1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

ENDLICH DA: Jiayu G2F WCDMA-Version 4.3" MT6582 Quad Core 1.3GHz

ENDLICH DA: Jiayu G2F WCDMA-Version 4.3" MT6582 Quad Core 1.3GHz

  1. stoker
    Jiayu G2F WCDMA-Version 4.3" MT6582 Quad Core 1.3GHz

    Bestellung:
    Dirtown Store bei Aliexpress / habe mir vorher bestätigen lassen, dass es wirklich die WCDMA-Variante ist / Preis inklusive DHL Express und extra Backcover in blau = EUR 107,00.
    Bestellung am 31.05.2014 / Ankunft heute am 10.06.2014.

    Unboxing:
    Verpackt war das Smartphone in einem einfachen Karton mit Jiayu-Logo. Der Karton war gut gepolstert in zwei Umschlägen verpackt. Das Päckchen wurde wohl auch vom Zoll geöffnet. Eust musste ich aber nicht zahlen :).
    Der Karton war intakt und das Handy wies keinen Schaden auf. Alles war ordentlich eingeräumt.

    Lieferumfang:
    - Jiayu G2F
    - 1x Akku mit 2.200mAh
    - Micro-USB-Kabel
    - Netzteil
    - EU-Adapter
    - 2x Schutzfolien (auf dem Handy war nur eine Plastikfolie für den Transportschutz)
    - 1x blaues Backcover (ist nicht standardmäßig dabei)
    - 1x Garantierkarte mit Stempel
    - Handbuch oder Kopfhörer waren nicht dabei

    [​IMG] [​IMG]

    Erster Eindruck:
    Sehr gute Verarbeitung. Gute Spaltmaße. Kein Knarzen. Das Original Backcover ist leicht gummiert. Das mochte ich schon beim HTC Wildfire S immer sehr gerne. Das Netzteil ist billig und sicher nicht CE-geprüft.
    Das Handy ist ein bißchen kleiner wie mein altes W450 (siehe Vergleich) und fühlt sich wertig an:

    [​IMG]

    Design:
    Von der Größe her finde ich es perfekt. Klein genug für die Hosentasche und trotzdem alles noch gut lesbar Ich bin sowieso kein Gamer.

    [​IMG]

    Von vorne sieht es ansonsten nicht viel anders auf als das w450. Abgesehen von der Lautsprecherbuchse, die mit einer Art "Grill" verkleidet ist. Scheint Metall zu sein.
    Der Lautstärke- und der Power-Button sind in silber gehalten. Der Home-Button etc. sind nicht beleuchtet, halte ich aber auch nicht für notwendig.
    Mir persönlich gefällt das Handy insgesamt sehr gut.

    Display:
    [​IMG]

    Links das W450, rechts das Jiayu G2F. Habe die Einstellungen nicht angeglichen (alles out of the box), jedoch wirkt das Display des G2F etwas heller und schärfer. Auflösung ist vollkommen ausreichend und Pixel kann ich nicht wirklich erkennen.
    Ob es ein IPS-Screen, OGS und Gorilla Glas ist, kann ich leider nicht sagen.

    Hardware:
    Ich war erst mal geschockt, weil sowohl auf dem Karton, als auch unter dem Akku TD-SCDMA steht. Nach Rücksprache mit dem Shop und kurzem Test, konnte ich aber 3G nutzen. Jiayu war wohl wirklich zu faul um neue Etiketten zu drucken und hat auch die Gravur unter dem Akku nicht geändert. Bei dem unteren Sim-Slot steht aber ein W für WCDMA und auch in der Modellnummer findet sich das "W" wieder.Habe also die Sim in das untere Slot gesteckt und schon hatte ich 3G oder H+.

    4GB Rom (2,11GB verfügbar, habe aber auch schon ein paar Apps installiert)
    1GB Ram
    MT6582 Quad Core 1.3GHz
    Maße 125x62x9.9 (nachgemessen)
    134g inklusive Sim und Mirco-SD
    Micro-SD-Slot (habe ich mit 32GB erweitert)
    2x normales SIM-Slot (einmal normal 3G, einmal GSM)
    Mali-400MP
    480x854
    240dpi
    Laut Anntutu sind folgende Funktionen vorhanden:
    - Direction Sensor
    - G-Sensor
    - Acceleration-Sensor
    - Light-Sensor
    - E-Compass
    - Proximity Sensor
    - Gyro Sensor
    - Linear Acceleration Sensor
    - Rotation Vector Sensor

    Software:
    Android 4.2.2
    Standardmäßig waren die üblichen Apps drauf. Ansonsten nur eine China-App. Handy war bereits gerootet und auf deutsch eingestellt.

    Performance:
    [​IMG]

    17.747 Punkte gemäß Antutu. Bedienung ist flüssig. Spiele habe ich nicht getestet.

    Bedienung:
    Ich komme damit auf Anhieb besser klar wie mit dem W450. Die Haptik ist gut, das Touchscreen lässt sich gut bedienen und es ist sehr genau.

    GPS:
    Erster Fix mit GPS-Test nach 27 Sekunden! Navigation habe ich noch nicht getestet.

    Empfangsqualität:
    In meiner Wohnung habe ich immer eher schlechten Empfang. Mit dem G2F habe ich volle Balken. Ich muss es morgen nochmal auf der Arbeit im Hochhaus testen.
    UPDATE 13.06.2014: Konnte das Handy nun ein paar Tage auf der Arbeit im Hochhaus testen. 3G mit 3 Balken war kein Problem. Aufgrund der speziellen Fensterscheiben haben hier viele Kollegen oft Probleme mit dem Empfang.

    Sprachqualität:
    Habe heute erst ein Gespräch geführt. Qualität war OK bzw. normal.

    Kamera:
    Hinten 8,3MP
    Vorne 1,9 MP

    [​IMG]

    Bin ehrlich gesagt überrascht über die top Schärfe des Bildes. Das Bild bleibt auch beim Zoomen scharf.
    LED-Blitz ist OK und taugt auch als Taschenlampe.

    Akku:
    Dazu kann ich noch nichts sagen. Seit dem Testen hat sich der Akkustand um ca. 10% verringert.
    UPDATE 13.06.2014: Ich habe das Handy bisher nur einmal geladen. Seit Mittwochmorgen ist es nun in Betrieb. Ich bin kein Gamer und nutze das Handy eher wenig. Insgesamt habe ich ca. 1h telefoniert, 1h gesurft und 1h Musik gehört. Email-Push alle 15 Minuten. Heute haben wir Freitag und das Phone hat immer noch 22% Akku. Besonders über Nacht scheint das Handy kaum mehr als 1% zu verlieren. Bin froh dass ich nicht mehr täglich ans Netz muss :).

    Sonstiges:
    - Notification-LED ist vorhanden (leuchtet im Moment relativ grell grün; schätze das kann man auch ändern)
    - Lautsprecher sind ganz ordentlich; auch bei voller Lautstärke kracht nichts

    Zusammenfassung:
    Im Moment habe ich nichts zu meckern. Alles läuft flüssig. GPS und Kamera haben mich überrascht. Bleibt abzuwarten wie sich der Akku entwickelt.
    UPDATE 13.06.2014: Ich bin begeistert. Handy gefällt mir nach wie vor super und der Akku ist klasse. Insofern das so bleibt, muss ich für das Phone die Note 1 vergeben!

    Ich hoffe Euch gefällt mein erstes Review. Sagt bitte Bescheid wenn was fehlt. Ich kann es dann ggf. testen.

    Viele Grüße.

    stoker