1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

3gs´s bei China Clones

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von Chrisu, 9. Januar 2011.

  1. Chrisu
    Offline

    Chrisu New Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect V 709
    Hallo Leute,

    also ich frage mich schon seit ner Zeit wieso eigentlich die Chinaclones kein 3G netz bieten, ich weiss zwar in China haben sie das nicht aber die Technik haben Sie doch, schau einfach mal Samsung, Apple, Nokia alles kommt von China, in den Originalen Handys verbauen die doch diese Technik auch wieso bei den Clones nicht?


    MFG Christian
     
  2. Stevenious
    Offline

    Stevenious Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2010
    Beiträge:
    155
    Danke:
    2
    Handy:
    w200i
    lg kp100
    i9b 3gs
    C6a
    neu dazu gekommen
    Q4
    Platzmangel? Kostenfaktor..bzw einfach weils in china nicht gebraucht wird wo der hauptmarkt ist..aber hast schon recht gute frage..
     
  3. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Diese Handys sind eigentlich nur für den Chinesischen Markt gedacht. Deshalb gar nicht oder nur selten 3G verbaut.
     
  4. motomaster
    Offline

    motomaster New Member

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    134
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone 3G, N73, n 95 8gb, n73me, w810, w950, k850i
    3g chips gibts z.B von Broadcom.. Sind dann aber auch entsprechend teuer. Das wuerde den Preis der china phone hochtreiber was ja iht tod ware. Ich meine bei den chinesen gibts zudem kein 3gs netz, wozu dann die technologie einbauen???? Nokias, Samsungs usw.. kommen zwar von china sind aber fuer den Weltmarkt gebaut. Und sogar hier giebts verschiedene Modelle fuer verschiedene Laender
     
  5. 2morrow
    Offline

    2morrow New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    i9++, KA08
    Hallo,
    hab ich auch ein China Clone, das mit 3G Netz funktionieren kann, gefunden.
    Könnt ihr mal schauchen, obwohl es zurzeit nicht vorhanden ist.:p

    Gruß
     
  6. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    also das 3G netz gibt so weit ich weiß schon in china. Wahrscheinlich nicht flächendeckend und lohnt sich daher nicht ? bzw die chinesischen smartphone habe ja alle 3G verbaut, von lenovo ZB.
    Klone gabs auch schon mit CDMA, was bei uns nicht geht? Anonsten hat ja das iorgane F22 WCDMA
     
  7. 2morrow
    Offline

    2morrow New Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    i9++, KA08
    Jaa, das 3 Netz gibt's schon in China und viele chinesische Smartphone haben auch 3G verbaut, trotzdem benutzen nicht so viel Chinesen das 3G Netz. Die meisten Chinesen benutzen noch GSM.
     
  8. 000marc
    Offline

    000marc Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2010
    Beiträge:
    81
    Danke:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu m8,i9,und viele HTC Modelle
    und und und und