1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktuelle Kaufenpfehlungen für China-Noob

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von matthint, 1. Dezember 2014.

  1. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Mhm... No. 1 ist auch heißes Pflaster
    OEM Ware die wahrscheinlich auch noch von verschiedenen Fabriken zusammengedengelt wird.
    Beim Fuchs gibts meist auch noch Ableger davon.

    Kann gut gehen, oder auch nicht.
     
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    388
    Danke:
    858
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Hab es mir bei den Black Friday Deals holen können für 64€, werde demnächst dann mehr dazu sagen können ^^
     
  3. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Also bei dem Preis hätt ich wohl auch nicht gezweifelt! ;-)
    Werde wohl beim THL T6 Pro bleiben... Jetzt stellt sich nur die Frage, ob comebuy oder e-fox (beides Versand aus DE)... Preislich nimmt es sich nix...
     
  4. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Das T6 Pro gibt es auch auf ebay per Preisvorschlag für unter 100€.
     
  5. Dattebayo
    Offline

    Dattebayo Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    13
    Danke:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia Lumia 1320
    Bist du dir sicher, dass das THL mit Versand aus Deutschland ~89€ kostet? Bei mir steht ~109€
     
    matthint sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Nein, da habe ich mich verschaut, das war Versand aus Hong Kong... Sorry!
     
  7. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
  8. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Ja, das Xiaomi macht auf mich auch einen wirklich positiven Eindruck... Vor allem die MIUI macht einiges her und ich bin mir nicht sicher, ob ich überhaupt Octacore brauche. Ich spiele keine 3D-Spiele und nutze das Phone hauptsächlich für What'sApp, Facebook, News checken und surfen bzw. YouTube und ab und zu zum Musikhören. Gelegentlich spiele ich eher Games mit wohl geringerem hardwarebedarf (Bubble Witch, etc.)... Das war's dann auch schon. Kamera wird nur für Schnappschüsse verwendet, für alles andere habe ich ja meine DSLR... Im Moment bin ich irgendwie zwischen dem THL T6 Pro, dem Xiaomi Redmi 1S und dem Wico S100 hin und her gerissen...
     
  9. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    So, nachdem ich mich eigentlich nicht zwischen dem Xiaomi Hongmi 1S und dem THL T6 PRO entscheiden konnte, ist mir heute Nacht ein Ebayverkäufer dazwischengegrätscht, der unerwarteteter Weise mein Preisangebot für das THL T6 PRO angenommen hat. Es wird also doch dieses werden!

    Danke nochmal an alle hilfreichen Beiträge und Tipps, gerne werde ich über meine ersten Erfahrungen mit einem Chinaphone berichten, sobald ich es (hoffentlich schon zu Beginn nächster Woche) in Händen halte! :victory:
     
  10. IceTea7
    Online

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Wo lag denn dein Preisvorschlag, ist eventuell für einige interessant zu wissen.
     
  11. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Mein Preisvorschlag lag bei 90 Euro. Versand kam jedoch auch dazu, weil ich nach Österreich liefern lasse. Ist aber heute auch schon verschickt worden.
     
  12. renard01
    Offline

    renard01 Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2013
    Beiträge:
    75
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot one
    110 Euro Budget: Hongmi 1S
    220 Euro Budget Nubia Z7 mini

    Beides tolle Handies
     
  13. Andreas G
    Online

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,054
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Ich würde sagen Xiaomi vorweg und dann THL
     
  14. hickok45
    Offline

    hickok45 Member

    Registriert seit:
    27. August 2013
    Beiträge:
    31
    Danke:
    9
    Handy:
    Motorola Razr i
    Hi,

    wenn du bereit wärst, dir den APN einzurichten (ist einfach, dauert 2 Minuten), könnte ich Dir das Lenovo S660 wärmstens empfehlen. Gutes Display, gute Kamera, sehr gute Verarbeitung (Metall und wertiger Kunststoff), sehr handlich und gleichzeitig sehr starker Akku. Kostet 149.99€ incl. Versand aus Deutschland bei Geekvida.

    Ich habe mir das vor 3 Wochen zugelegt. Läuft super (quadcore MT 6582), passt super in die Hosentasche (4.7"), fühlt sich ähnlich hochwertig an wie ein Iphone 5 und der Akku hält sehr lange, insbesondere bei wenig Nutzung im Standby!

    Beispiel:
    2G/WLAN permanent an, Bluetooth aus, Display knapp unter Hälfte der Helligkeit, GPS aus
    Gesamtlaufzeit 4 Tage + 3 Stunden bei 8 Stunden Display on! Eine Standbyzeit von um die 100 Stunden bei 8 Stunden Nutzung hat noch kein Smartphone bei mir geschafft.. und das THL 5000 habe ich nicht.
    Es gibt übrigens in dem Preisbereich auch noch ein Lenovo Smartphone mit 4000 maH Akku! Der hat nochmal 33% mehr Akkukapazität, allerdings auch ein größeres Display (-> höherer Stromverbrauch).

