1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3GS-3 2G Wifi Kompass WAP & MMS KONFIG

Dieses Thema im Forum "Frage/Lösungen zu web/gprs-wap (mms/sms)" wurde erstellt von dr-dolittle, 12. Januar 2010.

  1. dr-dolittle
    Offline

    dr-dolittle New Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    Hiphone P168+ Upgrade auf i32 Firmware Bearbeitet und neu ge'flasht

    3GS-3 2G WIFI Kompass Schwarz

    SciPhone uvm.
    ManuelleMMS & WAP Konfig für t-d1:

    Als erstes müsst ihr auf das App „Dienste“ --- Datenkonto --- GPRS
    Ein Vorhandenes auswählen zb: TWN GPRS und auf bearbeiten gehen.
    Kontoname: T-Mobile MMS
    APN: internet.t-mobile
    Benutzername: t-mobile
    Kennwort: tm
    Den rest so lassen und jetzt wieder zurück gehen bis die Aufforderung zum Speichern kommt.

    Menü:
    SMS --- Mitteilungseinstellungen --- Multimedia --- Profile --- Sim 1 oder Sim 2 --- Wierder ein vorhandenes auswählen zb: FET MMS --- Profil bearbeiten
    Profilname: T-Mobile MMS
    MMSC-Adresse: http://mms.t-mobile.de/servlets/mms
    Datenkonto: Hier dieses auswählen was wir vorhin erstellt haben.
    Verbindungstyp: HTTP --- Proxy ja
    Proxy-Adresse: 172.028.023.131
    Proxy Port: 8008

    Zurück gehen bis die Aufforderung zum Speichern kommt.....fertig. :feuerwerk:
     
  2. DeWarkD
    Offline

    DeWarkD New Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    Efox 3GS Dualsim
    Keine Internet verbindung!

    Hallo dr-dolittle,

    ich habe alles so eingegeben wie du es geschrieben hast don bei mir kommt dann das:

    Failed to connect to the Internet.

    Go to .......... with your Desktop browser or contact your service provider for Internet settings. das kommt bei operamini und wenn ich direkt google nehme kommt APN Fehler, weisst du Rat?

    Gruß

    Kann keiner Helfen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2010