1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

5,5" FHD LTE DualSim 2-3gb Ram

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von UncleChicken, 27. September 2015.

  1. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,177
    Danke:
    2,762
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Das muss derjenige aber vorher wissen, dass vielen Chinageräten Band 20 fehlt.
    Für mich war das früher auch nicht klar, da war LTE=LTE. Bin immer davon ausgegangen, wenn da LTE drauf steht, dass es auch läuft.

    Deswegen stimmt es schon, dass eine Diskussion nicht angebracht ist. Aber ein Hinweis bzgl. der Problematik finde ich schon wichtig. Sonst wundern sich einige Nutzer hinterher, wieso LTE zu Hause mit dem neuen Handy dann doch nicht geht..
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich würde zu gerne mal eine Deutschlandkarte mit den Regionen sehen, in denen man AUSSCHLIEßLICH LTE per Band 20 bekommt und KEINEN 3G Empfang hat :grin:
     
    danmue und SnowyNight sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    hier im zweiten absatz schreibt O2 selbst und ich weiß nicht wer das sonnst besser wissen könnte. wie weit der ausbau ist kann ich natürlich nicht sagen
    zitat:
    Dabei kommen unterschiedliche Frequenzbereiche zum Einsatz: Während in ländlichen Gebieten mit LTE 800 eine optimale Abdeckung erreicht wird, setzt O in Großstädten verstärkt auf den LTE Netzausbau bei 2600 Megahertz.

    https://www.o2online.de/tarife/lte/ausbau/
    --- Doppelpost zusammengefügt, 10. Oktober 2015, Original Post Date: 10. Oktober 2015 ---
    ach ja, es wäre schön wenn du die liste wieder mal mit allen reviews aktuelleiren würdest, da fehlen einige und auch mindesens 2-3 user reviewe
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Schlimm, jetzt habe ich mich so sehr geärgert, dass ich sogar nicht mehr bis drei zählen kann...:(
    --- Doppelpost zusammengefügt, 10. Oktober 2015, Original Post Date: 10. Oktober 2015 ---
    Da haben wir zwei Möglichkeiten:
    - ICH review'e noch die fehlenden:(
    - die Reviewer liefern mir die excel Zeile:)
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    oder du holst dir die daten selber, das wäre ein service für die leser und du hättest eine komplette übersicht
    und ich seh da animositäten, also konkurenz denken unter den reviewern die man bei seite legen sollte
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    ..ich habe auch ein Leben außerhalb von ChinaMobiles...:(
     
  7. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    das würde ich auch gerne mal sehen nachdem hier seit kurzem so ein hate gegen jedes gerät kommt das kein band 20 hat "hasst die firmen die kunden aus europa" etc und "wow die haben ja keine chance weil kein band 20"

    das fing erst vor kurzem an weil die handys vorher kein lte hatten aus china in unserer region...und nun wollen alle gleich alles (was ich auch verstehen kann) ich kann nur nicht verstehen warum lte für UNTERWEGS so wichtig ist..ich habe hier in jedem kleinen dorft wenn ich im bus oder bahn bin 3g empfang mit ca. 6mbit download was auch für jedes 1080p video genügt jeden stream und mit sicherheit auch zum surfen jeder website und für messaging...

    ich habe vllt auch ein ganz anderes nutzverhalten aber dennoch frage ich mich ob die leute hier wirklich bei einem sowieso volumen von 500mb-5gb~ wirklich lte brauchen..wenn es um downloaden geht ist das volumen ja eh schnell weg nach 10 minuten lte fullspeed download
     
    ColonelZap, Sotair und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Dann komme mal nach MeckPomm :p. Im ländlichen Raum gibt es oft nur tatsächlich Edge - Providerunabhängig. Außer man hat LTE und Band 20 ;).
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Die neuen Bundesländer sind in vielen Dingen bevorteilt.... (ich fahre für einen LTE Test immer nach Niederwartha :p nicht mit dem Fahrrad, denn das ist dann mir doch zu weit...:) )
     
  10. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,177
    Danke:
    2,762
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Nicht wegen der Geschwindigkeit, sondern weil du teilweise damit überhaupt erst Hochgeschwindigkeitsinternet unterwegs hast. Es gibt nunmal Stellen, wo man entweder 2G oder 4G empfängt, 3G jedoch nicht. Selber im Frühling am Hermannsdenkmal in Detmold gehabt (okay, wie es jetzt ist nach dem Zusammenschluss O2/ePlus weiss ich nicht).

