1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1st chinaphone JIAYU G4

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von idua, 10. Juli 2013.

  1. idua
    Offline

    idua New Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 5
    Hallo,
    bin schon länger in Forum unterwegs (inkognito), prima Infos und Support!
    Nun stehe ich kurz davor mein erstes Android Chinaphone zu erwerben (bis dato nur iphone).

    Ich tendiere zu:
    JIAYU G4 Advanced Thin-Battery 2GB RAM ,1850mAh Battery.

    Dazu zwei kurze fragen,
    1. Aufgrund eurer Erfahrungen ist es sinnvoll zur "dickeren" Batterie zu greifen (je nach Qualität muss diese nicht unbedingt viel länger halten)?
    2. Sind 2 Gb sinnvoll oder doch nur 1 Gb (Einsatzgebiet Apps für täglichen Gebrauch, Sport, Navi. Selten spiele, Videos)?

    Danke für eure Hilfe, Viele Grüße
    Idua
     
  2. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Hi idua,

    Die 3000mah Batterie hält sehr gut durch. Im Vergleich zu meinem mt6577 Vorgänger mit 1650mah viel länger, ich komme auf über 2 Tage, wobei ich vorher immer abends an die Steckdose musste.
    Der mt6589 trägt sicherlich auch seinen Teil bei, soll er ja Energie sparender sein.

    Die zweite Frage wirst du dir sicherlich selbst beantworten können, da du ja schon länger im Forum bist.
    Das wurde schon öfter hier diskutiert, aber als kurze Antwort: Nein 2gb sind generell nicht nötig.
    (Die Fanatiker, die das Gegenteil behaupten, werden sich sicher auch melden.)