1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elephone G6 - Kurztest

Elephone G6 - Kurztest

  1. Marco_Berg
    Ich hatte ja angekündigt, einen kleinen Testbericht über das Elephone G6 zu schreiben.
    Nun, hier ist er.
    Da dies meine subjektiven Eindrücke sind, können die natürlich bei anderen abweichen. Wer also das G6
    auch hat, ist gern eingeladen, hier seine Meinung zu schreiben.

    Ich hatte es ja bei efox vorbestellt, Lieferschwierigkeiten seitens des Herstellers hat die Wartezeit etwas hinausgezögert. Der Versand ging dann super schnell, Umverpackung war übrigens TOP !!!

    Schon die Verpackung ist sehr schick. Schwarz mit einem rotem Streifen. In der Box das übliche
    Zubehör, USB-Kabel, Ladegerät, Displayschutzfolie und das Phone selbst.

    Es sieht sehr schick aus und ist im Gegensatz zu meinem "Klotz" Jiayu G3S ein echter Handschmeichler. Das Backcover ist an den Seiten schön gerundet.
    Ich hatte zuerst Bedenken wegen den 5", muss jetzt aber sagen, ich komm gut damit zurecht.
    Die Verarbeitung ist sehr gut. Spaltmaße sind keine zu erkennen. Es knarzt auch nichts und ist angenehm leicht.

    Also Akku rein und einschalten.
    Bei mir war der Akku mit 54% vorgeladen, also stand einem ersten Kitkat Erkundungsgang nichts im Weg.
    Das Phone kam schon gerootet, SU war installiert.
    Es gibt eine richtige Seriennummer und 2 verschiedene IMEI-Nummern.

    Antutu:
    [​IMG]

    Sensoren
    [​IMG]

    Kompass ist vorhanden und funktioniert


    Kamera
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    Denke mal, Smartphonestandard, laut Dateiinfo Blende 2,2

    GPS
    [​IMG]

    (Achtung, ohne SIM-Karten)
    Bei der Rumspielerei ging der Akku ziemlich schnell in die Knie, um nicht zu sagen rasant, die letzten 15% konnte man wie bei einem Countdown mitverfolgen.
    [​IMG]
    Ok, dachte ich, war die erste Akkuladung.
    Also aufladen und am nächsten Tag von 100% beginnen.
    [​IMG]
    Wieder ein wenig rumspielen, ausprobieren, liegen lassen, selbes Bild. Rasanter Sturzflug am Ende.

    Jetzt die 3 Akkuladung.
    [​IMG]
    Ich hatte etwas mehr Zeit am Stück, mit surfen, youtube etc. verbracht. Aber seht selbst.

    Da bin ich von meinem G3 etwas anderes gewöhnt.
    Die Displayhelligkeit war fest auf 100% eingestellt. Jetzt habe ich mal 50% genommen. Mal schauen.

    [​IMG]
    Tasten leider ohne Symbole, die LED sind sehr grell

    Was mir bei der ganzen Spielerei aufgefallen ist :
    - Touchscreen reagiert manchmal erst beim 2.mal drücken.
    - Tastentöne kommen auch erst beim 2. mal (im Dialer erste Ziffer ohne Ton, die nächsten dann mit Wählton)
    - kleine Microruckler zb. beim Blättern durch die Widgetliste
    - Das Phone wird an der Rückseite im oberen Drittel bei längerer intensiver Benutzung sehr warm !
    - Display im Vergleich zum Jiayu G3 einen Tick weniger brilliant
    (könnte am Gorillaglas des G3 liegen, ist auch irgendwie glatter)
    - ich hatte mehrmals WLAN-verbindungsabbrüche
    - Fingerabdrucksensor ist eine nette Spielerei
    - Notifikation-LED vorhanden ! (lässt sich mit dem Lightmanager zumindest in mehreren Farben ansprechen)
    - USB Anschluß ist oben (bei Navigation im Auto nicht so optimal)

    Mein persönliches Fazit :

    Ein sehr schickes Phone, das Design gefällt mir ausgesprochen gut, Verarbeitung ist Top.
    Zur Haltbarkeit kann man nach 1 Woche definitiv noch nichts sagen.
    Schwächen in der Software, villeicht gibts ja bald ein neues ROM.
    Für den Preis jedoch ein gutes Smartphone. Wen es nicht stört, es täglich aufladen zu müssen. ;)
    Akkuleistung jedoch für mich im Moment absolut indiskutabel, ich werde also aufs Umi Zero warten.

    Oder wenn ich mir ein G6+ wünschen dürfte :
    Gorilla-Glas und stärkerer Akku (wenn dadurch das Phone 1mm dicker würde, wäre mir auch recht)

    cu

    Nachtrag 6.11.
    4.Akkuladung
    Displayhelligkeit 50%
    7.00Uhr vom Ladegerät getrennt - 100 %
    18.00Uhr nach Arbeit - 100%
    19.00-23.30 Internet via WLAN
    23:30 0%
    [​IMG]