1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

5,5 Zoll Handy

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von xXFreshyxX, 3. Februar 2016.

  1. xXFreshyxX
    Offline

    xXFreshyxX Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    30
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keins
    Hallo bin auf der Suche nach einen 5,5 Zoll was es haben soll kurz aufgelistet.


    -Budegt 150 Euro
    -HD oder FullHD Display
    -Beleuchtete Senor Tasten und Benachrichtigungs LED
    -Kamera reicht mir Schnappschuß Quali
    -Akku Wechselbar
    -LTE brauche ich nicht unbedingt
    -MicroSD Slot
    -Dual Sim
    -Out of the Box nutzbar
    -Wenn es in der preislage möglich ist mit Alu Rahmen.

    Swisoo C55
    Leagoo Elite 5

    Bei den Modellen muss ich aber abstriche machen kann mir jemand noch ei paar Modelle vorschlagen?
     
  2. DonHomer
    Offline

    DonHomer New Member

    Registriert seit:
    28. April 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    Samsung Galaxy S2
    Das Redmi Note 2 passt hier ganz gut. Kein Alu und es könnte eine neue Rom geflasht werden müssen, aber sonst passt es ganz gut.
     
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Bei 5.5" würde ich Dir das Lenovo K3 Note empfehlen, alternativ das Meizu m2 Note und das Xiaomi Redmi Note 2. Inkl. aller Kosten (Versand + Einfuhrumsatzsteuer) wird es schwer hier mit 150€ klar zu kommen, könnte sein es dann ~10-15€ darüber liegt. Dafür auf der Haben-Seite kriegst Du ein wirklich gutes Dual-SIM Smartphone mit FullHD-Display, guter Kamera, LTE (auch wenn kein Band 20 dabei ist) was für Dich aber nicht so ausschlaggebend ist, ausreichdende Speicherausstattung (2/16 GB) als auch einen microSD-Slot zur Speichererweiterung. Zu den drei Phones findest Du hier Reviews als auch jede Menge an Userrückmeldungen. Die genannten Preise sollten mit Kauf aus DE möglich sein mit einer ungefähren Lieferzeit von 3-5 Tagen. Alle drei Geräte sind sogar über amazon.de zu beziehen auch wenn die dort etwas teurer sind 170-180€ (das Xiaomi Redmi Note 2 liegt bei ~180€). Der Vorteil für Dich ist aber der stressfreieste Weg an das Phone zu kommen mit DE-Recht was Wiederruf und Garantie betrifft. Mein Favorit unter den drei Geräten ist das Lenovo K3 Note.
     
    Fossytux, Sotair, wydan und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. xXFreshyxX
    Offline

    xXFreshyxX Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    30
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keins
    Ja das Lenova K3 Note müsste man ja Rooten da möchte ich eigentlich die finger von weg lassen ansonsten würde ich es mir kaufen.Xiaomi Redmi Note 2 werde ich mir mal genauer anschauen.

    Was spricht gegen das Swisoo,Leagoo Elite 5 und ein Telefon habe ich vergessen zu erwähnen infocus m810?
     
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Warum musst Du das Lenovo K3 Note "rooten"??? Das Siswoo ist nicht auf dem Qualitätsniveau der drei vorgeschlagenen Geräte. Leagoo kommt auch ursprünglich aus dem Budgetphone-Bereich und kommt aus meiner Sicht auch nicht an die drei genannten ran.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 3. Februar 2016, Original Post Date: 3. Februar 2016 ---
    Selbst wenn Du es "rooten" würdest/wolltest kriegst Du von der hier stark vertretene K3 Community gute Unterstützung und bräuchtest Dir darüber keine Gedanken machen.
     
    Fossytux sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. xXFreshyxX
    Offline

    xXFreshyxX Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2015
    Beiträge:
    30
    Danke:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    keins
    Habe gelesen das bei den Handy alles auf English sein soll und da ich dem English nicht so gut bin.Müsste man es rooten oder flashen.Habe es nur gelsen ob es stimmt weiß ich nicht.
     
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Dafür gibt es User die es haben und Du dort Deine Fragen zum Gerät stellen kannst.
     