    Zu meiner Nutzung muss ich noch sagen, dass ich fast nur Whatsapp nutze und Wikipedia und manchmal ein wenig surfen. Insgesamt wenig telefonieren und keine Spiele, also nichts zu CPU-Lastiges.

    Das Wiko Cink Peax 2 hatte z.B. auch ohne nennenswerte Nutzung eine maximale Standbyzeit von 24 Stunden. Der Akku hat sich regelrecht selbst leergesaugt. Keine Ahnung wieso, evtl. auch einfach schlechte Qualität. Gab es aber wohl auch öfter, wie ich bei Amazon.de gelesen habe.
     
    matthint und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. matthint
    Offline

    matthint Fighter of all Crime

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei ascend p6
    Xiaomi Redmi 2 Pro
    Sooo... Nachdem mir hier ja so nett geholfen wurde, will ich mal ein paar erste Eindrücke loswerden, um auch wieder ein bisschen was zurück zu geben:

    Habe das THL T6Pro seit Freitag wirklich in Betrieb. Bekommen habe ich es am Mittwoch (8 Tage Lieferzeit bei 10€ Versand von Hamburg nach Salzburg lasse ich jetzt mal unkommentiert...), Donnerstagabend hab ich mal alles eingerichtet. Mein erster Eindruck beim Auspacken war - ich würde mal sagen - neutral. Ich war vom Design und von der Haptik des Phones weder positiv noch negativ überrascht.
    Positiv bemerken möchte ich beim ersten Eindruck, dass das beiliegende Case einen guten Eindruck macht, ebenso die Displayfolien (von denen eine bereits aufgebracht war) und auch der Ladestecker wirkt gut. Absoluter Müll sind die beiliegenden Earphones (aber sollte kein Ausschlusskriterium sein, da sind andere Markenhersteller auch nicht besser dabei).

    Beim Einschalten fiel mir als erstes die THL UI auf... Ich kam damit nicht zurecht, mir wirkte sie sehr kindlich und übermäßig bunt. Werde mich in Zukunft mal etwas intensiver mit dem Root-Thema beschäftigen, würde gerne Cyanogenmod auf das THL bringen. Als Übergang, bis ich da mal ein bisschen Ahnung habe, habe ich mir mit dem Solo-Launcher beholfen, dasklappt ganz gut, soll aber keine Dauerlösung bleiben.

    Nun zu meinen vor Fachunkenntnis strotzenden Eindrücken:spiteful::

    - Display ist gut, keine Verschlechterung zu meinem Huawei Ascend P6, auch wenn das dieselbe Auflösung bei 4,7" Zoll schafft. Einzig ein "dunkelblauer Fleck" am Display schmälert den Eindruck, dieser ist jedoch nur zu sehen, wenn am kompletten Screen schwarz gezeigt wird (nicht aber, wenn der Bildschirm aus ist). Wäre wohl ein Rückgabegrund, stört mich aber so weit nicht und ist mir auch den Aufwand nicht wert.

    - Prozessor und Arbeitsspeicher: Was ich bis jetzt sagen kann, ist der Prozessor sowie der Arbeitsspeicher schonmal eine deutliche Leistungssteigerung. Ich habe zum Ausprobieren aufwändige 3D-Spiele runtergeladen, lief alles super flüssig. Auch beim Seitenaufbau beim Surfen und bei Standardanwendungen sehe ich da eine deutlich bessere Performance als bei meinem alten Huawei-Gerät.

    - Empfang: Hier der für mich überraschendste Punkt: Nachdem ich in den letzten Wochen mit meinem Huawei ärgerliche Empfangsstörungen hatte, die der "kompetente Mitarbeiter" meines Netzanbieters nicht in der Hardware, sondern in einer fehlerhaften Sim-Card geortet haben wollte, habe ich mit dem THL hier absolut keine Probleme! Beim Bahnfahren in die Arbeit bricht die Verbindung seit Benutzung des THL nicht einmal ab, beim Huawei war das bis zu 4x auf der Strecke der Fall (mit anschl. mühsamer, manueller Netzsuche). Auch beim 3G ist eine deutliche Geschwindigkeitssteigerung feststellbar, auch wenn das evtl. am Arbeitsspeicher oder am Prozessor liegen kann, die ja beide eine bessere Performance liefern.

