1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Akku Lebenszeit erhöhen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von UncleChicken, 15. Juni 2013.

  1. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Hi,
    was mich schon seit längerem interessiert und jetzt, mit einem nahezu nicht austauschbaren Akku in einem Tablet, noch mehr interessiert:
    Wie sollte man einen Akku im Idealfall Laden/entladen um seine Funktion bestmöglichst zu erhalten?
    Früher, als der Memory effekt noch Spürbar war, hieß es, man solle den Akku immer ganz entladen und dann wieder komplett aufladen...
    Wie sieht es mit heutigen Akkus aus? Bei hochwertigeren Akkus ist mir mal aufgefallen, dass eine gewisse Anzahl an Ladezyklen bei einem bestimmten prozentualen Entladungszustand angegeben wird. Je geringer er entladen wird, desto häufiger kann er geladen werden! Kann ich daraus folgern, dass ein dauerhaftes Laden (bei Benutzung) die sinnvollste Möglichkeit ist?

    Was meint ihr ? :)
     
  2. _Domy_
    Offline

    _Domy_ New Member

    Registriert seit:
    22. April 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    SGS
    Li-Ion Akkus haben eine gewisse Anzahl an Ladezyklen -> 100-0% wobei tiefentladen schlecht ist und überladen noch schlechter, weil er da explodieren kann. Ab Besten wäre es ihm immer bei 50% aufzuladen wobei hier 2 Ladungen dann einem Ladezyklus entsprechen.
    Stimmt, ständig am Strom (wie bei auch bei Notebooks) wäre am Besten, ist halt bei Handys und Tablets nicht immer so ganz möglich :)
     
  3. ElaO
    Offline

    ElaO Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2009
    Beiträge:
    102
    Danke:
    10
    Handy:
    ZOPO C2 Platinum
    Cube U9GT2
    Ich habe einen Cube U9GT2, der jetzt seit 1 1/2 Jahren im täglichen Betrieb ist.
    Abends schliesse ich ihn über Nacht ans Ladekabel, und habe bis jetzt keine Veränderung der Akkulaufzeit bemerkt.
    Sicherlich kommt es vor, das ich ihn auch tagsüber mal zwischenladen muss, dann habe ich ihn aber auch mehr benutzt.