1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Aoson M19

Aoson M19

  1. darkzone
    Hallo,

    nun habe ich mal etwas Zeit gefunden einen kleinen Bericht über mein
    Aoson M19 mit internem 3G zu schreiben.
    Ein Video habe ich nicht gemacht, denn davon sind auf Youtube genügend zu finden

    Daten:

    CPU : RK2918 läuft mit 1GHz
    Speicher : 1GB DDR3
    Nandflash : 16GB
    Display : 9.7" IPS 1024X768 (4:3)
    System :Android 2.3.1 (ICS soll im März kommen)

    Anschlüsse : HDMI, 2X USB (Micro und "Normal"), 3,5mm Kopfhörer, Ladebuchse
    Steckplätze : SIM-Karte, Micro SD (getestet mit 8GB, 16GB und 32GB)


    Die verarbeitung von dem Tablet ist wirklich sehr gut, Gehäuse ist aus Metall, Display müsste Glas sein.
    Was als wirklich negativ zu erwähnen ist, wäre der Steckplatz für die Micro-SD,
    wenn sich eine Karte darin befindet, steht die Karte ca.2mm aus dem Gehäuse.
    Die Frontkamera ist nicht richtig eingebaut, ist leider schräg im Gehäuse.

    Das System läuft stabil und flüssig.
    Der Launcher in ICS Optik bedient sich gut und ohne rukeln.
    Market läuft und bisher habe ich alle Apps laden und installieren können.
    Kalender lässt sich ohne Probleme syncronisieren.
    Kontakte werden nicht angezeigt. Da fehlt wohl die Google App im System dafür.
    Habe ich mangels Zeit und Rootrechte noch nicht weiter verfolgt.
    WLan läuft gut, lediglich mit WEP scheint es Probleme zu geben.
    Das interne 3G Modul hat alle SIM-Karten erkannt die ich bisher testen konnte.
    (Base, Alditalk, Simyo, Vodafon CallYa)
    Die APN´s werden selbstständig angelegt.
    Der Empfang ist eher als schlecht zu bezeichnen, ich denke da trägt das Gehäuse die Schuld dran.
    Bei gutem Empfang läuft es aber sehr fix.
    Die Lautsprecher liefern für ihre Größe einen guten Ton.
    Die Tonausgabe über Kopfhörer könnte lauter sein.
    Die Akkulaufzeit ist ein Punkt zu dem ich noch nicht viel sagen kann.
    Mit Sicherheit ist aber nicht, wie vom Hersteller angegeben, ein 7600mAh Akku verbaut.
    Ich denke der Akku wird eher im Bereich von 5000mAh liegen.

    Alles in allem kann ich das Tablet aber wirklich empfehlen.


    Lieferumfang
    Aoson M19 mit Displayschutzfolie
    USB-Kabel
    Ladegerät mit EU-Stecker (mit CE Zeichen und Prüfzeichen vom TÜV Rheinland)


    Gekauft habe ich das Tablet bei Merimobiles für 319$.
    Mit Zoll und Expresslieferung waren es ca.320€

    Falls jemand Fragen zu dem Gerät hat, immer raus damit.
    Ich werde sie so schnell wie möglich beantworten.



    Ergebnis von AnTuTu Benchmark v2.6

    RAM : 392
    CPU integer : 561
    CPU float-pont: 131
    2D graphics : 284
    3D graphics :444
    Database IO : 305
    CPU frequency : 1008MHz
    Total score : 2424