1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Review Xiaomi Redmi 2 MiUi V6 / 4,7“ 1280x720 / Snapdragon 410 64Bit / 2G-3G-4G LTE

Review Xiaomi Redmi 2 MiUi V6 / 4,7“ 1280x720 / Snapdragon 410 64Bit / 2G-3G-4G LTE

  1. steffsb
    Review Xiaomi Redmi 2

    So … nun habe ich mich „endlich“ mal für ein Xiaomi Phone entschieden.
    Folgend will ich mal „gegen-checken“ ob die „Lobeshymnen“ auf Xiaomi denn wirklich berechtigt sind …, natürlich im „Hinterkopf“ immer den Preis von 126€. Mir ist bewusst, dass es sich nicht um das Premium Phone der Marke handelt.

    Bezug / Abwicklung / Tracking
    Nach vorheriger Anfrage ob direkt lieferbar, dann hier geordert:
    http://www.geekvida.de/xiaomi-redmi...een-80mp-glonass-grau-p96909.html#product-des

    Bestellt am 28.1., Bestellbestätigung per Email direkt nach der Order.
    Am 29.1. Versandbestätigung und Tracking Nr. per Email erhalten.
    Ausgeliefert 6.2.
    Das nenne ich zügig, da nicht mit Express!

    Specs (lt. Shop)
    Hersteller: Xiaomi
    Unterstützte Netze: 2G: GSM(900/1800MHz) / 3G: WCDMA(900/1900/2100MHz) / 4G: FDD-LTE B1(2100) / B3(1800), TDD-LTE(B41)
    SIM-Karte: Dual SIM Karte Dual Standby
    CPU: Qualcomm Snapdragon 410 MSMS8916, Cortex A53 quad core, 1.2GHz; GPU:Adreno 306
    ROM: 8GB
    RAM: 1GB
    Speicherkarten Typ: ja TF-Karte bis 32GB
    Display: 4,7 Zoll IPS, OGS, kapacitive Screen
    Auflösung B x H: 1280 x 720 Pixel QHD Bildschirm, 312 PPI
    Kameraauflösung Back: 8MP Blitz/Fotoleuchte und Autofokus
    Kameraauflösung Front: 2MP
    LED Benachrichtigung: Ja
    FM Radio: Ja mit Kopfhörer
    GPS: Ja, unterstützen GPS, A-GPS und GLONASS
    WIFI: Ja, 802.11 b/g/n, unterstützen WiFi Display & Direkt
    Bluetooth: Ja, v4.0
    Abmessungen (HxBxT): 134 x 67.2 x 9.4mm/5.27 x 2.64 x 0.37Zoll
    Nettogewicht: 133g

    Lieferumfang

    Phone, Akku, Daten-/Ladekabel, Netzteil, Kurzanleitung
    Das sind die Basics die man benötigt um ein Phone in Betrieb zu nehmen/behalten.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Größenvergleich von links nach rechts: Redmi2 / Inew V3 / U9000(1:1 Note3)
    [​IMG]

    Review Video


    Video Langzeit Erfahrung:


    Gehäuse/Karosserie
    Der erste Eindruck: „GUT“ !
    Die Materialien machen auf mich einen wertigen Eindruck, es ist kein „knarzen“ o.ä. fest zu stellen. Die Tasten funktionieren gut, haben einen angenehmen Druckpunkt und wackeln nicht.
    Die Maße des Redmi2 betragen lt.Shop 134 x 67.2 x 9.4mm, diese kann ich so auch bestätigen.
    Die Größenverhältnisse finde ICH persönlich gut, das Phone liegt gut in meiner Hand und passt locker in die Hosentasche, gerade wenn man bedenkt das ich von einem 4,3“ Jiayu G2F komme, welches ja noch deutlich kleiner ist. Einhand-Bedienung ist sicher für die meisten möglich.
    Auffällig ist das doch recht „rutschige“ Backcover, da muss man wirklich aufpassen, dass einem das Phone nicht aus der Hand gleitet, bei meinem G2F ist das deutlich griffiger.
    Der Design-Faktor ist sicher >>„Geschmackssache“<<, ich persönlich finde es „unspektakulär gut.
    In dieser Review-Sektion gibt’s von mir, „overall“ auf jeden Fall einen „Daumen-hoch“ !