  8. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    550
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    alternativ kommt noch da Elephone M2 in Betracht mit 5,5 FHD . Hat ein Metall-Unibody Gehäuse und eine warmes LG Display mit tollen Farben und ist auch hell.
    die Kamera ist eine Sony imx214, hat jedoch ab und zu einen rot-bräunliche Stich (Weissabgleich ?). Man kann aber mit Geduld schöne Fotos daraus ziehen. Nennenswerte Randunschärfen bestehen nicht.
     
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hat das Elephone M2 nicht auch diesen blöden Hybrid-Slot @schafxp2015 ???
     
  10. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    xXFreshyxX
    zum K3 Not man sollte ein reset machen, danach kann man mit der app kingoroot rooten und mit einer app die sprache nach laden und die bloatware löschen mehr aufwand ist das nicht. und ich stimme der einschätzung zu dem SP von pengonator zu
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja im 5.5" Bereich ist das Lenovo K3 Note der Preis/Leistungssieger aus meiner Sicht. Mehr 5.5" Smartphone kriegt man für den Preis nicht. Ist ja deshalb auch nicht verwunderlich @xXFreshyxX das es hier eine so aktive User-Community gibt und es zu dem K3 Note kaum bis keine Klagen gibt. Das ist in dem Preisbereich nicht normal.
     
    Sotair und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    550
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Das M2 hat zwar einen Hybrid Slot für zwei Karten / eine 128 GB SD Karte, hat jedoch von Haus aus schon 32 GB Speicher und 3 GB RAM
     
  13. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,348
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Ich kenne das Lenovo nicht, aber das Jiayu S3 advanced( schwer zu kriegen) wäre auch noch ein Tip.
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja @Klausl13 stimmt da der "Nachfolger" das Jiayu S3 + nur ein schlechterer Nachfolger geworden ist und das "echte" S3 Adv. mit MT6752 kaum noch zu kriegen ist und wenn kaum unter 180€. Das ist der Fortschritt bei Jiayu, aus meiner Sicht eher ein Rückschritt, schade.
     
  15. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    550
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Das Jiayu S3 mit Android 4.4 war das Gerät 2015. Die Leistung wurde mit der 5.0 Version, an der Jiayu Deutschland 1 Jahr gebastelt hat noch besser, jedoch ist die Kamera grottig blurry geworden, kein Vergleich zum K 3 Note
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Damit meinst Du aber nicht das Jiayu S3+ mit MT6753 @schafxp2015 ???

    Das "alte" S3 Adv. mit MT6752 ist alleine von der SoC der S3+ Version deutlich überlegen von der Performance. Klar läuft der MT6753 gut, aber der MT6752 ist um ~20-25% klar besser.
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,397
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @xXFreshyxX Hier ist ALLES, was Du willst, für 165€ drin. Deutsche Spracheinstellung des ROM möglich, aber interner Akku. Das ist aber mittlerweile kein Handicap mehr:)
     
  18. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    550
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,397
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    habe da etwas anderes gemessen..:(
     
  20. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Man muss kein Android Phone rooten/flashen um seine Apps in Deutsch zu bekommen.

    Man kann einfach der jeweiligen App zur Spracheinstellung per adb shell die noetigen Rechte zur Aenderung der Konfiguration geben, OHNE das Geraet dafuer zu rooten.

    Dafuer muss man nur ein einzelnes Kommando per adb shell an das Geraet schicken.

    'adb shell pm grant -packetname_der_app- android.permission.CHANGE_CONFIGURATION'

    Wenn man z.b. die App MoreLocale2 zum Einstellen von Deutsch benutzten moechte, lautet diese Kommando:

    'adb shell pm grant jp.co.c_lis.ccl.morelocale android.permission.CHANGE_CONFIGURATION'

    Und schon hat die App die noetigen Berechtigung, um damit auch Sprachen auf dem Geraet einstellen zu koennen, die das Geraet selbst nicht hat (z.b. Deutsch).

    Damit sind dann die Systemapps (Settings) z.b. in Englisch und alle Apps mit deutscher Sprachunterstuetzung (Tastatur, Spracheingabe, PlayStore, Chrome, Skype, WetterOnline, Whatsapp, Fratzenbuch, Spiele, etc.) sind dann in Deutsch.

    Die Bloatware kann man auch ohne root einfach deaktivieren (statt deinstallieren), dann stoert sie auch nicht.
    Wirklich? Wo gibts denn aktuell das leTV 1S fuer 165 Euronen Endpreis?
    Ich habe das bisher nur fuer ca. 180 Euro Endpreis gesehen.
     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.