1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

4,x", <1080p, 2Gb Ram, lange Akkulaufzeit

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Rodman, 29. November 2013.

  1. Rodman
    Offline

    Rodman New Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG Speed P990 -> Moto G 2013 4,5" -> ?
    Für mich ist das Thema "China-Handy" Neuland und ich hab die letzten Tage zig Tests und Foren durchforstet um mir dazu etwas Wissen anzulesen.

    Mein aktuelles Handy (LG Optimus Speed P990) ist fast zwei Jahre alt und kommt so langsam an seine Leistungsgrenzen bzw. ist schon arg geschunden ^^

    Was hätte ich gern:
    Dislaygröße: größer 4" kleiner 5"
    Auflösung: 720p oder weniger (meine aktuelle ppi:233, 800x480 bei 4") reich mir völlig!
    Speicher: 1-2Gb (oder evtl. per SD-Karte erweiterbar)
    RAM: 2Gb wären schön (vor 2 Jahren waren meine 512MB richtig viel, jetzt ists zu wenig...)
    CPU: Quadcore, min. so leistungsfähig das man mehrer Browsertabs und bissel Kram im Hintergrund
    ohne Ruckler laufen lassen kann! 3D Spiele interessieren mich nicht.
    Haptik/Optik: sauber verarbeitet, "bissel was schickes" wäre schön, nicht so ein Galaxy S Plastebomber ;)
    Akku: min. so ausdauernd das man bei aktiviertem GPS/BT und serven über den Tag kommt!
    Connectivität: GPS sollte funktionieren, da hab ich gelesen das einige Telefone da Probleme hätten?!
    Quadband wäre wichtig, da ich schon 2x in den USA feststellen mußte das es ni fetzt da kein funktionierendes Handy zu haben... Wlan sollte auch "mindestens gut" funktionieren, da mein
    Wlanrouter im Flur steht und zur Stube muß das Signal quer durch die Wand.
    Kamera: jetzt hab ich ne 8Mp/1Mp Kamera, die 8Mp sind völlig ok, 1Mp für Skype könnte bissel besser sein.
    Preis: bis 200€ inkl. Versand+Zoll (falls es DAS Modell für 220€ gibt, wärs auch OK)
    Haltbarkeit: min. 2 Jahre - provokante Frage: kann man das bei Chinatechnik überhaupt erwarten?!

    Wäre schön wenn sich dazu jemand zu diesem Rahmen äußert.
    Falls es Seiten gibt mit guten Übersichten/Tests (vorallem bzgl. Akkulaufzeit und Connectivität) würden mich die auch interessieren.
     
  2. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
  3. Buzzwave
    Offline

    Buzzwave Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    5
    Handy:
    Lenovo A750, Newman N1
    Ich schaue mich schon seit einer Weile um und habe ganz ähnliche Anforderungen wie Du.
    Was mich außerdem interessiert und die Sache auch nicht leichter macht: ich hätte ganz gerne einen Akku der stärker als 2000mAh ist. Wobei es sein könnte, dass ich am Ende doch genau an diesem Punkt Abstriche machen werde. Hier mein Thread: http://chinamobiles.org/threads/schneller-dual-sim-dauerlaeufer-bis-5-zoll.36366/

    Größter Favorit ist für mich momentan das Jiayu G5. Dazu gibt es zwar eine Erweiterung auf 3000mAh, die gefällt mir aber optisch nicht, so dass ich die Standard 2000mAh erstmal probieren würde und dann immer noch die Erweiterung zukaufen kann. Etwas günstiger fährt man natürlich mit dem G4, das auch gar nicht wesentlich schlechter ist als das G5.

    Auf das G5 in der 2GB wird man noch ein paar Wochen warten müssen. Der Preis geht bald sicher auch noch auf ca. 280-290 USD runter. Mit Versand landet man aber schon in der Größenordnung um 250€. Wenn der Preis so ein großer Faktor ist, dann ist das G4 auch keine schlechte Wahl.

    Das G5 wurde hier im Forum gut getestet. Fotos sind okay und GPS Fix in 30 Sekunden. Die Verarbeitung bei den Jiayu Geräten ist auch gut. Man kann natürlich nicht garantieren wie lange die halten werden aber wenn man die nicht gerade an die Wand wirft, dann gehe ich schon davon aus dass man 3-4 Jahre lang Freude dran haben kann. Das Risiko auf einen technischen Defekt aus heiterem Himmel schätze ich auch nicht höher ein als bei den Geräten die man hier im Laden kaufen kann. Bei vielen Händlern gibt es 1 Jahr Gewährleistung. Ich habe aber keine Ahnung, was die umfasst und habe auch keine Erfahrungen was ist wenn man die tatsächlich mal in Anspruch nehmen will. Ich glaube das wäre aber eher ein Glücksfall, wenn man dadurch an ein neues Gerät käme. Vor dem Kauf sollte man nicht davon ausgehen, tatsächlich wirksame Garantieansprüche zu erhalten.

