1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5 Zoll, Dual Sim, Band 20, guter Akku

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von bisaft, 10. Februar 2016.

  1. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Na dann ist es sogar noch günstiger es zu reparieren....
     
  2. Malikatun
    Offline

    Malikatun Active Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2011
    Beiträge:
    60
    Danke:
    177
    Handy:
    Cubot Zorro 001
    Nicht schön aber stabil, das Blackview BV5000. Über die Hosentaschentauglichkeit kann man sich definitiv streiten weils ein ziemlicher Ziegelstein ist, aber der Akku ist dafür wirklich gut. Ich hab meines seit Anfang Dezember in Gebrauch und es lebt trotz regelmäßigem Runterfallen immer noch.
    Keine Ahnung obs dazu alternative Roms gibt, ich hab nur einen anderen Launcher draufgepackt. Dual-Sim + SD Slot, Band 20 und 5" hat es, Benachrichtigungs-LED nicht, WLAN ist gut, GPS nutze ich selten und hat bislang für meine Zwecke ausgereicht.
    Bezahlt habe ich im November bei Gearbest $152 mit Germany Express, läge also auch im Budget.
     
  3. chinatechno
    Offline

    chinatechno New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    GX8 und P8 Lite von Huawei
    AAlso ich habe die Erfahrung gemacht, dass diesbezüglich nicht nur der Akku ausschlaggebend ist.

    Huawei bietet ja diese Benutzeroberfläche EMUI, dank der man die App einfach schließen kann bzw. es wird auch angezeigt, wenn unnötigerweise offene Apps Strom wegfressen. Auch dadurch hält der Akku länger als bei anderen Modellen, die ich zuvor verwendet habe.
     
    darkzone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    @chinatechno

    Meine Rede, eine intelligente Energieverwaltung macht vieles möglich.
    Wie du sagst, das ist eine große Stärke von EMUI, MIUI und auch der ZenUI
     
    chinatechno sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. chinatechno
    Offline

    chinatechno New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    GX8 und P8 Lite von Huawei
    Ich muss gestehen, dass ich zwar hier natürlich schon von MIUI im Zusammenhang mit Xiaomi gelesen habe, aber viel mehr weiß ich darüber nicht.

    Was bieten die beiden von dir genannten Benutzeroberflächen? Sie sind von den Funktionen her EMUI ähnlich?
     
  6. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Miui ist die Oberfläche von Xiaomi, EMUI von Huawei (Honor) und die ZenUI ist von Asus.
    Alle drei bieten sehr komplexe Möglichkeiten der Energieverwaltung, unterdrücken vom
    Autostart bestimmter definierbarer App's, das automatische schließen bestimmter App's
    im Standby und vieles mehr.
    Um den kompletten Funktionsumfang zu nutzen ist aber leider auch einige Zeit und Übung
    notwendig.
     
    chinatechno sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Im Schnäppchen thread hat @digidu gepostet das das P8Lite nächste Woche im MM für 149€ angekündigt ist. Ein Top Preis wie ich finde.
     
    darkzone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Guter Preis, aber der TS will mehr Akkupower, P8 Lite hat nur 2200mAh.
     
  9. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    330
    Danke:
    348
    Handy:
    Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / ThL T100S (2+32/GOLD) / Jiayu G3s
    Habe seit gestern das Zopo Hero 1 für meine Frau bei mir.Für den Preis bin ich einfach mal begeistert.( 129 € )

    FDD-LTE 800/1800/2600MHz (19/20, 3, 7)
    Accu 2500mAh
    5 Zoll
    Verarbeitung / Display sehr gut
    läuft seidenweich
    absolut sauberes System,100% Deutsch/nichts CN
    1 Update nach einschalten
     
  10. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    @endatec

    Könntest du mal was zur Genauigkeit vom GPS sagen und zu den verbauten Sensoren?
    Gerne als PN sonst wird das hier zu off
     
  11. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    330
    Danke:
    348
    Handy:
    Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / ThL T100S (2+32/GOLD) / Jiayu G3s
    soweit ich das auf die Schnelle sehe : Gravity,Distance,Light,E compass,Gyro

    GPS/Glonass erstes GPS bei 14 Sateliten von 22 ,Genauigkeit 3 m
    Noch keine Navigation gemacht/Genauigkeit
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2016
    darkzone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. chinatechno
    Offline

    chinatechno New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    GX8 und P8 Lite von Huawei
    Vielen Dank für deine Erklärung!

