1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KUphone i5C MTK6572 4.0 Zoll 2G-Version 800x480

KUphone i5C MTK6572 4.0 Zoll 2G-Version 800x480

  1. steffsb
    Kuphone i5C Unboxing & Diskussion, MTK6572, 4.0 Zoll(800x480), Android 4.2, 2G

    Warum ich das Phone wollte:
    Ich suchte ein günstiges Ersatz-Phone, wenn jemand in der Familie sein Handy wechselt oder mal eine Reparatur von Nöten ist, man also ggf. ein paar Tage „überbrücken“ muss.

    Anforderungen:
    - SMS/Email/Whatsapp
    - Telefonieren
    - Akku-Leistung min. 1 Tag
    - MP3 hören

    Beschaffung:
    http://www.mixeshop.com/i5c-mtk6572...i-bluetooth-four-colors-smartphone_p2830.html
    Preis: 68$ zzgl. 20$ Versand = etwa 68€ zzgl. EUSt.


    Specs laut Shop:
    Column 1
    [TR]
    [TD]Model[/TD]
    [TD]i5C[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Band[/TD]
    [TD]2G: GSM 850/900/1800/1900MHz[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Sim Card[/TD]
    [TD]Single SIM, Single standby (Micro SIM Card)[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Shell Material[/TD]
    [TD]Plastic[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]OS[/TD]
    [TD]Android 4.2[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]CPU[/TD]
    [TD]MTK6572, Cortex A7 dual core, 1.2GHz[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]ROM[/TD]
    [TD]4GB[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]RAM[/TD]
    [TD]512MB[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Display Size[/TD]
    [TD]4.0 Inch[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Type[/TD]
    [TD]TFT, Capacitive touch screen[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Resolution[/TD]
    [TD]800 x 480 pixels[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]FM Radio[/TD]
    [TD]Yes, earphone needed[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Earphone Port[/TD]
    [TD]3.5mm[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Card Extend[/TD]
    [TD]Support TF card up to 64GB extended[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Camera/Picture Resolution[/TD]
    [TD]Dual Cameras, front camera 2.0MP, back camera 2.0MP with flashlight, up to 1600 ×1200 pixels resolution[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]GPS[/TD]
    [TD]Yes[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]WIFI[/TD]
    [TD]Yes, 802.11 b/g/n[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Bluetooth[/TD]
    [TD]Bluetooth 2.0[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Dimensions[/TD]
    [TD]124 x 60 x 8.9 mm[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Net Weight(Including battery)[/TD]
    [TD]117g[/TD]
    [TD][/TD]
    [/TR]



    Beim Erhalt:
    Geliefert wurde das Phone, Ladegerät, Lade-/USB-Kabel(Lightning 8-pin), Headset
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Optischer erster Eindruck:
    Für den Preis …, erstaunlich wertiger Eindruck. Das hätte ich mir deutlich „instabiler“, „labberigger“ vorgestellt. Nein wirklich …, fühlt sich gut an.
    Kein knarksen, die Spaltmasse sind auch überall geich.
    Bei der „power“- und „leiser“-Taste fühlt man einen leichten Druckpunkt. Beim der „lauter“-Taste fühlt man keinen Druckpunkt. Mal sehen wie die Tasten-Qualität sich weiter entwickelt.

    Betriebssystem:
    Auf den Ersten Eindruck passt der Spruch: „außen hui, innen pfui“.
    Auf dem i5C läuft Android 4.2 mit einem IOS-ähnlichen Launcher, bzw. „System“ was wohl so einfach nicht zu verbannen ist.
    Für einen Android Nutzer ist das absolut gewöhnungsbedürftig, ALLES ist anders! Auch finde ich verschiedene Einstellungen überhaupt nicht!
    Man könnte den Eindruck haben das die „Menü-Taste“ im System gar nicht funktioniert, da man in keinerlei „Untermenüs“ kommt.