    Außer den Jiayu habe ich auf meiner inzwischen sehr langen Liste kein Gerät unter 5", das ernsthaft in Frage kommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2013
  4. Rodman
    Offline

    Rodman New Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG Speed P990 -> Moto G 2013 4,5" -> ?
    Das G5 bzw G4 hatte ich mir noch gar nicht angeschaut.
    Schick sind sie ja beide, find ich.
    Die Advanced Version hat auch die 2Gb RAM - sehr schön.
    Preislich wäre höchstens das G4 was.

    Aber noch mal zum Thema GPS/Wlan...
    Bei dem G4 (advanced) habe ich auch ettliche Posts gefunden die sich über schlecht/sehr schlecht Empfangseigenschaft
    vom Wlan/GPS Modul beschweren. Andere wiederum berichten das es total toll funktioniert???
    Haben die Handys eine derart große Serienstreuung oder wie kann man das erklären???
    Bei den "großen" Marken in Europa gibt es doch auch keine derartigen Probleme, gescheige denn solche Empfangsunterschiede!
     
  5. Buzzwave
    Offline

    Buzzwave Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    5
    Handy:
    Lenovo A750, Newman N1
    Ich kann das leider überhaupt nicht einschätzen. Entweder die haben wirklich ein Montagsgerät oder merkwürdige Erwartungen.
    Beim GPS kommt hinzu, dass man die gps.conf für Europa einstellen muss, sonst wird da klappt da nicht sehr viel und das schiebt man dann zu Unrecht auf die Hardware.
    Ich habe ein Lenovo A750 und ein Newman N1 im Einsatz. Beide arbeiten im WLAN ordentlich und das GPS funktioniert genau so gut/schlecht wie bei meinem alten Samsung Omnia. D.h. vor allem bei schlechtem Wetter (dichter Atmosphäre) ist der Empfang nicht sonderlich gut. Bei starker Bewölkung oder Regen kann der GPS Fix schon mal 2-3 Minuten dauern die einem wenn man das Navi gerade dringend braucht wie eine Ewigkeit vorkommen. Bei normalem Wetter ist die Position in 20-60 Sekunden bestimmt.

    Diese Aussagen gelten natürlich nicht unbedingt genau so für die Jiayu-Geräte.
    Zum G5 gibt's hier nen kleinen Testbericht: http://chinamobiles.org/threads/jia...m-4-5-retina-display.33574/page-5#post-425002
    Demnach ist das GPS beim G5 in Ordnung.

    Beim WLAN ist das ganz ähnlich. Auch Handys die man bei uns kaufen kann und Notebooks kommen nicht immer durch Wände durch usw.

    Die Reviews sind trotzdem wichtig. Die Unterschiede gibt's schließlich und nicht selten sind das offenbar Antennenprobleme. Man findet hier im Forum auch einige Threads zum Tausch von Antennen die genau die Empfangsstärke von GPS bzw. WLAN verbessern sollen.

    Die Kunst ist also die Reviews mit den Empfangsproblemen einzuschätzen. Wenn einer von 3 beim GPS überhaupt nix rein kriegt und die anderen happy sind, dann ist es bei dem ersten vermutlich ein Konfigurationsproblem.

    Wenn dir das G4 zusagt, dann hätte ich da keine Qualitätsbedenken. Du musst aber wissen, dass Du dich auf ein chinesisches Gerät einlässt und nicht auf ein "deutsches" Samsung oder Nokia.
     
  6. Rodman
    Offline

    Rodman New Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG Speed P990 -> Moto G 2013 4,5" -> ?
    Genau aus diesem Grund versuche ich mich vorher schlau zu machen
    und abzuwägen ob sich Preisunterschied "lohnt".
    Auf alle Fälle erstmal Danke für deine Einschätzungen.

    Falls noch jemand ein Handy kennt was oben genannte Eigenschaften vereint, soll er sich bitte zu Wort melden :)
     
  7. NicoLu
    Offline

    NicoLu Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    41
    Danke:
    1
    Handy:
    Lg optimus speed
    Nachdem ich nun Erfahrungen mit einem China Handy gemacht habe, würde ich dir zum huawei ascend p6 raten!
    Bekommst du für knapp unter 250€ in Deutschland (Amazon oä), erfüllt deine Ansprüche voll und ganz und du hast keine Scherereien falls mal was defekt ist...