    - GPS: Ich bin überrascht! Bin heute zum Ausprobieren eine 15km Runde mit Runtastic gelaufen. Nach einem längeren, ersten GPS-Fix im Haus (9/12 Satelliten, ca. 4 min), hat es draußen keine halbe Minute gedauert, und ich hatte 12/12 Satelliten. Einberechnet der teils verbesserungswürdigen Runtastic-Software, habe ich hier während der ganzen Strecke (auch durch Wald) eine nur sehr geringe Abweichung (+/-3-4m). Wirklich eine positive Überraschung, mit meinem Huawei war Runtastic nur zur Zeitaufzeichnung geeignet...

    - Akku: Nunja... Ich bin wochentags wirklich kein "heavy user". Da reicht der Akku gut mal locker bis zum Abend. Gerade bei den Spieletests und dem ersten "Herumprobieren" hat man aber schon gemerkt, dass die 1900mhA doch sehr dürftig sind... Da dies aber - wie eingangs erwähnt - bei mir die Ausnahme ist und auch wochentags in der Arbeit das Handy ja jederzeit an die Steckdose kann, finde ich das - gerade im Hinblick auf den Preis - doch durchaus verschmerzbar!

    - Sprachqualität: Bis jetzt keine Probleme, Sprachqualität passt!

    - Kamera: Nachdem ich erst wirklich entsetzt ob der Fotoqualität der Back-Camera war, ist mir beim Reinigen der Linse aufgefallen, dass da noch eine Folie dran war! *schäm* :punish2: Nachdem diese entfernt wurde, muss ich sagen, dass ich hier nicht wirklich was bemängeln kann... Reicht nicht an mein Huawei heran (gerade auch im HDR-Modus), aber das ist für mich der geringste Kritikpunkt, da ich hier nurmal Schnappschüsse aufnehme, und für das reicht es allemal! Für alles andere habe ich eine DSLR. Die Frontkamera ist für mich vernachlässigbar, da ich weder Freund von Videotelefonie noch vom Selfie-Wahnsinn bin... Reicht aber wohl auch in Notfällen für diese beiden Anwendungsarten! ;-)


    Mein Fazit der ersten Tage: Für einen Preisvorschlag knapp über 90 € gibt es bei diesem Gerät nichts zu jammern! Design könnte besser ausfallen (das ist aber bekanntlich Geschmackssache), Hardware ist meiner Meinung nach Top. Kamera und Akku wohl das, was am ehesten verbessert werden müsste, kommt aber wohl auf den Nutzungsgrad sowie die Nutzungsgewohnheiten drauf an. Nur den Shop würde ich wohl nicht mehr nehmen, bei anderen Anbietern (ebenfalls aus DE) hätte man wohl den ein- oder anderen Euro noch sparen können und nicht 8 Tage warten müssen... Aber das ist für mich ebenfalls verschmerzbar gewesen!
    Alles in allem kann ich sagen: wer auf der Suche nach einem guten, leistbaren 5" Phone ist, keine allzugroßen Anforderungen an Akku und Kamera hat, aber dennoch prozessor- und RAM-mäßig eine gute Performance haben will der kann hier zuschlagen!

    Soweit mein Senf dazu! Ich hoffe, es hilft dem ein- oder anderen! :hi:
     
    ellex111 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Rosenklotz
    Online

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Oukitel U15 Pro
    ich kann das THL T11 empfehlen, habe es seit zwei Tagen, bin schwer begeistert...von comebuy aus Deutschland, nach 2 Tagen ohne Zoll Stress geliefert für 149,-

    Warum isses toll?

    • super Empfang Wifi & GMS
    • gutes GPS
    • gute Kamera
    • Android 4.4
    • 16GB ROM, 2GB RAM, MTK6592
    • kam direkt mit neuer Software inkl. LED Notification-Fix
    • keine Bloatware
    • keine Bugs
    • NFC
    • super Akku
    + Bumper + custom Klappcover + Displayschutzfolie drauf und eine extra + 2 NFC Tags + gutes in-ear Headset
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2014
  17. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Auf Deine Empfehlung hin habe ich mir mal eines kommen lassen.
    Hat zwar exakt 4 Tage gedauert, kam aber mit beigelegter 16 GB MicroSD.

    Bis jetzt habe ich KEINERLEI Schwachpunkte feststellen können.
    Das Rooten hat mich ziemlich aufgehalten, aber jetzt passt alles.
    Die Xiaomi Piston klappen auch mit allen 3 Knöpfen (letzter u. nächster Titel bzw. Pause).

    Bin ebenfalls schwer begeistert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2014
  18. ellex111
    Offline

    ellex111 Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Beiträge:
    83
    Danke:
    16
    Handy:
    xperia z
    hat es Android 4.2`?
     
  19. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    564
    Danke:
    527
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    4.4.2 und die LED funzt.