1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

709 Kopfhöreradapter??

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Alexisonfire93, 21. September 2009.

  1. Alexisonfire93
    Offline

    Alexisonfire93 New Member

    Registriert seit:
    11. September 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Suche ein guten iphone Fake
    Hi

    wollte mal fragen wo man kopfhörer adapter kaufen kann für das 709er???
     
  2. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    Die müssen selbst angefertigt werden,sowas gibt es nicht zu kaufen.
     
  3. timmhenning
    Offline

    timmhenning ONKEL HOTTE

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    344
    Danke:
    0
    Handy:
    V709
    ich tippe, dass die hier passen!!! auch wenn da etwas anderes unten steht!
    klick
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2009
  4. Duke
    Offline

    Duke Meizu M8 User

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    580
    Danke:
    1
    Handy:
    Meizu M8, HTC HD7
    nee... passen ned... hab ich probiert.
    Sind wirklich nur fürs i9 ;)

    ... warum ich das weiss ?
    ... hab die hier jetzt rumliegen *lach
     
  5. a-wei
    Offline

    a-wei Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2009
    Beiträge:
    413
    Danke:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No1 s7

    Hoffentlich bald das UMI Zero
    Hallo





    Der Stecker vom Samsung D 800/D900 Passt und es gibt auch für diese Handys Adapter NUR musst du herausfinden Wie Die Belegung Ist !
    da Der Konverter vom Samsung nicht vom 709 erkannt wird!
    wenn sich jemand auskennt kann der derjenige bestimmt mit Leichtigkeit die Pins am Stecker umändern!
     
  6. EDeVau
    Offline

    EDeVau Ober-Fummler

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    v709 - Stecker gibts bei Pearl

    als HZ7454 Fibrionic Handy HiFi-Adapter Samsung auf Stereo-Cinch :this:
    für Samsung D800 / 900 / Z540 ... :this:
    zum Einzelpreis von 0,84 TEuro.

    Hinweis: so wie geliefert funktioniert er nicht !

    Der wesentliche Vorteil ist, daß der Stecker nicht teil-, sondern vollbestückt ist,
    man kann also - wenn das Pinout mal raus ist - alles damit machen.
     
  7. guidos
    Offline

    guidos New Member

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    65
    Danke:
    0
    Handy:
    S75
    Hallo EDeVau,
    das ist ja mal nen guter Tipp. Das heißt mit dem könnte man dann auch mal das flashen ausprobieren.Sind die wirklich vollbestückt?
    Gruß Guido
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2009
  8. EDeVau
    Offline

    EDeVau Ober-Fummler

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Ja, da ist so ein kleines Platinchen drin, auf welchem alle Kontakte aufliegen.

    Man braucht dann ganz feine Drähtchen und einen ganz feinen Lötkolben.

    Mit anderen Worten: das ist nix für Dich, Du siehst das nicht mehr, weil Du schon 50 bist :grin:
     
  9. guidos
    Offline

    guidos New Member

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    65
    Danke:
    0
    Handy:
    S75
    Tja sollten die Augen nicht reichen, gibts immer noch Lesehilfen und Lupen, oder die sogenannte 3. Hand mit angebauter Lupe.:grin:
     
  10. italosti
    Offline

    italosti New Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    V709
    Kopfhöreradapter

    Hallo,
    es ist absolut einfach,sich selbst einen Adapter zu löten
    (wenn man schon mal einen Lötkolben in der Hand hatte)
    hat bei mir nicht mal 5 Min. gedauert.
    1.Klinkenbuchse kaufen (z.B. ich bin doch nicht blöd - Markt)
    2.kleines Gehäuse am beiligenden Headset öffnen(wo sich Mikro und Annahmeknopf befindet)
    3.die 3 Kabel, welche zu den Ohrhörern gehen ablöten
    4.zweiadriges abgeschirmtes Kabel (z.B. von alten Köpfhörern) nehmen und an die eine Seite die Buchse anlöten und auf der anderen Seite an die abgelöteten Litze des Gehäuses anlöten
    5. Gehäuse zuklicken - fertig
    und ich muß sagen das Teil hat einen super Klang - wenn Bässe zugeschaltet sind - viel besser als mein MP3 Player

