1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 / i68 Akkuladezeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Batman, 10. März 2010.

  1. Batman
    Offline

    Batman New Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Beiträge:
    37
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i99
    Hallo,

    wie lange muss man einen 1200 mah Akku vom Schiphone i99 das erste mal laden?

    Danke

    Mfg
    Batman
     
  2. dadiref
    Offline

    dadiref New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    eFox H502
    Also machs am Besten ca. 3 Std. Dann ist es gut ;)
     
  3. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hallo erst mal.

    am besten mal 12 std über nacht, nach mehreren ladezyklen erreicht er normal seine ganze leistung.

    grüße
     
  4. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Also die Erfahrung mit vielen Clones und deren Akkus hat mir gezeigt, das ich jeden Akku wirklich das erste Mal 12 Stunden komplett am Ladegerät habe...wie Herr schon sagt, nach 6-7 Zyklen kommen die eh erst auf "Leistung"!

    3 Std ist zu kurz!
     
  5. Sander
    Offline

    Sander New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    304
    Danke:
    0
    Handy:
    Samkung IPAQ A128
    eFox H502 (i68+)
    I9+++ 2009er vers.
    i9+++ 2010er vers.
    Mit ausnahme einiger Goldenen Akkus. ;-)
    Denen sind die Zyklen egal die werden nie voll.
     
  6. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    lach...wohl wahr..aber bei meinem alten i9+++ hatte ich auch die "gülden" Akkus, der eine war wirklich sehr gut! :)
     
  7. Marvil
    Offline

    Marvil New Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    21
    Danke:
    0
    Handy:
    iphone clone
    Akku mit 3200mah ???

    Hi,
    aber das ist doch auch nicht ganz richtig.
    Das Handy Schaltet die ladung doch automatisch ab, sobald der Akku meint der sei voll.

    Und da liegt mein Problem. Ich habe ein I9+++ mit 2 Akkus bekommen. Einer "Original" von Sciphone mit 1800mah und ein NoName mit 1200mah. Beide sind Golden und beide sind Schrott.
    Egal welchen ich nutze, das Handy sagt mir nach ca. 15 - 30min. das der Akku voll ist. Halten tun dann beide sage und schreibe 30 - 60 min. wenn ich mit dem Phone rumspiele, im Standby halten die dann von Abends (Voll) bis morgens (Total leer) und muß noch glück haben, dass das Handy an ist.

    Habe mir jetzt mal einen Weißen Akku aus China bestellt mit 1200mah. Der wird bestimmt genau so beschissen sein wie die Glodenen.

    Habe aber gerade eben diesen hier gefunden..... weiß nur nicht obs sich lohnt, für denn Akku mehr als fürs Handy auszugeben.....
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...63957&_sacat=See-All-Categories&_fvi=1&_rdc=1
    Hat jemand erfahrung mit dem Akku mit 3200mah ? oder vieleicht mit dem Verkäufer??

    MFG
    Marvil
     
  8. dadiref
    Offline

    dadiref New Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    eFox H502
    Mein Tipp: Kauf's nicht! Ich habe mir auch schon mal einen Akku mit 2800mA bei eBay gekauft, aber da kam das gleiche wie bei den anderen 1800ern usw. raus.! Zu schwach!

    Ich rate dir davon ab ;)
     
  9. eckes007
    Offline

    eckes007 New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    3G i99
    Ich habe mir bei Ebay einen weißen 2800 mAh für 4 Dollar gekauft! Einen für den i9. Ich habe aber ein i99. Der gekaufte Akku war zu groß. Ich habe auf einer Seite den Plastikrand abgeschnitten und passend gemacht. Beim ersten aufladen hielt der Akku sage und schreibe 9 Tage. Ein paar mal Telefoniert und SMS. Bluetooth ausstellen. Meine Akkus, die beim Kauf dabei waren (2 goldene 1200) haben 1-2 Tage gehalten.

