1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

THL 4400- MTK6582 -4400mAh -5 Zoll HD-Display- Kurzer Test

THL 4400- MTK6582 -4400mAh -5 Zoll HD-Display- Kurzer Test

  1. cyk
    [​IMG]
    Ich möchte heute einen kleinen Blick auf das THL 4400 werfen. Von den reinen technischen Daten her ein Chinaphone wie viele andere. Und doch hat es etwas besonderes. 4400mAh Akkukapazität!
    Ich verzichte auf die üblichen Unboxingbilder, da man davon in meinen Augen auch nicht viel schlauer wird.

    Konzentrieren wollte ich mich heute auf die Dinge, die man in den Youtube-Videos nicht so sehen kann.
    Akku, GPS und Fotoqualität.


    Die Specs im Schnelldurchlauf:

    ThL 4400 Smartphone Highlight:
    - 5 inch screen, 1280 x 720 pixel Display Type: IPS, Corning III gorilla glass, GFF full lamination
    - Support 3G network: GSM 850/900/1800/1900MHz WCDMA 850/2100MHz
    - MTK6582, Cortex A7 quad core, 1.3GHz
    - 8MP back camera + 5MP front camera
    - 1GB RAM + 4GB ROM
    - Android 4.2.2
    - GPU: Mali-400
    - 5.0MP front camera, Samsung 4E1 wide-angle lens; OV8825 8.0MP BSI back camera(interpolation 13.0MP)
    - Language: English, Afrikaans, Bahasa Indonesia, Bahasa Melayu, Catala, Cestina, Dansk, Deutsch, Espanol, Filipino, French, Hrvatski, IsiZulu, Italiano, kiswahili, Latviesu, Lietuviu, Magyar, Nederlands, Norsk, Polish, Portuguese, Romana, Rumantsch, Slovencina, Slovenscina, Suomi, Svenska, Vietnamese, Turkish, Greek, Bulgarian, Russian, Ukrainian, Hebrew, India Urdu, Arabic, Persian, Hindi, Bengali, Thai, Cambodian, Korean, Japanese, Simplified/Traditional Chinese


    Other Feature: 3G, WIFI, GPS, FM, Bluetooth, Ebook, Email, Messaging, wallpapers, calendar, calculator, clock, camera, tethering & portable hotspot, Play Store, wireless update, wireless display, compass, OTG,

    ThL 4400 Lieferumfang:
    1 x 4400mAh Battery
    1 x USB Cable
    1 x Charger
    1 x OTG Cable
    1 x Silikon Case
    1 x Flip Cover
    1 x User Manual

    ThL 4400 Smartphone Size: 144.96 x 72.36 x 8.9mm
    ThL 4400 Smartphone Weight: 158g

    Bezahlt in der Bucht 145 Euro



    Nun zum eigentlich Review.

    Akku

    Das hervorstechende Merkmal ist sicher der wirklich gute Akku des Thl 4400.
    4400 mAh! Nach mehrtägigen Tests kann ich mit Recht behaupten, dass diese Zahl nicht nur einfach draufgedruckt wurde sondern wirklich ein neuer Meilenstein meiner Chinaphone-Historie ist.
    2 Tage einfach nur das Smartphone nutzen ohne sich ernsthaft Gedanken zu machen ob man bis zum Abend reicht. Genau das habe ich gesucht. Nach 24 Stunden und 4 Stunden Display on bei höchster Helligkeit überredeten mich 65 % Restakku das Ladegerät ruhig in der Ecke liegen zu lassen.
    [​IMG] [​IMG]

    Nach weiteren 24 Stunden Nutzung und insgesamt 9 Stunden Display on habe ich dann den Test bei 10% beendet und es wieder aufgeladen. Das Aufladen dauert natürlich bei so einer Kapazität auch länger als bei den obligatorischen 2000 mAh Akkus.
    [​IMG] [​IMG]

    Ein weiterer Pluspunkt ist die sehr genaue Akkuanzeige. Bei vielen meiner alten Chinaphones hatte ich sehr lange über 50 % Akkuanzeige und dann innerhalb kürzester Zeit konnte man zusehen wie die Prozentzahl runterrauschte. Hier dagegen eine sehr Konstante Anzeige des Verbrauchs, wie man an Hand des Diagramms im Anhang sehen kann.

    Da das ganze auch noch in einer Bautiefe unter 10mm untergebracht wurde stell ich mir die Frage warum dies nicht schon andere Hersteller gemacht haben. Naja egal, jetzt hat es ja einer.

    GPS


    Bis zum ersten Fix dauerte es unter einer Minute. Was mir auffiel die ersten 4 Satelliten hat es relativ schnell gefixt. Danach dauerte es immer etwas länger bis weitere dazu kamen.
    Habe nur eine kurze Strecke in der City getestet. Machte das was es sollte ohne negativ aufzufallen.
    Blieb auf der Strasse ohne hin und her zu springen, wie ich es teilweise von meinem letzten Xiaocai X9 erlebt habe. Werde ich auf längeren Strecken nochmal testen.

    [​IMG]


    Bildqualität


    Verbaut hat Thl eine 5MP Front [​IMG] und eine 8MP Backkamera.[​IMG]


    Beide Module haben mich positiv überrascht und reichen für meine Ansprüche voll aus.
    Sicher gibt es da Smartphones die mehr liefern. Aber ich erwarte von einer Handycam auch nicht rauschfreie Shots ala DSLR. Anbei noch einige Testbilder. Soll sich jeder selbst seine Meinung bilden.
    Was positiv auffiel. Die Foto-LED ist tatsächlich zum Fotografieren zu gebrauchen und keine reine
    Leselampe.




    Extrapunkte:

    Das helle, farbenfrohe, blickwinkelstabile und kratzfeste HD-Display ist auch fingerabdruckresistenter als manch ein Markenphone, gerade heute Nacht wieder am Beispiel des neuen HTC eines Kollegen gesehen. Ist doch immer wieder schön, wenn die Frage aufkommt ("..was hast du nochmal dafür bezahlt..."

    Bezüglich Empfangsqualität der Funkmodule (wlan 3g/2g) ist mir in der einen Woche auch nix negatives aufgefallen. Dualsim beide im Mini-Sim-Format also die großen. Nach meinen Tests ist nur ein Slot 3G-fähig.

    Der Silikon-Bumper ist in einem Grauton gehalten und wirkt dadurch nicht wie ein Fremdkörper auf dem schwarzen Gehäuse. Flipcover fand ich persönlich nicht so toll, da es keinen Magnetverschluss oder ähnliches hat und sich damit relativ leicht öffnet, was dann das Thl wieder reaktivierte.

    Das Thl 4400 beherrscht Knock-on. (Doppelklick aufs Display)

    Die Softkeys sind beleuchtet und eine Notification-Led blinkt, allerdings nur in Rot und Grün ansprechbar.

    Gerootet mit Vroot danach Chinasuperuser runter und SuperSu installiert.
    Durch Modifikation der vold.fstab eine 32GB Sd-Karte als Telefonspeicher eingebunden, da die 4 GB interner Speicher doch arg gering sind.

    Wenn Ihr sonst noch Fragen habt.


    Greetz cyk


    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]