1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

159,99 € ein CAT TABLET bei Weltbild, scheint OK zu sein, oder!?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Petteri, 26. Oktober 2011.

  1. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich finde schon das Test immer mit dem gelieferten Paket gemacht werden soll. Zusätzliche Applikationen sind dann eher Störend, schließlich sind sie ja beim Kauf nicht mit dabei.

    Aber was gibt es denn schon an Tablet's in dieser Preislage, die Pearlflotte? Was hat dieses Smartpad von 1und1 noch gekostet? Dafür ist es schon ganz in Ordnung. Auch ein Chinabolide hat es da schwer gegen anzukommen (Preis/Hardware).
     
  2. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    scheinbar schwankt die Qualität stark zwischen den Geräten. Viele sind zufrieden aber es gibt auch einige Tablets die Probleme haben.

    Aber das kennen wir ja aus China. Nur hier gibt es den Vorteil das Ding schnell und so oft man will zurück zu schicken bis es funktioniert....:)
     
  3. Clonewars
    Offline

    Clonewars Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    316
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9 3G
    LG KU580
    Nokia 7380
    Nokia 7260
    Motorola KRZR K1
    Siemens Xelibri 5
    Nein eben nicht....LEUTE LEUTE. Ich erwarte für den Preis kein Top Gerät. Ich erwarte da auch keine Mercedesverarbeitung. Es kann auch gerne langsamer sein als andere. Man darf auch wegen mir zweimal auf einen Softkey drücken müssen. Aber eine solche Systeminstabilität wie im Video....die erwarte ich nicht. Egal wie langsam, aber laufen soll es.

    Alles andere ist nicht akzeptabel.
     
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Das Tablet kommt doch auch aus CHINA! :)
     
  5. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    naja ich werde noch ein bisschen warten. hoffentlich wissen die bald ob sie honeycomb oder ics stabil zum laufen bringen....
     
  6. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    neues update des Tablets vorhanden,. welches die meisten problemen beheben sollte....gleichzeitig ist es bei weltbild und hugendubel bis 01.12 ausverkauft....
     
  7. Clonewars
    Offline

    Clonewars Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    316
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9 3G
    LG KU580
    Nokia 7380
    Nokia 7260
    Motorola KRZR K1
    Siemens Xelibri 5
    Quelle für diese Information? Oder ist das Hörensagen?

    Weil das Tablet an sich nicht so verkehrt ist. Wenn es jetzt mal stabil laufen würde, dann könnte man durchaus eine Kaufempfehlung in der Preisklasse ausssprechen.
     
  8. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    ALso nach dem Update ist das Touch wirklich zu gebrauchen.
    Also nix mehr mit dreimal Tippen und dergleichen.
    Und das ist das wichtigste für mich.
    Schnell genug ist es auch,Surfen macht jetzt richtig spaß.

    ALso nach dem Update ist das Touch wirklich zu gebrauchen.
    Also nix mehr mit dreimal Tippen und dergleichen.
    Und das ist das wichtigste für mich.
    Schnell genug ist es auch,Surfen macht jetzt richtig spaß.
    Schau mal auf "androidhilfe",da gibt es einen eigenen threat.
    Mit tips und tricks
    Achso der Akku hält bei mir mit Wlan satte 7std.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2011
  9. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3


    Nova Update

    Scehint alles zu beheben bis auf das Standbye aufweck Problem. Im androidhilfe.de-forum gibts dazu aber auch ne Lösung. Außerdem gibt es scheinbar eine Möglichkeit die Display-Auflösung hochzudrehen....
    Hier noch en Forumsbeitrag von odeon2084 aus diesem Forum

    Guten Morgen Ihr alle!

    Ich bekam mein Nova vergangenen Freitag, also sind mittlerweile 5 Tage ins Land gegangen, in denen ich einige Emotionen durchgemacht habe.

    Nach den angebenen Anfangsproblemen (Display spinnt beim Laden, hoher Akkuverbrauch, etc.) hab ich erstmals angefangen mich ernsthaft mit Android beschäftigt. Hier nun also meine Tipps:

    Rooten! (SuperOneClick Tool)
    build.prop anpassen (siehe Thread)
    JuicsSaver Ultimate kaufen und installieren - Einstellung auf "agressive" (ggfls. geht sogar 'extreme' - spüre keine wirklich Einschränkung)
    CPU Master free installieren und aktivieren
    LCD Resolution installieren und die Auflösung auf 100 (960x1280) stellen
    Big Buttons Keyboard Deluxe installieren
    ADW Launcher installieren und als default Launcher einstellen
    phone.apk und telephonyProvider.apk umbennen (siehe Thread)


    Um dennoch mobil online gehen zu können wird ein Handy benötigt, dass Tethering über W-Lan anbietet. Da Android standardmäßig keine Ad-Hoc Netzwerke unterstützt (wird für's Tethering aber benötigt), die App ZT-180 Adhoc Switcher installieren und konfigurieren.

    Nachdem ich all die oben beschriebenen Punkte durchgeführt habe, bin ich mit dem Tablet sehr zufrieden (Preis/Leistung) - zumindest bis zu einem eventuellen Update. Die Akkulaufzeit hat sich verbessert (~11%/ Stunde bei mittelmäßigem Gebrauch) und es läßt sich sogar im Business Alltag einsetzen.

    Noch Fragen? Fragen!

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2011