    http://cgi.ebay.de/New-Lithium-Batt...Accessories?hash=item4a9dcf2e71#ht_1094wt_987
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. März 2010
  10. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Wenn die Akkus im Handy geladen werden, wird der Ladevorgang durch die interne Ladeelektronik automatisch abgeschaltet sobald der Akku voll ist. Ich glaube dann ist auch die grüne Ladeanzeige im mitgelieferten Ladenetzteil aus, wenn geladen wird ist sie an.
    Diese China-billig-Akkus (egal ob sie original mit dabei waren oder extra gekauft sind) haben alle miteinander sehr sehr große Qualitätsunterschiede. Anscheinend ist die Herstellung der Li-ionen Akkus so anspruchsvoll dass es diesen Billigherstellern keine gleichbleibende Qualität gelingt.
    Außerdem stimmen die techn. Angaben sowieso nicht wenn da z.B. 2400mAh und mehr drauf steht. Da gehts nur darum um zum Kauf anzulocken. In Wirklichkeit kann in einem China-Akku mit der Angabe 1200mAh erheblich mehr drin sein als in einem mit der Angabe 2400 oder mehr mAh.
    Meine beiden goldenen Akkus die original dabei waren sind ok und halten bei wenig telefonieren und fast kein Internet etwa 1 Woche. Jetzt habe ich noch einen Ersatzakku von meinem Händler aus China bekommen. So einen gleichen goldenen mit 1200mAh und der ist aber noch viel besser. Der war auch noch voll als ich ihn aus China mit der Post bekam. Ich wollte ihn nachladen und das Ladegerät hat gar nicht erst auf Laden umgeschaltet.
    Wenn also so ein China-Akku nur 1-2 Tage hält dann ist das genauso normal wie wenn ein anderer China-Akku 1 Woche und länger hält. So ist das eben wenn die Teile billig und ohne entsprechendes Know-how abgekupfert und hergestellt werden.
     
  11. eckes007
    Offline

    eckes007 New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    3G i99
    Dann haste mit deinen Akku´s Glück gehabt. Freu Dich.
     
  12. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    sodele, hab mir auch 2 stk bei dem händler gekauft...
    sind wirklich etwas größer als ich gedacht habe.

    hab mir kurzerhand 2 goldene 1800 mah die ich mal ersteigert habe aufgemacht und die akkus dort reingebaut und wieder mit der weißen folie wieder umwickelt... (wegschneiden ist nix für mich)
    bin jetzt gespannt wie lange die taugen für mein i68/i9...

    grüße
    herr

    P.S. die goldenen 1200mah sind nix, das plastikgehäuse sind nicht geeingnet
     
  13. Sander
    Offline

    Sander New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    304
    Danke:
    0
    Handy:
    Samkung IPAQ A128
    eFox H502 (i68+)
    I9+++ 2009er vers.
    i9+++ 2010er vers.
    ALso ich hab jetzt mal einen Unterschied festgestellt.
    Akkus mit der Aufschrift WZSD und Chinesischen oder Englischen schriftzeichen sind der letzte Mist.
    20 Ladezyklen und nach 5 Telefonaten im Keller.
    Dann hab ich noch elche auf denen oben nur LI-ION BATTERY steht und die Aufschrift komplett in Englisch ist, diese haben jetzt 5 Ladyzyklen hinter sich und halten bei 5-6 Telefonaten und gelegentlich kurzem spielen bis jetzt 2 Tage.

    Beide in Gold und 1800mAh, 4.2v.

    Schlecht: Klick
    Gut: Klick

    Sind bloß mal meine Erfahrungswerte.
    Wenn noch wer mit beide Erfahrungen hat kann er ja schreiben.
     
  14. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    nunja....

    ob blond, ob braun, ich liebe ...alle akkus.

    die aufkleber oder plastikdruck haben keine bedeutung, wichtig ist was auf dem metallgehäuse steht.
    meist kann man damit nix anfangen... weil irgendwas draufgelasert ist, aber selten sind auch die werte in mAh drauf. dazu muß man erst die aufkleber entfernen...

    so...mal schauen wie lange meine neuen halten, werd ihn mal heute nachmittag mit 3 std mp3 abhören quälen.

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2010
  15. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    sodele...

    mein neuer akku ist nun leer :)

    hat jetzt 5 tage gehalten, hab ihn nicht geqält oder übermäßig strappaziert oder sonst was bis auf täglich ca 1/2 bis 1 std MP3 gehört und bischen telefoniert.

    ich bin begeistert:

    anbei bilder der umbauaktion von den angeblichen 2800mAh akkus in das gehäuse von nem "abgeblichen" 1800mAh akku:)
     

    Anhänge: