1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Verbessert zusammen mit uns Chinamobiles.org und nennt uns eure Verbesserungsvorschläge für die nähere Zukunft in diesem Thread: KLICK
    Information ausblenden

Oukitel K10000 Pro - 5.5'' 10.000mAh 3/32GB 13MP Octa Core - Ora's Video Review

Starker Akku und gute Speicherausrüstung

Pros
  • Android 7.0 (Nougat)
  • leistungsfähiger Akku
  • Schnellladetechnik
  • Kamera
Cons
  • Fehlende Message/ Lade-LED
  • Hybrid Slot
  1. Ora
    Das Video



    Die Daten

    daten1.png

    Der Vergleich

    Vergleich.png

    Überblick

    • Das Oukitel K10000 Pro verwendet ein 5.5-Zoll-IPS LTPS FHD Display mit einer Auflösung von 1080 x 1920 Pixeln, welches durch ein 2.5D gebogenes ein Corning Gorilla Glas geschützt wird.
    • Im Inneren werkelt ein MediaTek MT6750T Chipsatz, der vier mit 1.5 GHz und vier mit 1GHz getaktete Cortex-A53 CPU Kerne enthält und eine mit 650MHz getaktete Dual-Core Mali-T860 MP2 GPU nutzt.
    • Die Kapazität des nicht entnehmbaren Li-Polymer-Akkus des Herstellers SCUD wird mit 10.000mAh angegeben. Dieser kann mit dem beigefügten Schnellladegerät (5V, 7V, 9V, 12V / 2A) in etwa 2.5h vollständig aufgeladen werden.
    • Auf der Rückseite des Gerätes gibt es eine Kamera, die mit einem 13-Megapixel ON Semiconductor AR1335 Sensor und 5 Linsen bei einer Blende von ƒ/1.8 arbeitet.
    • Die Selfie- Kamera nutzt einen 5MP GalaxyCore GC5025, allerdings mit einer Blende von ƒ/2.8.
    • Für die Rückkamera steht ein Dual Flashlight zur Verfügung.
    • Ein mit 833MHz getakteter 3GB LPDDR3 Single-Channel-RAM und ein 32GB großer interner eMMC-Speicher kann mit microSD-Karte auf max. 64GB (Herstellerangaben) erweitert werden.
    • Ausgeliefert wird es mit Android 7.0 Nougat, unterstützt 2G GSM, 3G WCDMA und 4G LTE Cat. 6 Netzwerke in allen deutschen Netzen, Dual Band Wi-Fi 802.11 a/ b / g / n, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot, Cast-Display, Bluetooth 4.2 und einem Navigationssatelliten Empfänger (GPS, GLONASS). Dabei unterstützt nur jeweils die primäre SIM 4G Netzwerke.
    • Eine 3.5mm TRRS Buchse und ein Mikro-USB 2.0-Port mit OTG-Unterstützung sind als Anschlüsse vorhanden.
    • Das Oukitel nutzt einen Hybridschacht, der entweder 2 Nano SIMs oder 1 Nano SIM und eine TF Speicherkarte aufnehmen kann.
    • Als Besonderheit gibt es einen rückseitigen Fingerabdruck Sensor.
    Ohne Stress mit der Einfuhrumsatzsteuer und mit unkomplizierter Rückgabe kann man es bei diesem MarketPlace Händler für 199€ beziehen.



    Binser und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.