    Also verstehe ich das richtig, dass die drei Benutzeroberflächen mehr oder weniger die gleichen Funktionen haben?

    Wobei ich sagen muss, dass ich bei EMUI eigentlich in recht kurzer Zeit die ganzen Funktionen geschnallt habe. Ich finde sie schon sehr intuitiv?!
     
  13. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,058
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Meine Empfehlung ist das Cubot S600.

    Damit lagst Du schon sehr gut. Unter 140 aus D bei Ebay.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2016
  14. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,296
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Das liegt daran dass sich MiUI und EMui beides an Apple orientiert ist. Hast nur die Apps auf dem Screen, kein Menü.
    Ist halt simpel gehalten, deswegen so leicht zu verstehen.
    EMui kenn ich jetzt nicht, aber von den Einstellungen her, finde ich die Xiaomis Klasse, auch wenn man länger braucht alle Einstellungen zu finden. :p
     
  15. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    @chinatechno

    Miui und Emui sind sich optisch recht Ähnlich.
    Beide Systeme haben sehr verschachtelte Einstellungen und die sind leider auch teilweise ziemlich versteckt.
    Deswegen meinte ich das einige Zeit notwendig ist um das ganze in vollem Umfang zu nutzen.
    So manches findet man erst mit der Zeit heraus.
     
  16. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,396
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Die Frage ist doch, was braucht man tatsächlich und das wiederum ist auch individuell unterschiedlich :p

    Unabhängig ob nun MiUi oder EmUi läuft mit den @Stock Einstellungen so wie ein normales Android, die Feinheiten je nach Bedürfnisse wo ein Stock Android ätsch sagt da wird es doch erst interessant - Google selbst will dir ja gar keine einfache Möglichkeiten geben diverse Rechte den Apps zu entziehen. Natürlich brauchen viele Apps berechtigungen um überhaupt so zu funktionieren wie gedacht - Es macht ja keinen Sinn, WA das Lesen der Kontakte zu verweigern, damit kann man auch verschiedene Fehler im System provozieren ^^ Ich hab hier auch schon öfter gelesen, dass bei einigen WA Nachrichten nicht ankommen, bei mir selbst hab ich das noch nicht erlebt - MiUi bietet mir tief im System selbiges ziemlich scharf zustellen, aber mich beschweren das 0815 Nachrichten nicht ankommen ist dann bissl GAGA :grin:

    Was ich schlussendlich damit sagen möchte, MiUi bietet viele Einstellungsmöglichkeiten, die auch gar nicht mal so schwer zu finden sind - Es sind im Grunde die verschiedenen Einstellungen die man selber macht, wo man nachher nicht mehr genau weiß was man wo genau eingestellt hat. Das beruht auf meine eigenen Erfahrungen die ich mit MiUi gemacht habe, selbstverständlich habe ich auch anfangs bei MiUi viele verschiedene Einstellungen gemacht und dadurch auch bestimmte Fehler selbst provoziert. Aber aus eigene Fehler lernt man am besten ^^

    P.S. Windows/Linux/iOS etc. pp bieten übrigens auch viele tiefe System spezifische Einstellungen zu verändern ( das sind die, die man immer in Flachzeitschriften liest, im Kleingedruckten auf eigene Gefahr :grin: ), ob die Sinnvoll sind muss jeder selbst für sich entscheiden - Allerdings sollte man daran denken wenn Fehlermeldungen/ oder irgendwas nicht so funktioniert wie es sollte, dass es durchaus dadurch gekommen :p
     
    darkzone und Youngn sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. chinatechno
    Offline

    chinatechno New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Danke:
    9
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    GX8 und P8 Lite von Huawei
    Vielen Dank für eure Erklärungen! Ich habe jetzt wieder einiges zu Miui dazu gelernt.

    Also ich kann auf jeden Fall sagen, dass ich zu EMUI schon sehr viel entdeckt habe. Vielleicht irre ich mich, aber bei den meisten anderen Herstellern muss man sich auch eigene Apps runterladen, um die gleichen Funktionen, wie sie der Telefon-Manager bietet, zur Verfügung zu haben.
     
    darkzone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.