    Display / Touchscreen / Multitouch
    Das 4,7“ große 1280x720 HD-/IPS-/OGS(One-Glas-Solution)-Display, Corning Gorilla Glas, überzeugt MICH direkt.
    Die Darstellung wirkt klar und brillant, Farben realitätsnah wieder gegeben.
    Die Blickwinkelstabilität ist meiner Meinung nach im oberen Bereich an zu siedeln.
    Auch bei Tageslicht im Freien kann ich das Display sehr gut ablesen.
    Der Touchscreen ist mit einer der Besten die ich bisher nutzen durfte! Läuft beim swipen gänzlich ruckelfrei, alle touches und Eingaben werden direkt angenommen. Keinerlei „Doppelclicks“ nötig, keinerlei ghost-touches fest zu stellen.
    Das Display und der Touchscreen ist sicher ein Highlight dieses Phones!
    Kleiner Kritikpunkt: KEINE Backlight Funktionstasten(Home, Back, Menü)! Für mich persönlich ist dies jedoch kein großes „Manko“.
    Multitouch 10 Punkt, ... leider kriege ich nur 8 Finger aufs Display ;-)
    [​IMG] [​IMG]

    Prozessor & Speicher
    Im Redmi2 arbeitet ein 1,2GHz Snapdragon 410, verwaltet von einer Adreno 306 GPU, mit 1GB RAM.
    Der Prozessor treibt das Redmi2 im „Normalbetrieb“ durchaus zufriedenstellend an, trotz geringerer Taktung von 1,2GHz, im Vergleich zu z.B. MT6582, macht sich anscheinend die 64Bit Technologie deutlich positiv bemerkbar.
    Alle Standard Apps öffnen sich zügig, die Ausführung funktioniert auch schnell, deutlich schneller als bei MT6582 Phones! Auch die Installation von Apps geht viel schneller!
    Die 64bit Basis, wirkt sich bestimmt bei Erscheinen von Android 5.0 / Lollipop, noch einmal positiv aus.
    Mit mehreren Apps im Hintergrund tut sich das Redmi2 ein klein wenig schwer, dies ist sicher auf die „nur“ 1GB RAM zurück zu führen, dies wäre aktuell mein einziger Kritik Punkt was die Prozessorleistung angeht.
    Der Datenspeicher (ROM) beträgt 8GB, ist jedoch mittels MicroSD-Karte zu erweitern.
    Es stehen über 5GB zur freien Verfügung, AUCH für Apps (Android 4.x spezifisch)!
    USB OTG(on the go) ist auch an Board, durch den SD-Slot UND OTG sollte es an Speicher dann also niemals hapern.
    [​IMG] [​IMG]

    2G / 3G / 4G
    Dualsim und Dual-Standby vorhanden, beide(2x Micro) „Schächte“ können 4G, allerdings sobald ein Slot im 3G/4G-Modus arbeitet, kann der zweite Slot nur 2G.
    Über die Empfangsqualität kann ich gar nicht meckern, auf die Gefahr hin das ich mich wiederhole … Markenqualität!
    Leider unterstützt das Redmi 2 im LTE Betrieb NICHT das B20(800er) und B7(2600) Band. Da ich jedoch hauptsächlich Eplus/Base nutze ist MIR persönlich das ziemlich egal, da B3(1800) bestens funktioniert. 40mbit Download und 3mbit Upload können sich sicher sehen lassen!
    Hier ein Speedtest mit Eplus LTE:
    [​IMG] [​IMG]

    Sensoren
    Gut bestückt! Hier die verbauten Sensoren:
    [​IMG] [​IMG]

    WLAN
    Auch in dieser Sektion merkt man deutlich das man „Markenware“ in der Hand hat, im Vergleich zu meinen bisherigen Phones … überdurchschnittlich!
    [​IMG]

    Bluetooth
    Bluetooth 4.0 ist an Bord und funktioniert sehr gut, getestet mit anderen Phones, Bluetooth-Speakern-, und Headset.
    [​IMG]