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
     
  8. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Schau dir mal das Wiko Stairway an wenns Dualsim sein soll. Da gibts dann auch zwei Jahre Gewährleistung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2013
  9. Buzzwave
    Offline

    Buzzwave Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    5
    Handy:
    Lenovo A750, Newman N1
    Das Huawai Ascend P6 ist aber kein Dual Sim. Bei Amazon habe ich es jetzt nur für 277€ gesehen. Ist sicher kein schlechtes Gerät aber bei den Händlern noch teurer gelistet als das G5 obwohl es nur 8GB Speicher hat. Dafür ist es natürlich sehr flach und schaut edel aus ohne den kopierten iPhone Look.

    Sorry aber das Wiko Stairway ist nix. Das finde ich gerade nur bei Amazon für 240€. Dafür ist es ein 5 Zoll Gerät mit nur 1GB RAM. Da gibt es bei mixeshop, antelife und etotalk wesentlich bessere Angebote.
     
  10. Rodman
    Offline

    Rodman New Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG Speed P990 -> Moto G 2013 4,5" -> ?
    Dual Sim ist mir egal, daher zweitrangig.
    Das P6 hab ich mir schon angeschaut, weils echt schick ist.
    Bei dem hab ich aber Bedenken was den Akku angeht. Zum einen ist er fest verbaut (was noch zu verschmerzen wäre)
    zum anderen sind die Akkulaufzeiten bei ettlichen Test sehr gering :(
     
  11. Roquette
    Offline

    Roquette ehemals xketix

    Registriert seit:
    8. April 2013
    Beiträge:
    11
    Danke:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI2s Miui V7 / SGS2 Cm 12.1 Nightly
    Hallo und guten Morgääähn....
    Du kannst dich ja mal über das Xiaomi mi2a belesen, dies hat zwar nur 1gb Ram, aber läuft soooo smooooth, allein schon wegen Miuiandroid.
    Es gibt viele begeisterte User, kann man auch in einigen Foren lesen.
    Man kann anfragen bezüglich des Preises stellen. tradingshenzhen. de, dort habe ich meines her. mach da einfach mal ne Anfrage, da sich die Preise täglich ändern.
    Achsooo, nicht zu vergessen ist, dass man jeden Sonntag neue Updates bekommt. :rolleyes::dirol:
    Video :

    Gesendet von meinem MI 2S
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2013
  12. Buzzwave
    Offline

    Buzzwave Member

    Registriert seit:
    9. August 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    5
    Handy:
    Lenovo A750, Newman N1
  13. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Sicher gibt es gleichwertige Geräte günstiger, hatte hier aber explizit die Gewährleistung im Hinterkopf. Ich bin auch der Meinung das für den Ottonormal Nutzer 1gb ram locker reichen.

    Bei Geräten über 270€ würde ich mal nach dem LG G schauen, das hab ich letztens für knapp unter 300 gesehen. LG gibt zwei Jahre Garantie und das Teil ist richtig gut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2013
  14. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Wurde das Motorola Moto-G schon genannt?
     
  15. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Auch top.
     
  16. Rodman
    Offline

    Rodman New Member

    Registriert seit:
    29. November 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG Speed P990 -> Moto G 2013 4,5" -> ?
    Das Moto-G ist ja mal ne Ansage! Das einzigste was mich stört sind die 1Gb Ram.
    (Mein aktuelles LG Speed war mit 512MB damals auch top, und heute sind die 512MB wahrscheinlich der Grund warums nur so vor sich hinruckelt)
    Eingebauter Akku und die Wahl zw. 8GB und 16GB ROM (ohne SD-Karte) sind ja vielleicht noch zu verschmerzten.
    Dafür kann ichs in Deutschland mit kompletter Gewährleistung erwerben, was meiner Meinung nach ein echter Pluspunkt ist.
    Und das Gerät scheint richtig lange zu laufen mit dem Akku!
    Das Jaiyu G4 Advanced (2GB) macht auch nen guten Eindruck. Da muß ich mal ein anderes 4,7" Gerät befummeln um ml zu sehen wie das von der Größe ist.
    Das Jaiyu G5 Advanced (2GB) mit 4,5" wäre sicherlich noch etwas handlicher, aber leider noch zu teuer.
    Das Huawei P6 ist stylisch, keine Frage, aber bedenklich sind die Bericht bzgl. Wärmeentwicklung und Akkuausdauer

    edit:
    Gibt es noch ähnliche (shopping)Seiten mit guter Suchfunktion ala geekbuying.com
    Kriterien: 2GB RAM und 4,7/4,5/4,3"

    4,7" - http://www.geekbuying.com/category/SmartPhones-315/?sort=2&c=1020,1022&v=434,269
    4,5" - http://www.geekbuying.com/category/SmartPhones-315/?c=1020,1022&v=434,270&freeshipping=3
    4,3" - http://www.geekbuying.com/category/SmartPhones-315/?sort=2&c=1020,1022&v=434,271
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2013