1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5 Zoll Flagship Smartphone gesucht!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von AndyAffanzki, 20. März 2016.

  1. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Es ist nicht überlebenswichtig, es gibt auch noch genug Tarife/Verträge ohne LTE - nur wenn man LTE eh in seinem Vertrag mit drin hat, sollte man es imho auch nutzen. Man kann doch öfter durch ordentlichen Empfang von profitieren.
    Und zumindest für mich ist da Band 20 auch wichtig, deswegen werde ich bei derzeitiger Konfiguration leider erstmal keine Xiaomis nutzen können. Hatte hier schon öfter erwähnt, bei uns im Paderborner Raum wird LTE von O2 oft über 800MHz realisiert. Da würde ich mich doch gleich ne Ecke schlechter stellen mit einem nicht Band 20-fähigem Telefon. Macht imho keinen Sinn, wenn man sich ein neues Gerät zulegt.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Fehlendes Band 20 betrifft aber nicht nur Xiaomi sondern auch Meizu und einige andere. Meistens Geräte mit Snapdragon SoC.
     
  3. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,720
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Das ist aber leider immernoch bei vielen Chinageräten wie Rubbellose. Gerade das ist ein eines der Hauptargumente für Geräte wie das Moto G z.B.



    Nee, also "richtiges" LTE ist schon ein Unterschied zu 42 bzw. 50Mbit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2016
  4. eltipo
    Offline

    eltipo Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    98
    Danke:
    95
    Handy:
    P990
    Dochdoch, mitten drin...in D.... Münsterland... Oft Riesenlöcher im 3g, dafür endlich mit Band 20 mobiles Internet... Was die Auswahl bekanntermaßen einschränkt.
    Hier am Ort haben auch nur die großen überhaupt 3g..
     
  5. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,397
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Ich hätte ja quasi das gleiche Problem, hier in Emden LTE o2 Band 20. Aber da es hier auch einen guten 3g Empfang gibt, ist es mir Latte und das nächste Gerät was mein Redmi2 ablöst ( kann noch dauern, da alles noch supi funktioniert ) wird wieder ein Xiaomi werden. Da gibt es zu der billig Konkurrenz leider keine adäquate Alternative, da müsste ich bei einem funktionierten Band 20 auf zu viele Dinge verzichten was ich nicht möchte - Und mal ganz ehrlich, soooo langsam ist 3g nun auch nicht, es ist leider aber auch so das es regional Unterschiedlich ist - Auch gibt es Unterschiede ob ich LTE indoor/ oder outdoor nutze, hinzukommt das auch LTE in einigen gebieten kein Allheilmittel ist, ich kenne Bereiche wo nix kommt, nur ein Loch ^^

    Achso und Indoor brauche ich gar kein LTE, da ich überwiegend im WLAN bin, es sei denn ich bin beruflich unterwegs und mein Klient hat keine Router - Allerdings ist es da aber so, ich bin da zum ausüben meiner Arbeit und nicht zum rum Spielen im Netz :grin:

    Nochwas, bezahlbares LTE gibt es meines Wissens nur von o2 wären ja diese WINSIM Tarife - Die gibt es mit 21/50mbit zu relativ günstigen Preisen, allerdings haben die auch so ihre Macken mit der Datenautomatik ^^ Hinzukommt das man damit aber nicht in DE überall LTE hat, trotz Band 20! Heißt man müsste um einen guten LTE Empfang zu bekommen auf die nicht ganz so billige Telekom Variante wechseln, da frage ich mich - Warum sucht man ein billiges China Teil mit Band 20 und steckt andererseits der Telekom das Geld im Ars** ?

    Es gibt ja auch noch LTE Alternativen zbs. WLAN Hotspots von Kabel DE ( Bin Kunde ), hatte mal kurzzeitig ein Test-ABO hier Vorort, hat übrigens bestens funktioniert incl. Speed - Aber die 4,99€ zusätzlich im Monat bei kaum Nutzen hat mich dann doch abgeschreckt :p

    Nebenbei, ich sehe keine Signaturen - Weil nicht aktiviert ::hehehe:

    P.S. Für mich sind die billig Wuppen auch nur zum rum spielen geeignet, als DailyDriver macht mein Redmi2 immer noch eine bessere Figur, trotz diverser Geräte die ich zwischendurch habe/hatte. Imo hab ich noch ein Infocus, was ich zusätlich im Rucksack mitschleppe und auch öfter mal am Tag benutze - Aber auch bei dem ( macht 55k Antutu´s :grin: ) gibt es meiner Meinung nach zu viele Nachteile zu meinem Xiaomi :p
     
  6. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Nochwas, bezahlbares LTE gibt es meines Wissens nur von o2 wären ja diese WINSIM Tarife - Die gibt es mit 21/50mbit zu relativ günstigen Preisen, allerdings haben die auch so ihre Macken mit der Datenautomatik ^^ Hinzukommt das man damit aber nicht in DE überall LTE hat, trotz Band 20! Heißt man müsste um einen guten LTE Empfang zu bekommen auf die nicht ganz so billige Telekom Variante wechseln, da frage ich mich - Warum sucht man ein billiges China Teil mit Band 20 und steckt andererseits der Telekom das Geld im Ars** ?

    Also ich habe von Vodafone einen 3GB /150MB Datentarif für 5,00€ im Monat, und damit habe ich hier auf dem Ländle bessere Verbindung als mit DSL, wo man abends schon mal mit sehr langen Wartezeiten rechnen muss. Da dient mein Smartphone schon mal als Hotspot
     
  7. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Worum geht's hier eigentlich?
    Schon wieder dieses leidige Thema mit Lte!
    Bei uns in At ist der billigste Tarif von Yesss oder Hot oder Bob : knappe 17 Euro für I-Net,Telefonie und Sms- die genauen Bedingungen kenne ich nicht, nur soviel :
    Der Staat weiß schon wie er die Leute beschäftigt : mit Handytarifen und Benzinpreisen, gibt ja sonst nix, was wichtig wäre.
    Diese Cent,- und Euro-Feilscherei belustigt mich immer wieder.
     
    China-Handy-Freak sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,397
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Dafür ist es ja auch gedacht, damit die Landbevölkerung auch mit schnelleren Inet versorgt wird - Für die Städter eher nicht :p
     
  9. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Tja so gehen die Meinungen auseinander. Ich dachte immer das mobile Internet wäre für unterwegs ,weil man ja Zuhause DSL hat !:p
     
  10. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,397
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Treffer :p
     
    charls sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,720
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310

    Ist ja nicht leidig, in Polen, Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen usw. funktioniert es ja blendend, faire Preise inklusive zweistelligem Volumen.


    Wer Englisch kann: https://opensignal.com/reports/2015/09/state-of-lte-q3-2015/

    wir werden schon ziemlich über den Tisch gezogen ;]
     
  12. AndyAffanzki
    Offline

    AndyAffanzki New Member

    Registriert seit:
    20. März 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei P8 Lite
    Ich bin Fernfahrer und brauche LTE um mir die bestmögliche Netzabdeckung zu sichern. ;)

    Antwort auf die Frage hier warum ich LTE brauche...