    Wer es nicht hinbekommt - bitte priv. Mess. - ich würde helfen

    Viel Erfolg
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2009
  11. guidos
    Offline

    guidos New Member

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    65
    Danke:
    0
    Handy:
    S75
    Hallo EDeVau,
    da du ja den Stecker anscheinend bereits gelötet hast, kannst Du uns die Pinbelegung für den Stecker fürs V709 verraten?
    Gruß Guido
     
  12. EDeVau
    Offline

    EDeVau Ober-Fummler

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Danke für den Vertrauensvorschuss

    Danke für das Vertrauen, aber
    soo weit bin ich noch lange nicht.

    Muss erst noch einen Haufen andere Dinge auf die Reihe kriegen, nämlich
    Schnittstelle zum laufen kriegen, dann
    alle Kontakte übertragen,
    alle Termine übertragen,
    Musik reindudeln usw.

    und dann erst reden wir über
    Hardware,
    Autohalterungen,
    Stecker und deren Belegungen.
     
  13. EDeVau
    Offline

    EDeVau Ober-Fummler

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Kopfhöreradapter - 2ter Vorschlag

    Moin,
    es geht auch anders ohne das Headset zu vergewaltigen.

    Man kenne zunächst folgende Pinbelegung:

    Gerät liegt auf dem Rücken,
    Display ist oben,
    Buchse und Home-Button rechts

    20 +5V rt
    19 +5V rt
    18 +5V rt
    17 +5V rt
    ...
    06 Lärm rechts
    05 Lärm links
    04 Mikro+ Taster
    03 GND sw Mikro- Taster und GND für Lärm
    02 GND sw
    01 GND sw

    Die Headset-Knopf-im-Ohr haben eine ohmschen Innenwiderstand von ~40 Ohm und
    damit wird auch das Vorhandensein vom Headset und
    das Umschalten darauf erkannt.

    Man nehme: von Pearl
    HZ7403 Handy Audio-Adapter mit 3,5mm Klinkenbuchse
    für Samsung D808 / T809 etc.
    zum Preis von 2,90 TEuro
    und baue diesen wie folgt um:
    entferne rote Drahtbrücke, aber belasse kupfernen Draht dort,
    löte blau an Pin 05 und löte rot an Pin 06 oder umgekehrt,
    stecke Gerätestecker in Gerät - tut sich nichts,
    stecke Köpfhörer in Klinkenbuchse - AHHHHHH! :this:

    Wir lernen: wenn man die Stereoanlage mit der Lärmduschendröhnung aus dem Gerät füttern will, dann muss man 2 Belastungswiderstände einbauen, da es sonst evtl. nicht auf Kopfhörer umschaltet umschaltet.

    Do it on your own risk :whistle:
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2009
  14. timmhenning
    Offline

    timmhenning ONKEL HOTTE

    Registriert seit:
    10. Juli 2009
    Beiträge:
    344
    Danke:
    0
    Handy:
    V709
    :hi:RESPEKT!!!:hi:und da sagen alle immer "Rentner haben keine Zeit"! Danke für die Info, ist echt ne tolle Sache!
     
  15. guidos
    Offline

    guidos New Member

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    65
    Danke:
    0
    Handy:
    S75
    Danke EDeVau,
    guter job. ch hab mir gestern auch drei Stecker bestellt. Dann onnte man mal versuchen die Belegung fürs flashen rauszufinden. btw wie hast denn Du die kleinen Lötpunkte gesehen? ;-)
    Gruß Guido
     
  16. c3po-r2d2
    Offline

    c3po-r2d2 New Member

    Registriert seit:
    30. November 2009
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    v709