    Ich werde dann bald mal eine virtuelle Menü-App ausprobieren, berichte dann vom Ergebnis.
    Playstore war installiert und funktioniert.
    Button Savior ausprobiert, ändert nichts. Der Launcher/das System gibt einem nicht alle Einstell-Möglichkeiten welche Android normal zur Verfügung stellt.

    Apps lassen sich installieren und laufen auch flüssig.

    Leider hat das i5C keine Notification-LED, aber das „Original“ hat diese ja, meine ich, auch nicht?! Warum dann also eine einbauen ;-)
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Display:
    Das I5C kommt mit einem 4,0 Zoll (800x480) Display daher. Hohe Erwartungen hatte ich bei dem Preis nicht.
    Ich bin positiv überrascht von der visuellen Wiedergabe des Displays. Hell, und satte Farben trotz der geringen Auflösung völlig OK!
    Der Touch-Screen funktioniert genauer als bei unseren S4 Mini´s und ist genauso smooth!

    Für das Display gibt’s von mir „nen Daumen HOCH“

    Prozessor / Leistung / Speicher
    Im Phone ist der inzwischen etwas bekanntere MTK6572 Dual-Core Prozessor verbaut. Dieser Prozessor hat sich aus meiner Sicht bereits bei unseren S4 Mini´s bewährt, da die Leistung für „normale“ Phone-Nutzungen völlig ausreichend ist. Ausgenommen, wie auch schon öfter geäußert, aufwendige Games.
    Auch in dem I5C finde ich den Prozessor zufriedenstellend, da er gerade mit der kleinen Display-Auflösung ohnehin nicht all zu viel zu tun hat, erledigt er die „Standards“ ohne Probleme.
    Arbeitsspeicher weißt dieses Phone 512MB Ram auf.

    Antutu 4 sagt "nur" 8500 Punkte
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    zweiter Antutu Test sagt 9700, das sieht schon eher aus wie ich es gewohnt bin bei MTK6572:
    [​IMG] [​IMG]

    Speicher Erweiterung mittels Micro-SD Karte ist ein wenig komplizierter als bei den meisten anderen China-Phones. Man muss die zwei Schrauben an der Unterseite des Geräts lösen um das Back-Cover ab zu nehmen, nun hat man Einblick in das Innenleben und kann dort seine Micro-SD einsetzen. Bei mir tut eine 16GB-Karte seinen Dienst, habe aber auch schon gelesen das 32GB-Karten funktionieren.

    Wie man eine micro-sd karte einsetzt sieht man auch hier:


    Prozessor & Leistung: Daumen HOCH
    Speicher: via Micro-Sd nachrüstbar, also auch OK, allerdings ein wenig „Frickellei“

    Sensoren
    hier ein Screenshot welche Sensoren verbaut sind:
    [​IMG]


    Kamera
    Laut Shop-Specs sind zwei Kameras verbaut Back-, und Front-cam mit jeweils 2MP.
    Eher mäßige bis schlechte Ergebnisse sind damit zu erzielen, für nen Schnappschuss reicht es so eben.
    Kamera App: [​IMG]
    Weitere Bilder folgen …, da sind welche:
    [​IMG] [​IMG]


    Akku
    Der fest verbaute Akku soll laut Shop 1500mAH haben.
    Nach den ersten Tagen scheint die Reise mit dem Akku nach "ein Tag + X" zu gehen. Aktuell 24 Std. und noch 30% Rest. in den 24 Std. habe ich folgendes angewendet: ca. 20 whatsapp hin und her, ca. 5 emails, ca. 15 Telefonate, ununterbrochen mobiles inet, ca 2 Std. MP3 hören.
    weitere Akku-Angaben siehe SS:
    [​IMG]

    Es soll möglich sein den Akku gegen einen Thunderbird 4s-Akku zu wechseln, wie das funktioniert sieht man hier:




    SIM - Datenempfang (Inet) / Gesprächs-Qualität:
    Das I5C läuft mit „nur“ einer(Single-Sim) Micro-Sim Karte.
    Wie bereits o.a. hat dieses Phone keine 3G Datenverbindung, die 3G-Varianten des Phones waren erst nach meiner Bestellung erhältlich. Man kommt also nur mit Edge bzw. GPRS Schnelligkeit, oder sollte ich besser sagen … „Langsamkeit“, ins Internet. Dementsprechend sollte jemand der gerne surft dieses Phone besser nicht kaufen. Für Email/Whatsapp ist es allerdings ausreichend.