    Und doch gerade unterwegs bzw. in Gebieten, wo ich mich nicht auskenne, will ich schnelles Internet nutzen (Navigation, TripAdvisor, Orte in der Nähe googeln, etc.).
    In immer mehr großen Städten würde doch sogar Wifi mittlerweile reichen. Aber gerade unterwegs "auffem Land" ist diese Struktur halt nicht gegeben.
    Ob da jetzt bei 4G 1MBit ankommt oder 10MBit ist mir da auch egal, Hauptsache ich kann überhaupt Onlinefunktionen sinnvoll nutzen.

    Manchmal habe ich hier das Gefühl, dass Leute ihren Wohnort nie verlassen. Da läuft ja 4G auch ohne Band 20..
    Ich fahre aber gerne innen Urlaub und mache auch mal gerne irgendwo ein langes Wochenende. Und da bin ich dann froh, dass ich alle LTE-Frequenzen in Deutschland nutzen kann ;)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Schneller ist nicht einmal mein Festnetzanschluß zu Hause :hehehe:

    Ich kann natürlich verstehen, daß einige Menschen tatsächlich auf 4G Band 20 "angewiesen" sind (wie habe sie nur vor ein paar Jahren überleben können, als sie noch kein 4G hatten ;) ), ich gehe aber auch STARK davon aus, daß es viele Leute absolut NICHT sind und wahrscheinlich auch keinen Plan davon haben, ob sie es wirklich "brauchen" oder auch nicht. Da geht es einfach nur um "ich will ALLES haben um sicher zu sein" ;)

    Wenn ICH vielleicht 3x im Jahr für ein paar Stunden raus in die Natur an den See fahre und dort "nur" einen 3G Empfang habe, dann geht meine Welt sicher nicht unter, wenn ich dort keine YT Videos in 4K streamen kann sondern "nur" in 1080p streamen kann (<---um es mal etwas zu übertreiben) ;)

    Bei den Leuten, die es wirklich nicht brauchen (so wie ICH!), tut es mir immer "in der Seele weh", wenn sie sich nur wegen eines Band 20 ein "olles" Elephone, Umi und Co. zulegen, obwohl sie für den gleichen Preis ein wirklich tolles Meizu oder Xiaomi kaufen könnten :(

    Wie gesagt, es kommt auf die eigenen Umstände und Bedürfnisse drauf an, ich vermisse Band 20 wirklich NULL, habe ich noch nie vermißt! Sollte ich tatsächlich mal irgendwo Urlaub machen (hahaha, schön wär's!!! :hehehe:), dann lege ich mir noch einen ollen MTK-LTE-Boliden für 70 Euro zu und nehme DEN mit) ;) Hier und jetzt als "Daily Driver" läuft mein Handy rund um die Uhr auf 2G :grin:
     
  12. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,177
    Danke:
    2,762
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Wie gesagt , solange man noch einen 3G Empfang hat ist alles gut. Hier bei uns im Paderborner Land isses halt ländlich. Die Stadt und direkte Umgebung ist gut erschlossen, nur 10km außerhalb wird es zumindest bei o2 schwierig. Zu meinem obigen Beispiel aus Detmold kann ich noch einige Orte nennen, z. B. Dörenhagen. Habe dort einen Kunden, bei dem ich Indoor kein 3G bekomme, dafür 4G.

    Keine Ahnung welches Band, aber da muss ich mir zum Glück auch keine Gedanken drüber machen ;)

    Wie stark der einzelne seine Priorität darauf setzt muss jeder für sich selber wissen. Nur wie ich schonmal sagte, sollte es zumindest bei einer Kaufberatung unerwähnt bleiben. Viele Leute werden die Problematik gar nicht kennen und, wie du auch schon sagst, nicht von betroffen sein. Ein kleiner Teil wird aber sehr wohl darauf achten wollen, wenn man es ihnen sagt. Besser vor dem Kauf, wie hinterher ein langes Gesicht machen wenn alle Bekannten 4G haben , man selber aber trotz LTE-fähigem Handy nicht.
     
