1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MEIZU Metal (M57A) Helio X10 5.5 Inch 4G aber sehr "chinesisch" - Ora's Review

Fein, aber ungeeignet für LTE in Deutschland

Pros
  • Kein "Out of the box" Smartphone (fehlende Google Apps)
  • Ansprechendes Design für Freunde von Vollplastik
  • kompakt und vergleichsweise leicht
  • Mehrsystem Navigationssystem (GPS, GLONASS)
  • USB On-The-Go
  • 5GHz WLAN-Empfang vorhanden
  • sicher arbeitender Fingerprint ID in der zentralen Mitteltaste
  • Gyrosensor
  • kratzfestes 2.5D curved Beschichtung
Cons
  • keine Notifikation LED
  • nur 4:3 Format Fotos in voller Auflösung
  • fehlende FDD-LTE Bänder (7/20)
  • Unbeleuchtete Touch Taste
  • Verzicht auf QC Ladetechnik
  • wenig griffsicher (zu glattes Backcover)
  1. Ora
    MEIZU Metal M57A 5.5 Inch 4G Smartphone Flyme MT6795M Octa Core 2GHz 13/5MP Dual Kamera 2/16GB RAM/ROM Fingerprint ID LTE

    Meine Motivation:
    Ich hatte eine Zeit lang dieses Smartphone für ein Review zur Verfügung. In dem nachfolgenden Review will ich Euch wichtige Testergebnisse vorstellen.

    Videos Smartphone MEIZU Metal M57A Unboxing & Hands-on (Kommentiert und in Deutsch)

    Inhalt der Lieferung -- Spartanisch, kein EU kompatible Ladegerät
    Siehe Übersichtstabelle

    Technische Daten: (Auszug) -- leistungsfähiger 5.5 Zoller mit FHD Screen
    Übersicht.jpg
    Messwerte im Vergleich zum LeTV One 600 (gleicher SoC)
    Messwerte.png
    *) Maß für die Lichtstärke des Displays[/SIZE]

    Unboxing
    Das MEIZU Metal M57A wurde in eine weiße Box aus Pappe geliefert.

    Bilder Unboxing
    P1220027 SMALL75_WZ 0001.jpg P1220030 SMALL75_WZ 0002.jpg P1220034 SMALL75_WZ 0000.jpg
    Gehäuse -- golden farbig, edles Design, Metallframe, Plasterückwand
    • Obwohl das Chassis aus Leichtmetall bestehen soll, ist das von außen nicht erkennbar. Hier dominiert Plastik.
    • Durch die sehr glatte Oberfläche liegt es nicht sehr sicher in die Hand.
    • Die Rückwand ist für den normalen Gebrauch nicht entfernbar.
    • Die Vorderseite wirkt sehr edel und das Display verbirgt sich hinter einer kratzfesten 2.5D T2X-1 Glass Beschichtung.
    • Kamera ist hat eine ziemlich große Kameralinse, sitzt mittig und ist nicht nah am Rand positioniert.
    • Der vorn in der zentralen Hardware Touch Taste sitzende Fingersensor ist nicht metallisch blank, arbeitet zuverlässig und diet gleichzeitig zur Aktivierung und Entsperren des Displays
    • Mit 164g Gewicht schon eher ein Leichtgewicht im 5.5'' Bereich.
    • Die Lautstärkewippe und der Einschaltknopf befinden sich auf der rechten Seite und sind optimal positioniert.
    • Links sitzt der Schlitten zur Aufnahme zweier Nano SIM's oder/und 1 x Nano SIM und 1 x TF Speicherkarte.
    • Kopfhörerbuchse sitzt oben rechts
    • Die Micro USB Typ A Buchse befindet sich unten mittig.
    • Der Lautsprecher strahlt nach unten aus. Das Mikro liegt auch an der Unterseite.
    • Das Hersteller Logo sitzt auf der Rückwand. Produkt-, Prüf- oder zertifizierende Zeichen sind nicht aufgebracht.
    Bilder Gehäuse
    P1220036 SMALL75_WZ 0001.jpg P1220037 SMALL75_WZ 0002.jpg P1220040 SMALL75_WZ 0005.jpg P1220041 SMALL75_WZ 0006.jpg P1220042 SMALL75_WZ 0007.jpg P1220043 SMALL75_WZ 0008.jpg P1220044 SMALL75_WZ 0009.jpg P1220045 SMALL75_WZ 0010.jpg P1220046 SMALL75_WZ 0000.jpg
    Display -- klar zeichnend, gute Blickwinkelstabilität, FHD
    Gemäß Herstellerangaben ist ein LTPS FHD Display verarbeitet.
    Bei diesem Display ist die Farb- und Schwarzwertstabilität bei einem schräg über die Diagonale gehenden Blick hervorragend. Die automatische Helligkeitssteuerung arbeitet korrekt. Der Test in völliger Dunkelheit verläuft perfekt. Der 10 Finger Touch Screen arbeitet zuverlässig.
    Dieses Handy unterstützt die drahtlose Übertragung des Displays, sprich Miracast.
    Den Anhang 512153 betrachten
    Helligkeitsmessungen im Vergleich zum LeTv One X600 etwas lichtstarker (13%),) schwarz = 5
    Messmethode, Basis Antutu Videotest, volle Helligkeit, Farbtemperatur Default Einstellung
    siehe Messtabelle

    SoC/Speicher/Os Version-- Leistungsfähiger als das Dinosaur, 3 Kern GPU
    • YunOS 3.1.6 (Android 5.1)
    • Verbaut ist ein MTK MT6795M SoC verbaut, der hier 1950MHz getaktet wird. In Verbindung mit der GPU PowerVR Rogue G6200, wird eine Auflösung von 1080 x 1920 px erreicht.
    • Die Performance liegt bei etwa 52.355 AnTuTu Punkten.
    • 2GB RAM
    • Von den 16GB eMMC Speicher stehen dem Nutzer etwa 12GB zur Nutzung in einer Partition zur Verfügung.
    • Das USB On-the-go (OTG) Feature ist nutzbar.
    Bilder Performance Test
    siehe Messtabelle

    Antutu Videotest -- beste Codec's Umsetzung bisher
    siehe Messtabelle

    Bilder System
    Antutu
    S60714-16395118.jpg S60714-16400578.jpg S60714-16402312.jpg S60714-16403643.jpg S60714-16410023.jpg S60714-16411430.jpg S60714-16413009.jpg S60714-16414330.jpg S60714-16414949.jpg
    OTA Update Funktion
    vorhanden

    Speicher
    S60714-16301910.jpg S60714-16422833.jpg
    Root
    Im Stock nicht vorhanden bzw. konfiguriert.

    Sicherheit -- komplett geschlossene MMS Lücke
    Die Virenprüfung war unauffällig, die MMS Angreifer Lücke (Stagefright) ist komplett geschlossen.

    Akku -- Angaben zur Nennkapazität - durch Messungen bestätigt
    Die Angaben zu Nennkapazität 3140mAh des internen Li-Ion Akkus kann durch Messungen (3108mAh, zweiter kompletter Reload) bestätigen.
    Ergebnis Akku Test mit Geekbench (Display DIM=ON) siehe Messtabelle

    2G/3G/4G
    Die Empfindlichkeit des Empfangs an meinen total unterversorgten ländlichen Standort war gut.

    Frequenzen -- Für Deutschland ungeeignete FDD-LTE Bänder
    Ein LTE Empfang war mit meinen Providern nicht möglich, die FDD-LTE Bänder 7 und 20 können nicht empfangen werden.
    S60714-17252501.jpg S60714-17253804.jpg S60714-17255080.jpg S60714-17260352.jpg
    WLAN -- gute Empfangsleistungen, 5GHz Band nutzbar
    1. Stock Beton Decke 5m Entfernung
    Wlan (1).jpg Wlan (2).jpg Wlan (3).jpg
    NFC/ HotKnot -- nicht vorhanden
    nicht vorhanden

    USB On-the-go (OTG)
    Diese Funktionalität konnte mit passiven USB Geräten (USB Stick und USB Maus) nachgewiesen werden.

    GPS
    Zwei der Satellitennavigationssysteme (USA, RU) sind einsatzbereit (GPS, GLONASS).
    Die GPS Empfindlichkeit und die Genauigkeit sind gut.
    Signalpegel und Genauigkei
    gps.jpg
    Sensoren -- ziemlich komplett, mit Gyro und Kompass
    Sensoren (1).jpg Sensoren (2).jpg
    Sprachqualität
    Die Sprachqualität während des Gespräches ist gut. Ich höre die anderen gut verständlich und die anderen ebenso mich.
    Die Klangqualität der Freisprecheinrichtung ist gut und neigtnur bei sehr großer Lautstärke zum „Kratzen“.

    Nachrichten/Status-LED -- Keine gefunden

    Tasten und deren Beleuchtung
    Unbeleuchtete Single Touch Taste mit Multifunktion.

    Software/Launcher/UI -- eigenes UI Flyme
    Das original ROM enthielt keine Google Apps. Diese wurden von mir nachinstalliert.

    FM Radio -- nicht verfügbar

    Gestensteuerung -- verfügbar

    Bluetooth Kopplung-- Bluetooth 4.1
    getestet, auch BLE fähig

    Kamera
    Die Hauptkamera (Rear Camera) ist mit 13,2MP ausgerüstet und arbeitet mit einer Blende F/2.2 Die Rückkamera hat eine 5MP Auflösung (F/2).
    Allerdings sind Bilder mit 13 Megapixeln nur im 4:3-Format möglich. Nutzt man das 16:9-Format, stehen nur noch 3 Megapixel zur Verfügung.
    Die in der Tabelle aufgeführeten Sensoren werden verwendet
    Wunder sind damit nicht zu erwarten. Die Fokussierung arbeitet gut.
    S60714-16263854.jpg S60714-16264745.jpg
    Hier einige Bilder. Bitte urteilt bitte selbst.

    Bilder Kamera
    P60714-182422 SMALL75_WZ 0004.jpg P60714-182449 SMALL75_WZ 0005.jpg P60714-182906 SMALL75_WZ 0007.jpg P60714-182913 SMALL75_WZ 0008.jpg P60714-182946 SMALL75_WZ 0000.jpg P60714-182950 SMALL75_WZ 0001.jpg P60714-183003 SMALL75_WZ 0002.jpg P60714-183008 SMALL75_WZ 0003.jpg
    Selfie
    P60714-182842 SMALL75_WZ 0006.jpg

    Meine Bewertung
    • Kein "Out of the box" Smartphone (fehlende Google Apps)
    • Ansprechendes Design für Freunde von Vollplastik
    • kompakt und vergleichsweise leicht.
    • Mehrsystem Navigationssystem (GPS, GLONASS)
    • USB On-The-Go
    • 5GHz WLAN-Empfang vorhanden
    • sicher arbeitender Fingerprint ID in der zentralen Mitteltaste
    • Gyrosensor
    • kratzfestes 2.5D curved Beschichtung
    Was mir nicht gefällt:
    • keine Notifikation LED
    • nur 4:3 Format Fotos in voller Auflösung
    • fehlende FDD-LTE Bänder (7/20)
    • Unbeleuchtete Touch Taste
    • Verzicht auf QC Ladetechnik
    • wenig griffsicher (zu glattes Backcover)
    Das Handy Konnte man für knapp 200 € bei TOMTOP erwerben.
    Zelda1980 und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.