    Die Gesprächs-Qualität beim telefonieren ist gut, etwas „blechern“, aber auffallend laut beim hören, der Gesprächspartner versteht einen auch gut.

    Internet: Daumen RUNTER
    Telefonie: Daumen HOCH

    MP3 hören und FM Radio:
    Das Gerät hat ein FM-Radio, muss mit Kopfhörer betrieben werden und funktioniert.
    MP3 abspielen läuft auch bestens und zufriedenstellend vom Sound, allerdings finde ich nicht die Möglichkeit auf die Sound-Eigenschaften zu zu greifen.

    Daumen HOCH

    GPS
    wie bei meinem MTK6572 S4 Mini erstaunliches GPS, gerade für den Preis, hier ein paar Screenshots:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    der "erste fix" war ein kalt-fix !!!


    WLAN
    Ich selber benutze kaum bis gar kein wlan, wer infos zum WLAN hat …, bitte posten ich nehme das dann in Post #1 auf …
    Zitat smoothie: "Wlan - obwohl die anzeige beim auf dem balkon nur einen balken fuellt , kann ich schnell wie beim meizu runterladen ( hab nur 10 mbit ) reicht mir"


    Rooten / CWM
    Habe Root durch durch "eroot" aus diesem Thread erhalten(Danke an "rWx":
    http://chinamobiles.org/showthread.php?34776-ROOT-per-ADB-Script-für-MT6589-MT6589T-Phones&highlight=rooten

    CWM und root im System konnte ich durch diesen Thread (Danke an tommy0815) in Methode 1, ab dem Punkt "Erlangen von Root im System und CWM-R (Shell Root bereits vorhanden (grünes Kästchen))" erhalten:
    http://chinamobiles.org/showthread.php?33248-Root-für-MT(k)-65xx-Handys&highlight=65xx


    Anforderungen erfüllt?
    - SMS/Email/Whatsapp > JA
    - Telefonieren > JA
    - Akku-Leistung min. 1 Tag > JA bis jetzt wenigstens hält der Akku über einen Tag
    - MP3 hören > JA mit Einschränkung (Einstellungen noch nicht gefunden)


    Fazit nach einigen Tagen Nutzung
    Nach einigen Tagen der Nutzung, stellt sich das Phone als gute Variante für Anspruchslose Nutzer dar.
    Vom Aussehen/Wertigkeit ist das Phone absolut OK.
    Telefonieren, Mailen per SMS, Whatsapp und Email ist auch absolut in Ordnung.
    Die Akku-Leistung ist trotz anfänglicher Bedenken, bei dem doch kleinen Akku, erfreulich. Er hält bei meiner Nutzung deutlich über einen Tag, siehe SS-Beispiel (20 Std. noch 60% Rest).
    [​IMG]
    Der Akku baut gleichmäßig ab ohne verrückte Sprünge.
    Pro:
    +Leistung MTK6572 ausreichend
    +Bedienung des Touchscreen, sehr genau
    +Haptik, Größe, Gewicht (für meine Bedürfnisse)

    Contra:
    -Launcher/System-Darstellung nervt mich UNGEMEIN (noch keine Wechselmöglichkeit gefunden)
    -Mobiles Inet & Playstore die 2G-Variante ist dazu ABSOLUT NICHT zu gebrauchen


    bin noch am probieren und testen werde post #1 weiterhin aktualisieren, wenn fragen aufkommen ... fragen