1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

800mhz takt

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von jojo666, 16. November 2008.

  1. jojo666
    Offline

    jojo666 Infernus øv Hèll

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    205
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson w800i,sony ericsson k550i,p168+,Htc Touch
    nachdem mir bei meinem pc einer der beiden 512mb ramriegeln kaputt gegangen ist , habe ich mir vor ein paar wochen einen 1gb ramriegel von kingston geholt...
    ich habe leider nicht gesehen dass er für 800mhz ausgelegt ist und mein mainboard aber nur 400mhz ramriegel schluckt.
    jetzt arbeite ich seid einigen wochen mit nur 512mb ram ,was ganzschön nervt.
    Meine Frage gibt es eine Möglichkeit den riegel und mein mainboard iwie miteinander zum laufen zu bringen???
    mfg
     
  2. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon

    wenn dein Board DDR2 unterstützt dann stellt das Board automatisch die MHz runter. ansonsten musste es im Bios manuell einstellen. Aber bitte nicht versuchen DDR2 Riegel im DDR1 Slot reinzuquetschen :declare:
     
  3. jojo666
    Offline

    jojo666 Infernus øv Hèll

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    205
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson w800i,sony ericsson k550i,p168+,Htc Touch
    ahh das ist ja schonmal ein anfang nur hab ich leider kein plan wie ich unter xp ins bios komme mit den ganzen f tasten geht das nicht da kann ich nur in den abgesicherten modus oder in eine option wo ich eine der festplatten oder cd laufweerke zum starten auswählen kann???!
     
  4. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon

    schau mal beim hersteller von deinem board nach oder guck mal in die anleitung. du musst beim starten ein taste drücken, meist ist es ENTF oder F8. kommt drauf an welches bios du hast (Ami, Award oder Phönix)
     
  5. jojo666
    Offline

    jojo666 Infernus øv Hèll

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    205
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson w800i,sony ericsson k550i,p168+,Htc Touch
    so ich weiss jetzt wie ich ins bios komm es geht wie du gesagt hast mit entf ddas problem ist aber das wenn ich den pc mit dem riegel drinnen starte der bildschirm schwarz bleibt also kann ich auch nicht ins bios oder soll ich das umstellen bevor ich den riegel reinamche???
    wenn ja weisst du zufällig auch noch unter welchem menüpunkt im bios ich das machen muss???
    ps: schonmal vielen dank
     
  6. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon
    da musste mal ein bisle gucken...meist findest du die ram einstellung unter "advanced" oder System...... dort kannst du den takt manuell einstellen.

    Hast du jetzt nur den einen riegel drin, oder zwei???

    Du bist dir sicher das der riegel für dein board geeignet ist?!
     
  7. jojo666
    Offline

    jojo666 Infernus øv Hèll

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    205
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson w800i,sony ericsson k550i,p168+,Htc Touch
    einen ddr2 riegel hab ich drin der riegel den ich ein machen will ist ddr2 und hat wie beschrieben ne andere mhz zahl als das mainboard
     
  8. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon

    nimm mal den riegel raus der vorher drin war, und pack den neuen rein und starte dann mal neu.......aber nur mit den neuen starten!!!

    ...es kann gut möglich sein das sich die beiden riegel nicht "vertragen" ... wenn man zwei riegel drin hat, sollte man drauf achten das diese baugleich sind, somit kannste diese diese im daulchannel laufen lassen....gibt dann noch ein paar % an performance........
     
  9. jojo666
    Offline

    jojo666 Infernus øv Hèll

    Registriert seit:
    4. April 2008
    Beiträge:
    205
    Danke:
    0
    Handy:
    sony ericsson w800i,sony ericsson k550i,p168+,Htc Touch
    ok das werde ich gleich probieren aber im bios habe ich unter der option cpu configuration- memory configuration nichts gefunden obwohl es da doch sein müsste ... das einzige was ich gefunden habe (woanders) war: ht frequenz die hab ich mal von 800 auf 400 gestellt hat aber auch nichs gebracht ist wahrscheinlcih was ganz anderes .
    also weisssonst vielleicht noch jemand wo im bios ich das einstellen kann???
    mfg
     
  10. Ambilight
    Offline

    Ambilight Ruhrpottschnauze

    Registriert seit:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    280
    Danke:
    1
    Handy:
    Nokia CECT 8800 Arte Carbon
    von welcher Marke ist dein Board, und welches Modell?
    Von welchem Hersteller ist der RAM Riegel? Sag mal die Daten was da auf dem Ram draufsteht.