    Kameras
    Die Front Kamera ist mit 2MP ausgestattet, die Back/Rear Kamera läuft mit bis zu 8MP, Blende 2.2.
    ICH finde die Leistungsfähigkeit der Rear-Kamera gut, muss mich in die Einstellungen jedoch erst noch "einfuchsen".
    Da „gut“ jeder für sich selbst bewertet … hier einige Aufnahmen:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Bilder im dunklen Raum ... das Flashlight macht gut Licht!
    [​IMG] [​IMG]

    Details eines Bildes:
    [​IMG]

    weitere Bilder aufgenommen und bereit gestellt von @HabiXX , thx !!!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    weitere Bilder augenommen und bereit gestellt von @ellex111 , thx !!!
    [​IMG] [​IMG]


    Antutu & CPU-Z
    Antutu „um“ 20000 leisten ja auch MT6582er Phones, allerdings spiegelt dieser Wert nicht die wirkliche Leistungskraft des 410 Snapdragon wieder. Das Phone „fühlt“ sich deutlich flotter an gerade beim Installieren und Ausführen von Apps!
    CPU-Z zeigt einige komische, nicht reale(denke ich) Daten an …
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Firmware
    Bei Lieferung hatte ich eine Miui 6, auf Android Basis 4.4. installiert.
    Diese Version hatte als Sprache jedoch nur Chinesisch und Englisch zur Auswahl.
    Vor dem Kauf hatte Geekvida allerdings schon angekündigt das eine „DeutscheFirmware in Kürze zur Verfügung stehen würde.
    Einen Tag vor Lieferung des Redmi 2 übermittelte mir Geekvida den Downloadlink zur deutschsprachigen Firmware, diese soll auf allen zukünftig ausgelieferten Redmi2´s standardmäßig installiert sein.
    Dies ist mein erstes Phone mit Miui Firmware … ich muss sagen … MIR gefällt es außerordentlich gut!
    Das Design mochte ich vorher schon, allerdings überraschen mich die vielen zusätzlichen Features im Vergleich zu „Standard Android“.
    Es wird sicher noch einige Zeit dauern bis ich die Vielen Funktionen durch geschaut habe.
    Hervor zu heben ist sicher das Miui ständig geupdated wird, somit sollte es auch nicht mehr lange dauern bis eine Android 5/Lollipo Version zu erhalten ist.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Auf Anfrage ... hier weitere Screenshots von Widgets & Co:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Hier könnt Ihr mehr zur Bedienung von Miui erfahren:
    http://decuro.de/forum/index.php/Thread/229-MIUI-Basics/

    Immer auf dem aktuellen Decuro Firmware Update-Stand hier:
    http://decuro.de/forum/news/?s=83f2787b579fa51b7f1f3b00b0995ac7d5c1c1b8

    Anleitung zum flashen/updaten von Miui Firmwares:
    http://www.chinamobiles.org/threads/miui-firmware-flashen-updaten-anleitung.43394/#post-548186 oder ...
    http://decuro.de/forum/index.php/Thread/878-Flash-Anleitung-für-Xiaomi-Geräte/

    Root Rechte erhalten ... so gehts:
    öffne die App "Sicherheit" >>> [​IMG] >>> [​IMG] >>> [​IMG] >>> [​IMG]


    Da das Thema "Virenbefall" in letzter Zeit immer mal wieder auftaucht ..., in der deutschsprachigen Firmware finden sich KEINE Viren!
    [​IMG]

    Sprach-/Audioqualität
    In dieser „Sektion“ ist alles Tippi-Toppi!
    Telefonieren klappt gut in beide Richtungen.
    Musik hören mit original Xiaomi Pistons … klar in Höhen und Mitten, Bass gut.
    Mit meinen Panasonic RP-HJE120E finde ich Musik hören noch einen tick besser als mit den Pistons … der Bass ist „satter“ macht richtig Spaß!!! (Schulnote ne klare 1 !!!)
    Der Außenlautsprecher ist qualitativ OK von der Lautstärke nicht wirklich sehr laut, allerdings auch nicht leise(Schulnote 3).
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Notification LED
    … ist vorhanden, kann mehrere Farben, außergewöhnlich ist jedoch die Platzierung …, die Notification LED ist UNTER dem Home-Button angebracht:
    [​IMG] [​IMG]

