1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL 4000 - MTK6582M - 1GB RAM - 8GB ROM - 4.7" IPS Display mit 960 x 540 - 4000mah Akku

THL 4000 - MTK6582M - 1GB RAM - 8GB ROM - 4.7" IPS Display mit 960 x 540 - 4000mah Akku

Pros
  • Akku !!!
  • Ausreichend Leistung
  • gutes und helles Display
  • guter Empfang
Cons
  • Kamera mies
  • GPS mies
  1. hulkhogan
    Einleitung:
    Mein erster Testbericht :)
    Ein Freund von mir war auf der suche nach einem günstigen aber Akku-mäßig kräftigen Smartphone bis 90 € für sein Frauchen. Da ich selber das THL 5000er habe war mein entschluss klar: THL 4000 sollte selbst den Whatsapp und Facebook-süchtigen Frauen mind. 1 Tag reichen ;)
    Die Suche nach dem Phone war etwas schwierig da die meisten Shops es offenbar nicht mehr im Sortiment haben (warum ?). Auf eBay gibts recht viele Händler Chinesischen Ursprungs die aber aus Deutschland verschicken. Ein Witz sind jedoch deren Ihre Auktionen auf eBay...Mindestpreise die 1-2 Euro vom Sofortkauf Preis entfernt sind und das gleiche bei Preisvorschlägen. Wie dem auch sei für ~90 € bekommt man das Ding aus DE ohne zum Zoll rennen zu müssen.

    Inhalt:
    • THL 4000
    • USB-Kabel
    • EU-Ladegerät (5V / 1,0 A) -> Mehr nimmt das Gerät auch nicht an Ladestrom
    • Kopfhörer
    • 2 Displayfolien, die erste war schon aufgebracht
    • Akku
    • Plastik-Case/Bumper transparent
    • Handbuchblättchen
    ThL 4000 Highlights:
    • Na was wohl :) Der AKKU ! 4000mah, wechselbar !
    • Unterstützung 3G-Netz: GSM 850/900/1800/1900 MHz WCDMA 850/2100 MHz
    • MTK6582M, Cortex-A7 QuadCore, 1,3 GHz
    • 4.7" IPS Display mit 960 x 540 pixel
    • 5MP Kamera zurück + 2MP Frontkamera (Klingt ********, iss Sie auch)
    • 1GB RAM + 8GB ROM
    • DualSim
    • Android 4.4.2
    Akku:
    Fangen wir gleich mal mit dem Akku an: Da wird man nicht enttäuscht. Mit den 4000mah in Kombination mit dem MTK6582M sowie der niedrigen Display-Auflösung (4.7" IPS Display mit 960 x 540) sorgt das Gerät für lange Laufzeiten. Antutu Battery Score ist bei 9141, Geekbench bei 3782 (http://browser.primatelabs.com/battery3/32470) und 12:38:20 Laufzeit. Mit einem Messgerät wurde der Akku zwar nur mit 3473 mah ausgegeben aber ich denke das da dass Gerät nicht vollständig entladen war oder sich der Akku noch ein bisschen einspielen muss. Geladen wird das Gerät übrigens immer nur mit ~1A egal wieviel das Ladegerät liefern kann. Akkutechnisch ist unter 100 € sicher nicht mehr möglich.

    Display:
    4,7 Zoll IPS mit 5 Point MultiTouch. Sieht gut aus (auch Blickwinkel), die Auflösung ist jetzt nicht der Renner (960 x 540 pixel) aber für den Preis ja auch ok.

    GPS:
    Ähnlich mies wie mein THL 5000 und andere MTK Gurken. Ich hab zwar die neuen MTKs noch nicht getestet aber bisher haben eigentlich alle Geräte mit MTK SOC die ich getestet habe zwar einen Fix (mehr oder weniger schnell) aber wenn man sich ansieht was z.B. das Vodafone 890N Billigphone mit Snapdragon an Werten liefert ist das schon traurig (siehe Bilder). Wenigstens konnte ich keine Sprünge (wie beim THL) feststellen...navigieren sollte also bedingt möglich sein.

    Lautsprecher und Klang:
    Lauter ! LAUTER ! ;) Ne ist beides ordentlich vor allem für den Preis. Kein übermäßiges geplerre oder geklirre.

    RAM / ROM:
    Die 8GB sind in 4/4GB unterteilt. Mit einer passenden ebr kann man da sicherlich z.B. bei passender Speicherkarte auf 7/1 oder so gehen. Zumindest ist das Gerät erfreulicher weise nicht mit China-Müllapps voll. RAM reicht mit 1GB eigentlich für den Alltag aus (Mehr ist sicherlich immer schöner ;) ).

    Empfang (WLan, GSM ect.):
    Kann man nicht meckern im vergleich zu meinen anderen Phones habe ich mind. genausoviel Empfang/Netz.

    Kamera:
    Von der war ich enttäuscht. Klar kann man bei so einem Preis nicht zuviel verlangen und die 5Mpix sind ja auch nicht so dolle aber insgesamt war ich doch sehr enttäuscht von der Bilderqualität. Da ist z.B. der Billige Vodafone 890N deutlich besser (Obwohl dieser nur 69,99 € kostet).

    System, Performance und Root:
    System läuft gut und flüssig und ist nicht überladen mit Apps. Installiert wurde das aktuelle Firmwareupdate von März 2015 per OTA (Ohne Probleme). Ausgeliefert wurde mit einer "uralten" Juli 2014 Firmware. Für Benchmarkfetischisten: Antutu 5.7 bescheinigt ~19.200 Punkte.
    Root ist mit Kingoroot möglich, danach die gängigere SU oder Superuser und KingoRoot deinstallieren.

    Fazit:
    Ein schönes Akkumonster für wenig Geld. Es läuft rund und hat alles was man (bzw. in diesem Fall Frau) braucht ;) Schwachpunkte sind eigentlich nur die Kamera und das GPS. Wenn man damit leben kann dann hat man ein gutes und vor allem ausdauerndes Smartphone für wenig Geld.

    Pro:
    • Akku !!!
    • Ausreichend Leistung
    • gutes und helles Display
    • guter Empfang
    Kontra:
    • Kamera mies
    • GPS mies

    Hoffe euch hat mein kleines Review gefallen.

    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]