1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Test Star N9330 (1GB Version)

Test Star N9330 (1GB Version)

  1. Helldeath
    Soooo

    Da Das Handy meiner Freundin (LG Optimus L7) widererwarten den Besitzer gewechselt hat, musste ein neues Gerät her.

    Nach einiger Zeit der Suche, dachte ich mir, dass ich einen Risikokauf tätigen könnte und bestellte das obig beschriebene Star N9330 von Uredeal in der 1GB-RAM-Version. (Es gibt auch eine mit 512mb .... aber um die 10$ isses mir nicht mehr wirklich angekommen .... zumal der Funktionalitätssprung von 370mb [LG] auf 970 doch gewaltig ist)

    Gesagt, getan .... mit Schneckenpost bestellt ... weil: "Wir ham ja Zeit!" und zack .... witzigerweise innerhalb von 7 Tagen geliefert gewesen ....
    In die Packung geschaut ... Steht ULEFONE drin .... kenen wir aber schon von Star und das sollte witzigerweise mittlerweile niemanden mehr von einem effektiven Kauf abhalten.

    Nun mal zu den Technischen Daten der Website des Shops:

    Column 1
    [TR]
    [TD="colspan: 2, align: left"]Main Features:[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Phone Model[/TD]
    [TD]Star N9330[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Network Band[/TD]
    [TD]2G: GSM 850/900/1800/1900MHz[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]3G: WCDMA 850/2100MHz[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]OS[/TD]
    [TD="align: left"]Android 4.0[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]CPU[/TD]
    [TD]MTK6577, Cortex A9 dual core, 1.0GHz[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]ROM&RAM[/TD]
    [TD]4GB ROM + 1GB RAM[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Sim Card[/TD]
    [TD]Dual SIM Card Dual Standby[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="align: left"]Screen[/TD]
    [TD="align: left"]5.3 Inch capacitive touch screen[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Resolution[/TD]
    [TD]960x540 Pixels[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Camera[/TD]
    [TD="align: left"]Front camera 0.3MP[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="align: left"]Back camera 8.0MP[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]WiFi[/TD]
    [TD]IEEE 802.11 b/g[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]FM[/TD]
    [TD]Support[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]GPS[/TD]
    [TD]Yes, Built-in[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Bluetooth[/TD]
    [TD]Bluetooth 2.0[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]G-Sensor[/TD]
    [TD]Yes[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Play Store[/TD]
    [TD]Build-in[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="align: left"]Languages[/TD]
    [TD]English, Afrikaans, Bahasa Indonesia, Bahasa Melayu, Catala, Cestina, Dansk, Deutsch, Espanol, French, Hrvastki, Zulu, Italiano, Kiswahili, Latviesu, Lietuviu, Magyar, Nederlands, Norsk, Polish, Portuguese, Romana, Rumantsch, Slovencina, Suomi, Svenska, Tagalog, Turkish, Vietnamese, Greek, Bulgarian, Russian, Serbian, Ukrainian, Hebrew, Arabic, Persian, Hindi, India Urdu, Bengali, Thai, Korean, Japanese[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="colspan: 2"]Note : Please specify your language preference, otherwise English version will be sent out. [/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="colspan: 2, align: left"]General Features:[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Size[/TD]
    [TD]150 x 78 x 11mm[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Color[/TD]
    [TD]Dark Blue[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Net Weight[/TD]
    [TD]180g[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]Accessories[/TD]
    [TD]1 x 3000mAh Battery[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]1 x 3.5mm Earphone[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]1 x USB Cable[/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD]1 x Charger[/TD]
    [/TR]


    Tatsächlich war dem hierbei angegebenem Inhalt noch ein Flipcover beigelegt und ein Mitarbeiter des Shops war noch so freundlich mir ein klein wenig Rabatt zu gewähren.

    Ausgepackt und mal ein wenig drauf los gespielt .....

    Bevor ich nun zu den Kleinigkeiten komme, die sich nun in ca 2 Wochen Benutzung nun witzigerweise eingestellt haben, gehe ich einmal auf die Standardmäßigen Dinge ein:

    Das Display:
    Tatsächlich ein 5,3 Zoller .... ein etwas weniger als man es von China-Boliden gewoht ist in den Rahmen gesetzter LED-Bildschirm leuchtet und arbeitet wie er soll .... weder Eingabeschwierigkeiten noch sonst was.
    Helligkeitstechnisch mehr als ausreichend und mit sehr gutem Erkennungsvermögen was Gestiken angeht.
    Sehr akkurat und meines erachtens für das Gerät weder zu groß noch zu klein geraten .... passt wunderschön ins Gesamtbild.

    Performance:
    Da das gerät unter anderem auch als Arbeitsgerät verwendet wird, muss es natürlich einiges Leisten können. Der verbaute MTK6577 leistet seiniges und das, ohne größere Probleme. Ebenso ist hierbei der vergrößerte Arbeitsspeicher deutlich zu spüren, indem sich weder etwas verlangsamt noch irgendwas abstürzt sobald man mehrere Sachen gleichzeitig machen muss .... auch hierbei wirklich Top.
    Auch bei recht aufwändigen Spielen macht der MTK6577 eine gute Figur. Ein altgedienter aber immer noch mehr als nur verlässlicher Prozessor wie mir scheint. :)

    Die Kamera:
    Hierbei hats mich nun echt überrascht .... das erste Phone aus China, mit welchem man auch tatsächlich gute Fotos schießen kann .... ich mein .... es ist jetzt nicht zwingend ein SE Satio, aber die Schnappschüsse sind mehr als ausreichend um sich die ein oder andere Erinnerung in die Hosen-/Handtasche zu befördern. Verbaut ist allem anschein nach tatsächlich ein 12MP-Sensor, der in voreinstellung auf 8MP eingestellt ist .... Hierbei die Angabe des Shops 8.0 MP .... sehr Nice hierbei etwas größeres vorzufinden.
    Ebenso die Front-Kamera ... Angabe des Shops war 0,3 soweit ich mich entsinnen kann .... verbaut scheint ein 1,2 MP-Sensor zu sein.
    Ich gebe zu, mich auf dem Gebiet der Kameras nicht wirklich auszukennen .... aber Leistung zu erhalten, wo man keine erwartet ist schon eine sehr feine Sache.

    Der Akku:
    3000mAh stehen drauf.... scheinen auch drin zu sein .... denn bei mittelmäßiger Nutzung hät das Ding ohne Probleme 1,5 bis 2 Tage durch .... eigentlich sehr erstaunlich.

    Das Gehäuse / Verarbeitung:
    Ulefone hat sich hierbei wohl recht gut an die Vorgaben des Note II gehalten .... etwas kleiner und vielleicht 1-2 mm dicker ... ansonsten sehr exakt kopiert .... mit sogar noch etwas coolerer Farbgebung wie ich finde. Im Allgemeinen ist die Optik des Geräts meiner meinung nach sehr gut gelungen. Der Gebürstete-Lack-Look zieht sich sogar bis übers mitgelieferte Flipcover hinweg .... sehr schön gemacht.
    Auch verarbeitungstechnisch lässt sich das N9330 nicht lumpen. Es scheppert nix, es knarzt nix, lautsprecher tun ihriges in ausreichender lautstärke, alle abdeckungen sitzen fest und es gibt kaum spaltmaße. Sehr fein ist auch, dass die kapazitiven Tasten bei Nichtbenutzung unsichtbar werden (ähnlich S7180).
    Die Rückseite des Gerätes ist glatt ... jedoch durch die meines Erachtens nach passende Größe des telefons an sich ist dies nicht weiter tragisch. Ich kann (trotz kleiner Wuschshöhe und kleinen Zarten Händen) das Gerät immer noch mit einer Hand bedienen sofern dies sein muss .... aber wer will das schon :p.

