1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akku Blackview Zeta?

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von blackbox, 13. August 2017.

  1. blackbox
    Offline

    blackbox New Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    15
    Danke:
    6
    Hallo Leute,
    hat jemand 'ne Ahnung, ob es kompatible Akkutypen oder irgendwo noch originale Akkus für Blackview Zeta V16 gibt? Das Tel. vom Sohnemann ist noch gar nicht so alt und vor einigen Monaten hab ich bei aliexpress noch einen erstanden, der nun aufgebläht und mittlerweile entsorgt ist... bei den üblichen Verdächtigen (ebay, aliexpress) hab ich keine mehr gefunden.

    Das Original hat 72x58x4mm³ (Kontakte ab 10mm vom Rand) und 3,8V/2200mAh/8,36Wh/4,35VLimit

    Gruß
    blackbox
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    7,057
    Danke:
    9,740
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Samsung Tab GT-P7300
    mal bei ebay nach einem geeigneten suchen.

    vg
    doc

    -
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. hepcat
    Offline

    hepcat New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    5
    Handy:
    noch keines
    Hier stellt sich die gleiche Frage :-/ Mit dem Zeta habe ich endlich mal ein vernünftiges Telefon und jetzt, nach 2,5 Jahren, fängt der Akku an zu schwächeln. Die üblichen Verdächtigen habe ich durch :-/ Und alle Antworten die Google ausliefert sind ausverkauft...

    Wäre schade, wenn ich es entsorgen müsste.

    Vlt. hat ja doch noch jemand eine Idee.

    Allen einen schönen 1. Advent.
     
  4. blackbox
    Offline

    blackbox New Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    15
    Danke:
    6
    Danke, Dir auch!
    Der Akku vom Blackview Crown passt mechanisch, aber die Pins sind versetzt. Scheint alles Absicht zu sein :hehehe:
    Um einen größeren einzubauen müßte man das Backcover unten ausfräsen, aber da ist gleich was im Weg, das bringt nur 1-2mm.
    Ich hab es fast aufgegeben, der Sohn hat nun ein anderes. Wenn ich nochmal eine Lösung finde, schreib ich es hier rein :)
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.