    Akku
    Das Redmi 2 ist mit einem 2200mAH Akku ausgestattet, die „Ausdauer“-Berichte werde ich nach ein paar Tagen Gebrauch posten.
    Mit dem sicher kommenden Update auf Android Lollipop könnte sich dahingend evtl. auch noch was in die positive Richtung tun, da jetzt schon User berichten das Phones(anderer Hersteller) mit Lollipop bessere Akkuleistungen erzielen als mit KitKat.

    Nach ein paar Tagen sollte sich der Akku ja "akklimatisiert" haben ...
    Ergebnis nach 2x Firmware update, ca. 10 Telefonaten, ca. 15-20 Whatsapp Nachrichten(hin&her), ununterbrochen Wifi bzw. Datenverbindung "on", viel surfen und Downloads, ca. 2Std. Musik/Hörbuch hören:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Akku Fazit: selbst bei intensiver Nutzung(Gaming ausgenommen) sollte man über den Tag hinweg kommen ...

    Akku "Normalbetrieb" ohne Tests usw. :
    [​IMG] [​IMG]

    Navigation
    A-GPS & Glonass Unterstützung sind sicher schon einmal gute Voraussetzungen …, Fix in wenigen Sekunden(out oft he box!), genug Sateliten findet das Remi2 !!! Aber seht selbst:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Hier mal ne kleine "Hunderunde" mit Runtastic getrackt, für meine Begriffe sehr genau, auch auf Wegen die keine "echte Wege/Straßen" sind!
    [​IMG] [​IMG]

    Fazit
    „Lobeshymnen“ berechtigt???

    Aus meiner Sicht …, ein klares JA!!!, das Redmi 2 empfinde ICH als ein solides, out oft he box nutzbares Phone(wenn die deutsche Firmware drauf ist) mit spürbarem Marken-Charakter.
    Empfangs-, und Qualitätseigenschaften empfinde ich im China-Phone-Markt als überdurchschnittlich.
    Eine ordentliche Rear-Kamera, Super Audio Eigenschaften, sowie gut funktionierendes GPS runden das Phone ab.
    Im Zeitalter von LTE ist es schade, dass das Redmi 2 leider KEIN 800er Band ausführen kann, diese Eigenschaft wird sicher sehr bald „Standard“ sein, welchen das Redmi 2 nicht erfüllen kann. Wer jedoch Base/Eplus nutzt, hat natürlich uneingeschränkten LTE „Spaß“.

    Pro:
    +++Sehr gute Empfangseigenschaften(GSM, WiFi, Bluetooth, GPS)
    +++Display und Touchscreen
    +++Klasse Audio Eigenschaften
    ++Kamera(Rear)
    ++Guter Qualitätsstandard des Geräts allgemein

    Contra:
    -kein LTE 800 & 2600 Band
    -rutschiges Back Cover
    -mageres Zubehör bei Auslieferung

    Zukunftsmusik
    Bereits kurz nach Verfügbarkeit, hat Xiaomi angekündigt das in Zukunft das Redmi 2 mit 2GB RAM und 16GB ROM zu erhalten sein wird. Frühestens damit zu rechnen ist allerdings erst Ende März / April diesen Jahres.
    Über die Hintergründe dieser Entscheidung gibt es einige Spekulationen.
    Xiaomi muss sich in diesem Zusammenhang die Frage gefallen lassen, warum nicht direkt mit den höheren Specs released wurde. Auch ist noch „offen“ ob es eine zusätzliche Variante ist, oder ob das ursprüngliche Redmi 2(1/8GB) dann „Auslaufmodell“ sein wird. Ein preisliches Fragezeichen ist in diesem Zusammenhang natürlich auch in der Luft.
    Die Performance werden 2GB RAM sicher positiv beeinflussen. Der höhere ROM-Speicher ist in meinen Augen nicht wirklich wichtig, da mittels SDCard, dieser Speicher ohnehin erweiterbar ist.

    Bei Fragen ... fragen :)