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich kann es ja auch verstehen, natürlich ist es besser Band 20 zu haben, als nicht :) Sicher macht das für viele Leute auch durchaus Sinn, für viele Leute aber auch sicher nicht unbedingt, zumindest sollte nicht für jeden User ein fehlendes Band 20 ein "K.O.-Kriterium" bei der Kaufentscheidung sein :)

    Was mich aber auch stört ist genau DAS:

    Diese permanente "ge-hate" gegen alles und jeden, was kein Band 20 hat, dann auch noch gepaart mit wirklich unqualifizierten Kaufempfehlungen von Geräten, die solche Personen im Leben noch niemals in den Fingern hatten, sondern nur vom "Hörensagen" "kennen", geht mir gewaltig auf die Eier :p
     
    Ora und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,177
    Danke:
    2,762
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Definitiv, ich sag ja, muss jeder selber wissen wie wichtig ihm einzelne Funktionen sind. Nur sollte halt der Hinweis erlaubt sein, dass es solche Dinge überhaupt gibt. Wusste ich auch lange Zeit nicht,bis ich mich mit LTE auseinandergesetzt habe.
    Ein Glaubenskrieg muss daraus aber nicht entstehen :)

    Hat halt jeder so sein Steckenpferd. Ich zum Beispiel möchte immer beim Telefon ne Notification LED haben. Andere interessiert sowas wiederum nicht. Zum Glück gibts ja aber mehr als ein Handymodell.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Auf jeden Fall :) Nur manche Menschen scheinen nicht zu wissen, daß der Ton die Musik macht, darum ging es mir ;)

    Ne, lieber nicht :)

    Ich auch :grin:
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Ich verzichte lieber auf 4G als auf mein geliebtes xiaomi.... Hätte mir auch locker nach meinem display schaden ein LTE fähiges kaufen können ( hatte ja einige hier zum testen ), aber dann hätte ich auf viele Dinge verzichten müssen, die bei den anderen Hinterhof klitschen nicht gibt
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
    1. ColonelZap
      Offline
      Schon bitter, wenn man erst einmal in die "Fänge" von Xiaomi geraten ist, da kommt man so schnell nicht mehr von weg ;) Die haben uns (zunmindest mich) fest im Griff, wie Apple sein Jünger :p
       
      ColonelZap, 11. Oktober 2015
  17. trax37
    Offline

    trax37 Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Efox 5
    Finde ich auch. Lieber besseren Akku als noch schnelleres Internet
     
  18. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Theoretisch würde mir 3G vollkommen ausreichen. Jedoch liegt 3G nicht überall vor... mir geht als also eher um eine bessere Netzabdeckung.
    Um mal 2 Beispiele zu nennen:
    ->Im Nachbarort, bei meiner Mutter (was nur 3 KM entfernt ist!) kann ich nahezu keinerlei Internet mehr nutzen. Ein Seitenaufbau ist unmöglich.. Meine Schwester hingegen hat einen LTE-Vertrag und kann immerhin mit 600kbs surfen... klar ist das nicht das, was man sich wünscht, aber besser als 3kbs...

    ->Letztens war ich bei einer Freundin in Norddeutschland (20km außerhalb von Osnabrück)... dort auf dem Land konnte ich ebenfalls keinerlei Seiten mehr laden.. Laut Ihrem Iphone lag auch dort LTE vor... (Sie hatte aber keinen traffic mehr, also weis ich leider nicht, was wirklich gegangen wäre)

    Eine echt schwere Entscheidung. Wenn ich an beiden Orten auch ohne Band 20 surfen könnte, würde ich zum Xiaomi tendieren. Hat keiner Lust, mir mal sein Xiomi zu leihen? ;)
     
  19. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
  20. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Habe mal nach ner Karte gesucht, an der man ggf. ablesen kann, welches Freqzenzband anliegt. Gefunden habe ich nur diese:
    https://www.t-mobile.de/netzausbau/0,25250,15400-_,00.html
    Jedoch sieht man hier nicht heraus, welche Frequenz tatzächlich vorliegt. Ich glaube nicht, dass man das anhand der verfügbaren Geschwindikeit ablesen kann? Denn dann wäre (sofern das langsamste LTE, das 800 Mhz-Band ist) in 95% Deutschland verfügbar. :hehehe::hehehe: