1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OPPO Finder X907

OPPO Finder X907

  1. dobifan
    Hallo Gemeinde,


    hier das Review meiner letzten Neuerwerbung. Es handelt sich um das Modell OPPO FINDER X907 und wird Nachfolger für mein Meizu MX Quad-Core :)



    Nun zum Bericht.
    Nach langer Recherche und einigen Überlegungen habe ich mich nun doch zum Kauf eines weiteren Phones in China hinreißen lassen. Meine Wahl fiel auf eben auf den OPPO FINDER (X907). Gekauft habe ich das Teil, wie bereits mehrere andere Telefone, bei Liaow. Gekauft und per Paypal bezahlt an einem Donnerstag. Am folgenden Montag war das Gerät bereits in Leipzig und wurde, nach Übersendung der Unterlagen und Verzollung ;( schon am Mittwoch zugestellt. Also Bestellung und Lieferung innerhalb einer Woche. Das geht doch...


    Also frisch ans Werk. Das Gerät war schnell ausgepackt..... und …. WOW... Hammer (Welch Wortwitz! Ihr könnt ja mal nach Hammer und OPPO googeln...).


    Das Gerät macht einen seeeeehr wertigen Eindruck. Da kommt das IP5 nicht mit und auch die anderen großen Hersteller können sich hier sicher eine Scheibe abschneiden.


    Zum Lieferumfang gehört ein das Telefon, ein Netzteil (Asia-Anschluß), ein USB-Ladekabel, Ohrhörer sowie als Zugabe eine Schutzfolie für Front und Back und ein kleines Lederetuie sowie ein Kunstoff-Backcover.

    Noch ´ne Beschreibung und Kurzbedienungsanleitung auf chinesisch. Also nicht sonderlich hilfreich. Aber das brauch man auch nicht.
    Schon auf der Rückseite ist eine kleine Folie mit dem Hinweis auf den Simkartenschacht, die Miniusb-Ladebuchse, Laut- und Leisetaste und den Powerknopf. Alles in allem also idiotensicher.
    Genau das Richtige für mich.



    Nach dem Einlegen der Simkarte (Mini-Sim) gestartet und gleich gings los. Das Menue war bereits auf Englisch. Die Bedienung ist intuitiv zu bewerkstelligen. Das Telefon gibt keine Rätsel auf. Wie beschrieben stehen 16 GB Speicher zur Verfügung, wobei bereits einiges für das Betriebssystem belegt ist.


    Was soll ich noch sagen/schreiben. Das Telefon macht alle das genau so, wie es soll. Für mich ist die Größe (4,3 Zoll/Amoled) nun aber wirklich das Ende der Fahnenstange. Größer soll es nicht werden. Es ist wirklich sehr dünn, ohne es aber an guter Haptik fehlen zu lassen. Das Metall an der Rückseite und der Rahmen aus Metall machen sicherlich ne Menge mit.



    Ach ja. Die Kameralinse ist ein klein wenig erhaben auf der Rückseite. Ich habe im Netz bei alten Versionen das Phones gedacht, dass das Ding stören würde. Das tut es aber nicht. Die Linse steht nichteinmal einen halben Millimeter heraus. Das ist dann wohl schon die neue überarbeitete Version das Phones. Ich werde dem Bericht nun einige Photos anfügen.


    Weitere Fragen und weitergehende Auskünfte gebe ich gerne.

    Grafiken

    1. -1.jpg
    2. -2.jpg
    3. -3.jpg
    4. -4.jpg
    5. -5.jpg
    6. -6.jpg
    7. -7.jpg
    8. -8.jpg