1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aukey EP-C2 In-ear Headphone mit Mikrofon - Ora's Kurzreview

Preiswert über Amazon

Pros
  • Klang
  • leicht
  • modernes Design
  • guter Tragekomfort
  • Mikrofon
  • deutsche Bedienungsanleitung
Cons
  • fehlende Gummimuffen am Splitter und an der Steuerung
  1. Ora
    Motivation/Zielstellung:

    Der chinesische Hersteller Aukey stellte mir für dieses Review dieses in-ear Headset zur Verfügung und das Ergebnis meines Kurztest stelle ich Euch hier vor.
    Unboxing -- Hersteller typische umweltfreundliche Pappverpackung
    Das Wireless Headsets wurden in einer Papp Box geliefert. Die Beschriftung enthält Angaben zum Hersteller und das Siegel die Produktbezeichnung des in-ear Headphones Model EP-C2.
    Inhalt:
    • in-ear Headset
    • 3 x (zusätzliche) Stöpsel verschiedener Größe
    • Mehrsprachige Betriebsanleitung (auch Deutsch)
    Die Lieferung war unbeschädigt und ließ sich gut auspacken.
    P1170755 SMALL50- 0000.jpg P1170756 SMALL50- 0001.jpg P1170757 SMALL50- 0002.jpg
    Technische Daten
    Marke: Aukey
    Herstellerreferenz: EP-C2
    Color: Bronze/braun
    Gewicht: 13g (gewogen)
    Frequenzumfang: 20Hz-20khz
    Impedanz: 16Ohm
    Klirrfaktor: keine Angaben
    Empfindlichkeit: 92dB+-5dB
    Kompatibilität: Mini Klinken Stecker 3.5 mm Stereo
    Anschlusslänge: 11.8cm (gemessen)

    Bilder
    P1170759 SMALL50- 0003.jpg P1170760 SMALL50- 0004.jpg P1170762 SMALL50- 0005.jpg P1170764 SMALL50- 0006.jpg P1170770 SMALL50- 0009.jpg P1170771 SMALL50- 0010.jpg P1170766 SMALL50- 0007.jpg P1170767 SMALL50- 0008.jpg
    Die Hörer -- guter Klang, deutlich Links/Rechst Kennzeichnung
    Die Hörer teilweise und der Schalter sind metallic. Die Kanäle sind deutlich mit L und R zum korrekten Gebrauch bei Stereo gekennzeichnet.
    Durch die mitgelieferten und austauschbaren Ohrstöpsel für 3 unterschiedlicher Größen kann man die Passform ideal anpassen. Die Zuleitungen sin genügend lang. Das Mikrofon und die Steuerung sitzen in der Zuleitung des rechten Hörers. Die Anschlüsse des Steckers und beider Hörer sind zusätzlich durch eine Gummimuffe geschützt. Leider jedoch nicht der Schalter und der Splitter. Erfahrungsgemäß sind das dann leider Sollbruchstellen.
    Die Bedienung der Steuerung ist einfach und gut in der deutschen Bedienungsanleitung erläutert. Die Lautstärke ist jedoch nicht regelbar. Die Zuleitungen haben Plasteummantelungen. Diese führen bei Reibungen am Körper oder Textilien zu Geräuschen.
    Für den Fitnessbereich hat der Hersteller andere in-ears im Programm.
    Klangqualität -- gute Sprachverständlichkeit beim Telefonieren
    Der Klang ist wie immer nur schwer exakt beschreibbar und vom individuellen Empfinden abhängig. Auf alle Fälle sehr linear und das Klangbild lässt sich durch einen Equalizer auch gut den persönlichen Bedürfnissen anpassen.
    Auch die Lautstärke ist bei der Verwendung von verschiedenen Phones (ZTE, ASUS) ausreichend gewesen. Überrascht hat mich bei gut sitzenden in-ear Tragen auch das klare, lineare Klangbild, bei dem auch die Bässe gut zu hören waren.
    Steuerungsfunktionen der Schalter - gut fühlbar
    Als Testgeräte wurden ein ASUS zenFone und das ZTE Axon Elite genutzt. Der Multifunktionstaster funktioniert wie beschrieben. Der Knopf hat einen deutlichen Druckpunkt und ist beim Tragen auch gut tastbar.
    Mikrofon - empfindlich genug
    Das Mikrofon ist ausreichen empfindlich. Die Sprachverständlichkeit und Lautstärke war auch beiden Seiten gut (Anrufer und Angerufener).
    Tragekomfort - leicht
    Durch drei unterschiedliche Größen der Aufsätze für die Hörmuschel findet jedes Ohr die Passende Größe. Die 13g Gewicht sind nicht zu spüren. Tragende sollen bei der Auswahl der Ohrstöpsel sehr genau vorgehen, denn das Klangbild eines in-ears hängt entscheidend vom guten Sitz ab.

    Folie1.png
    Fazit
    Das in-ear Headset ist optisch angenehm. Die Soundqualität ist gut und ausgeglichen. Die Sprachverständlichkeit während des Telefonierens ist gut. Reserven hat der Hersteller in der Langlebigkeit.
    Folie15.png
    • Klang
    • leicht
    • modernes Design
    • guter Tragekomfort
    • Mikrofon
    • deutsche Bedienungsanleitung
    Folie17.png
    • fehlende Gummimuffen am Splitter und an der Steuerung
    Das Headset ist über Amazon für etwa 10€ bestellbar.
    Fazit:
    Das in-ear Headset ist optisch angenehm. Die Soundqualität ist gut und ausgeglichen. Die Sprachverständlichkeit während des Telefonierens ist gut. Reserven hat der Hersteller in der Langlebigkeit.