1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Star Note I9220 noch ein Testbericht (Video ist schon hier irgendwo verknüpft)..

Star Note I9220 noch ein Testbericht (Video ist schon hier irgendwo verknüpft)..

  1. totto4711
    Soo.. nachdem ich nun das Gerät ein paar Tage habe. Wollte ich hier auch mal ein paar Zeilen schreiben.

    Lieferant: EFOX
    Lieferzeit: 5 Tage (aus Deutschland)
    Preis: vor 2 Wochen bei einer Aktion 119 Euro, derzeit 159 Euro

    Das Gerät ist recht gut verpackt angekommen. Wenn man die Beschriftete Folie abzieht, hat man direkt noch eine Folie drunter. Praktisch.
    Das Gerät war beim Einschalten ohne Sim auf Chinesisch ?. Schnell Sim eingelegt und schwupp.. Deutsch :)

    Das erste was auffällt. Es ist verdammt schnell. Mein Vergleichshandy ist eben ein Motorolla Defy (Overclocked 1200 MHz). Welches schon schnell war, aber dieses hier.. Rast ja förmlich durch die Menüs. Super..

    Die Paar Fremdartigen Programme, sind schnell Deaktiviert oder gelöscht :). Da gab es keine Probleme.
    Das Display ist hell, nur wenn die Sonne direkt drauf scheint, wirds was schwirig. :)

    Meins ist mit 512 MB RAM und 2 GB Rom recht gut bestückt. Es soll Android 4.0.6 drauf sein, zumindest wird das so angezeigt.
    Der Interne Lautsprecher (Hörer) ist etwas leise. Die Freisprech Funktion hingegen recht laut. Ich nutze ein 5 Euro BL Headset.. Läuft.

    Der Akkuverbrauch ist nachts nahezu MINIMAL, er geht bei mir knapp 3 - 5 % Runter. Im Gebrauch, hält das Gerät so 1 Tag. Manchmal auch weniger (ich nutze es doch recht häufig).

    3D Spiele lassen sich sehr gut Spielen. Keine Ruckler oder sonstige Probleme. Top muss ich schon sagen. Auch das Internet scheint mit dem Gerät quasi nur so dahin zu fliegen, obwohl ich kein 3G angezeigt bekomme. Denke aber das er 3G hat, nur eben die Anzeige nicht.. :)

    Es liegt gut in der Hand, und macht auch sonst einen sehr guten Verarbeitungseindruck. Bei meinem passen die Samsung Note Teile wie angegossen. Musste nichts biegen oder schneiden. Weder bei der Gummihülle, noch bei dem Lederetui. Tipp, das Etui ist wesentlich besser, man glaubt ja gar nicht wo man mit so nem KRAWENZMANN alles anecken kann :)

    Die Navigation ist bei mir recht schnell angesprungen, aber sie hat einschränkungen (dazu später mehr). Das Navi ist schnell, recht genau, zum Fahren völlig ausreichend. Ein Kompass für mich als Geocacher wäre schön gewesen, wird auch angezeigt, scheinbar läuft dieser nicht.


    Natürlich hat das Gerät auch Schattenseiten. Ständig wird man angesprochen, wo man denn so nen Okolyt her bekommt... Und das man wohl unter die Lotto Gewinner gegangen ist.. Naja.. wird sich schon legen.

    Bei der Navigation, kann ich leider keine Karte in der Geocaching Software öffnen. Scheinbar ist es das gleiche Problem, wie mit Facebook, da kann ich auch keine "ORTE IN DER NÄHE" aufrufen. Das Gerät kann scheinbar den Standort nicht richtig ermitteln (normal geht das über Wifi, oder das Handynetz sowie auch über GPS). Bei mir will er diese Funktionen nicht nutzen. Vielleicht ein Denkfehler ? Oder Einstellungen ?

    Ansonsten hatte ich nach einem Weksresett, leichte Probleme mit dem Google Store, diese konnte man dann mit dem Chache Leeren von 2 Apps beheben. Aber da muss man erstmal drauf kommen. Auch dieses hatte ich im Forum gepostet..

    Alles in allem ein sehr schönes auffälliges und vorallem Solides schnelles Gerät.
    Ich würde ihm 7 von 10 Punkten geben.

    Gruß
    TOTTO