1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

A3000 bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Gringo, 14. August 2011.

  1. Gringo
    Offline

    Gringo New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT M810
    Hallo zusammen,

    ich habe mir ei Star A3000 angeschafft und mit einer 32 GB SD-Card ausgestattet.
    Beim Installieren einer App hängte sich das Phone auf und ich schaltete es aus.

    Nun bootet es nur noch bis zum Schriftzug "ANDROID", also erst guckt der kleine Android aus der rechten unteren Ecke hervor,
    dann zeigt er sich in voller Größe unter dem Schriftzug "Loading..." und dann bleibt er am mit sich bewegenden Licht untermalten
    Schriftzug "ANDROID" hängen.

    Das Gerät ist nicht gerootet und auch sonst alles original, bis auf die bisher geladenen Apps und der Speicherkarte.

    Ich habe dann versucht, ohne SIM-Karten und ohne SD-Karte zu booten; leider gleiches Ergebnis.
    Auch mit der originalen 2GB-MicroSD Karte kein Erfolg.

    Ich hatte App2SD benutzt.

    Ich habe durch Zufall den Factory-Modus entdeckt.
    Sollte ich da mal "Clear Flash" ausführen, oder ist dann alles verloren ?

    Bitte helft mir, ich weiß nicht mehr weiter.


    Vielen Dank

    Gruß

    Gringo
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wie bist du in den Factory Mode gekommen?
    Besser wäre das Recovery. Versuche mal Volume Plus und Power gleichzeitig beim Boot zu drücken.
    Und dort dann nen Wipe Data durchführen.

    Und ja, dann ist alles weg. Quasi Auslieferzustand.
    Und wenn es dumm läuft die IMEIs auch.
    Da sollte man aber was machen können :)
     
  3. Gringo
    Offline

    Gringo New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT M810
    Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe, sitze hier vor dem Teil und habe Angst, etwas falsch zu machen.
    IMEIs zu verlieren ist glaube ich, nach dem was ich gelesen habe, auch nicht so prickelnd.

    In den Factory-Mode bin ich mit Drücken von "POWER" & "VOL. -" gekommen,
    beim Drücken von "POWER & VOL+" kommt bei mir ein riesiges dreieckiges Achtungsschild mit einem Ausrufezeichen drin,
    darunter der kleine Android.
    Sonst passiert da nichts.

    Im Factory-Mode gibt es folgende Punkte:

    - Full Test
    - Item Test
    - Test Report
    - Clear Flash
    - Version
    - Reboot

    Die Tests sind alle positiv durchlaufen, bei Reboot keine Änderung des Bootverhaltens.

    Ich traue mich nicht "Clear Flash" durchzuführen, vielleicht ist dann ein neuer Flash erforderlich,
    den ich natürlich nicht selbst durchführen kann, ohne entsprechende Hilfsmittel und Software.

    Oh Mann .......
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2011
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Doch. Du musst das Menü aktivieren. Vermutlich durch drücken der Home-Taste.
    Ich selber habe das A3000 nicht.
    Aber es kommt immer zuerst das Dreieck. Nach weiterer Betätigung dann das Menü :)

    Das mit den IMEIs sollte machbar sein: click
     
  5. Gringo
    Offline

    Gringo New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT M810
    Danke für den Link, hatte bisher nur was italienisches gefunden und das war mir zu kriminell.

    Dank Deiner Hilfe bin ich nun auch in das "POWER & VOL+" - Menu gekommen.

    Aber ich kann auf die Einträge "Android System Recovery [3e]" und "Android System Recovery utility" nicht zugreifen !

    Habe nur zur auswahl:

    - reboot system now (bringt natürlich gar nichts)
    - apply sdcard:update.zip (braucht man wahrscheinlich ein .zip auf der SD-Card, welches ich nicht habe)
    - wipe data/factory reset
    - wipe cache partition

    Welch ein Glück, daß das nicht in chinesisch da steht !

    Solch ich jetzt "data/factory reset" durchführen oder gibt es eine Möglichkeit an den Eintrag "Android system recovery" dran zu kommen ???

    Entschuldige meine Bedenken und Ängste, hab das Ding nicht mal ne Woche und bin ein ziemlicher Newbie.

    Aber vielen Dank für Deine tolle Hilfe, weiß jetzt schon ein bißchen mehr.
     
  6. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Erst das ausführen. Danach Reboot system now.
    Wenn das nicht hilft, dann:

    Das ausführen

    Genau da bist du ja im Moment. Grins.
     
  7. Gringo
    Offline

    Gringo New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT M810
    Jetzt habe ich in aller Ruhe geschrieben, daß es immer noch nicht geht,
    und plötzlich nach einer halben Ewigkeit hat er weiter gemacht :grin::grin::grin:
    Vielen herzlichen Dank, jetzt ist zwar eine Woche Installiererei umsonst gewesen,
    aber dafür habe ich wochenlanges Einschicken nach China gespart !

    Du bist mein Held, vielen Dank nochmals :derisive::thank_you2:

    lG

    Gringo
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Geht wider alles? Klasse! :)
    Der erst Boot nach nem Reset dauert immer länger. Da werden im Hintergrund die System Apps neu installiert.

    Hast mit *#06# die IMEIs gecheckt?
     
  9. Gringo
    Offline

    Gringo New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT M810
    Ja gerade eben, hatte ich ganz vergessen, weil er ja beide SIMs akzeptiert hat.
    Sind auf jeden Fall beide da.

    Aber wegen meiner Bedenken hattest Du mir ja freundlicherweise den Link zum widerherstellen geschrieben.

    Und da geht es ja auch um's rooten, das kann ich mich ja nun auch trauen.
    Das hätte ich ohne den Link nicht gewagt.

    Also auf zum nächsten Projekt, kannst Dich ja schon mal auf meine Hilfeschreie einstellen :angel:

    Gruß

    Gringo