    Benutzeroberfläche / OS:
    Das N9330 kommt standardmäßig mit Android 4.1 JellyBean mit einer Art Touchwiz-Überarbeitung. Sehr gute Bedienung meines Erachtens und lässt kaum wünsche offen.

    Speicher:
    Wie bereits erwähnt der gängige Standard: 1GB RAM, 4GB Int. speicher (2GB ca Nutzbar), + Max 32GB SD-Card
    Mehr als ausreichend für unsere Bedüfnisse.

    Nun gut ... wie so oft gibt es bei unseren Chinesischen Geräten auch kleinere bis größere Probleme .... ich hatte das Glück bislang keine wirklichen Probleme zu haben ... jedoch denke ich, dass es sinnvoller ist diese hier kund zu tun, als sie in der Versenkung liegen zu lassen, in der sich der nächste dann ärgern muss:

    Probleme:


    1:
    Als ich das Telefon das erste mal laden ließ und bei 100% vom stecker genommen habe, konnte ich nicht glauben, wie schnell sich so 100% in 98% wandeln können .... darauf folgend konnte ich der Akkuanzeige im 20-Sekunden-Takt zusehen, wie sie immer kleiner wurde, bis sie schließlich bei 78% angelangt war ..... dafür hat der akku dann allerdings noch gute 32 Stunden gehalten .... 2te Aufladung .... selber Fehler wieder .... nur diesmal gings nur bis 82% ....
    Ich habs mittlerweile aufgegeben drauf zu schauen, da der Akku an sich auch hält, wenn er nicht die gewünschten 100% anzeigt. .... andererseits würds mich schon interessieren ob dies auf Hardware oder Software zurückzuführen ist .... Beide Akkus Probiert ... beide das gleiche Problem ... wird somit software sein denke ich ....

    2:
    Steckt man das Gerät zum laden .... leuchtet ein wunderschönes und mehr als nur gut verstecktes LED-Lichtlein auf .... niemand ist bisher auch nur ansatzweise auf die Idee gekommen, dass man sich darüber unter Umständen auch Benachrichtigungen anzeigen hätte lassen können .... funktioniert aber nicht.
    Somit .... Notification-LED verbaut .... aber nie genutzt .... wie die LTE-Antennen beim Iphone 5 XD

    3:
    Die Angegebene Auflösung ist nicht wirklich eine QHD Auflösung von 960x540 sondern eine Standardmäßger 854er, was für mich aber nicht weiter ins Gewicht fällt (es sei denn ich will mit nem 6500er Antutu protzen gehen :LOL:)

    4:
    Ich hatte versucht das Gerät über mein Notebook zu laden ... ging ja grundsätzlich auch ... jedoch verursachte der Touchscreen während dieser Ladezeit verheerende Fehlfunktionen .... sprich ... das gerät wurde unbedienbar ....
    war witzigerweise ausnahmslos nur bei MEINEM Notebook so ... an 4 anderen Notebooks versucht .... ging Ohne gröbere Probleme .... Glaub das Ding mag mich einfach nicht ....

    Egal .... gehört ja im Endeffekt auch meiner Freundin.

    Man kann somit sagen, dass ich glücklicherweise wieder ein sehr gutes und diesmal recht großes Gerät für den Alltags sowie Arbeitseinsatz gefunden habe .... und das zum kleinen Euro.

    Weiters muss ich noch hinzufügen, dass der Support seitens Uredeal wieder einsame spitze war .... egal ob Fragen zum Produkt oder zur Bestellung oder auch kleine "Rabattverhandlungen"... eine Antwort kam meist innerhalb weniger Minuten.

    Somit kann ich das Gerät nur jedem Empfehlen, der auf der Suche nach einem Stabilen 5,3-Zöller ist oder einfach einen recht exakten (zumindest vom aussehen selbst und vom Aussehen der Bedienungsoberfläche) Nachbau eines Note II sucht (wobei das nun auch wieder 5,5 Zoll haben soll) .....

    Mit friedlichen Grüßen aus der Alpenrepublik.