1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ab August KitKat?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Langer Lulatsch, 14. Februar 2014.

  1. Langer Lulatsch
    Offline

    Langer Lulatsch Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    110
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu G3 MTK 6577
    Jiayu G3 S MTK 6589
    Zopo ZP980+ MTK 6592
    Wieder mal beim stöbern entdeckt.

    "«Ab Februar 2014 wird Google keine Geräte mehr für die GMS zulassen, die mit älteren Android-Versionen ausgeliefert werden», zitiert der Blog das angebliche Memo. Konkret bedeutet dies, dass seit Anfang Februar dieses Jahres keine Smartphones mehr zugelassen werden, deren Android-Version älter als 4.2 ist. Ab 24. April 2014 soll dann mindestens Android 4.3 und ab 31. Juli 2014 Version 4.4 vorinstalliert sein."

    http://www.20min.ch/digital/news/story/28107054

    posted via tapatalk by JY-G3
     
  2. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

  3. Langer Lulatsch
    Offline

    Langer Lulatsch Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    110
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu G3 MTK 6577
    Jiayu G3 S MTK 6589
    Zopo ZP980+ MTK 6592
    Wer ohne gapps leben kann?

    posted via tapatalk by JY-G3
     
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    das ist ja für chinesen kein problem, die produzieren ja eigentlich nur für ihren markt, wir, die, die handys kaufen sind ja eigentlich nur nutznießer des ganzen, und wikommene beute für die shops. ausnahmen sind natürlich die die nach europa expotieren, das sind aber nur ein kleiner teil
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Google "will" das einführen und "hätte" das gerne.
    Ob das jemals wirklich Fakt wird steht in den Sternen.

    Android lebt davon das es genutzt wird. Somit haben die Hersteller eine gewisse Macht.
    Ist ja nicht die einzige OS auf dem Planeten.
    Wie heiß zu dem Stichtag wirklich gegessen wird wird sich zeigen :)
     
  6. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,082
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Meist ist Suppe kalt, und Nachts sind alle Katzen Grau.
    China ist weit weg von Google
     
  7. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    die werden das durchziehen, weil sie was gegen die fragmentierung machen wollen. ob sich china drann hält steht auf einen andern blatt
     
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    einigen gewieften Moddern ist es jetzt gelungen KitKat auf ein Chinaphone zu bekommen.
    Hier das Beweisfoto.
    [​IMG]
     
    G3mob, guesa, Jo Hannes und 4 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    596
    Danke:
    4,689
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Nun, das sind doch nicht „die Chinesen“, die das Telefon entwickeln. Das sind eigentlich zu 80 Prozent die Taiwanesen, zumindest bei den meisten Telefonen mit Mediatek Prozessor. Mediatek hat doch das einzigartige und geniale Geschäftsprinzip, dass die nicht nur die Prozessoren verkaufen, sondern ein Komplettsystem. Das ist der Schlüssel zu der Vielfalt der chinesischen Marken. Die chinesischen Hersteller entwickeln dann nur noch die Sahnehäubchen auf das System obendrauf, z.B. das Design, etwaige zusätzliche Funktionalität, Besonderheiten etc. Dieses geniale Geschäftsprinzip hat Mediatek allen anderen Prozessorherstellern voraus und das ist doch der Grund, warum es so eine große Vielfalt der alternativen Hersteller gibt und warum bei einem neuen Modell so wenig Zeit von der Ankündigung bis zur Einführung vergeht.

    Aus diesem Grund denke ich, dass es Kitkat auch bald für die chinesischen alternativen Hersteller geben wird.
     
    Herr Doctor Phone, thor2001 und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ich will kein Kitkat, dann ist der Datenschutz ganz dahin...
     
    danmue, johndebur und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    auch ohne google apps?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 3. März 2014, Original Post Date: 3. März 2014 ---
    jetzt hab ichs, na ja, du kannst das aja abwählen und/oder ein neues callcenter drauf machen
    --- Doppelpost zusammengefügt, 3. März 2014 ---
    man wird die immer austricken können, es ist halt nur aufwad für einen
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    sagt er und nutzt china handys :grin: sorry aber die *BEEEEP* bringen ja schon malware und schadsoftware in ihre standard firmware rein (nix gegen chinesen, aber gegen so firmen wie XIAOCAI) :p ich denke da kann man google dann doch mehr vertrauen ;)

    Edit ColonelZap: Das geht auch netter!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. März 2014