1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Aktuelle Probleme mit DHL

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von oliversum, 27. Mai 2010.

  1. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    Hallo zusammen,
    eben wurde ich informiert, dass eine Lieferung aus China vobn DHL zurück an den Absender geschickt wurde, weil die Geräte Batterien bzw. Akkus beinhalten.
    Offenbar macht DHL in China momentan Schwierigkeiten mit dem Transport von elektronischen Geräten. Fragt doch eure Händler, ob sie diese Probleme kennen, falls sie via DHL verschicken möchten, sonst gibt es nur unnötige Verzögerungen.
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Habe ich gerade aktuell auch erfahren müssen, jetzt wird per EMS geliefert :(
     
  3. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    bei mir eben auch...
     
  4. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Nun DHL ist eben doch nicht so toll. Ich hab's immer schon gesagt. Für mich ohnehin keine Option.

    Falls die anderen nachziehen haben wir alle ein Problem.
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Der Grund dafür ist wohl das da Akkus beim Flugtransport hochgegangen sind. Von der Schnelligkeit sind die aber kaum zu toppen (wenn in China alles richtig gemacht wurde). 5 Tage trotz Feiertag (sonst wären es 4) sind doch Super. Und von den Folgekosten mal abgesehen sowieso am günstigsten (ich setze jetzt die ordnungsgemäße Bezahlung der Einfuhrumsatzsteuer voraus).
     
  6. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Bei Dir! Bei anderen sieht das ganz anders aus.
     
  7. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Bei mir ist auch eine Sendung mit 2 Geräten retour gegangen, auch jetzt EMS!
     
  8. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Die letzten die ich in Erinnerung habe waren ähnlich schnell. Und nein, nicht von mir. Von mir sowieso nicht - ich habe mir gar nichts bestellt ;).
     
  9. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    sehr ärgerlich, da verlier ich einen Tag wegen retour und mindestens 3 Tage wegen EMS... :mr47_01:
     
  10. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Bei mir hätte es über 20 tage gedauert, wenn ich nicht die Sache durch eine sehr unorthodoxe Übergabe der Papiere an der Hintertür des riesenhaften DHL-Centers in einem Gewerbegiet am Rande von Frankfurt, durch eine kulanten und selten hilfsberieten Mitarbeiters von DHL erreicht hätte. So hat es nur 14 tage gedauert. Ich hatte sogenannte Speepost, die mich über 30 € gekostet hat. Dabei mußte ich aber selbst zum Zoll.
    5 Tage braucht DHL des öfteren hier innerhalb Deutschlands. Wirklich nicht ungewöhnlich.

    Für mich nur noch HK Post und dann Post. Dann dauerts zwar auch 20 Tage, aber dafür kostet es 5 € und eventuell Einfuhrumsatzsteuer.
     
  11. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Kostet beim Cect-Shop 19,90. Aber nützt nichts wenn die keine Handys transportieren wollen...
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich hatte bisher alle DHL Express Sendungen SPÄTESTENS am 4. Tag, manchmal sogar auch schon am 3. Tag in den Händen :)
     
  13. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Mein ich ja. Es wurde am Montag in China bei DHL aufegegeben und war am Donnerstag in DE. Allerdings war da Feiertag... ;).
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,171
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Meine letzte Sendung wurde in China an einem Sonntag(!!!) aufgegeben, Mittwoch hatte ich es in den Händen :)
     
  15. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Tja hier in Ffm läuft das anders. Das ist spätestens am dritten tag am Airport. Dann geht die Odyssee los.
    Airport von dort örtliches DHL Center > Zollabfertigungsstelle> Zoll> Benachrichtigung über Sendung beim Zoll durch Post>Zollpapiere zum Zoll per Fax oder persönlich alles abliefern, abholen , ansonsten holt es DHL ab> Wieder zum Zentrallager > dann mit DHL nomale Zustellung.

    Soo dann sind wir locker bei 10 tage + 2 tage Wochenende,..... aber mindestens. Darunter geht garnichts. Wahrscheinlich ist es bei euch so, daß es keine weitere Zollstation als die im Flughafen , für solche Sendungen gibt. Dann hat auch DHL keine Veranlassung es dort hin zu schaffen und verteilt es direkt. ABer ihr schaut ja selbst häufig in die Sendungsverfolgung. Müsste euch ja aufgefallen sein, daß eure Situation nicht die Regel ist.

    Aber das hat sich ja jetzt eh erledigt, weil DHL keine Handys mit Akku mehr transportiert.
     
  16. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    wo steht denn das bei DHL?
    Ausserdem hieß es ja das DHL bei einem packet probleme gemacht hat, muß ja nicht gleich für alle Lieferungen gelten. :)
     
  17. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    In den USA sind offenbar vier Akkus explodiert, deshalb der weltweite Stopp. Aber der ist ganz sicher nicht dauerhaft!
     
  18. Sander
    Offline

    Sander New Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    304
    Danke:
    0
    Handy:
    Samkung IPAQ A128
    eFox H502 (i68+)
    I9+++ 2009er vers.
    i9+++ 2010er vers.
    Mal so am Rande....
    Das liegt nicht an DHL, DHL darf nicht zurückschicken oder sonstwas damit machen.
    Der ZOLL!!! ist dafür verantwortlich. DHL Transportiert, Zoll fängt ab, gibt wieder weiter an DHL... oder auch nicht.
    Die Lieferart ist DHL ja, aber selbst EMS Sendungen werden über DHL zugestellt wenn sie keiner Zollabfertigung benötigen, ansonsten reicht DHL EMS Sendungen an den Zoll genauso weiter wie jede anderen Sendungen auch. Nur der Zoll öffnet halt nicht jede Sendung.
    Also lasst die armen DHLer doch mal in ruhe :)
     
  19. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    DHL ist berechtigt den Transport Potenziell gefährlicher Sendungen zu verweigern, und genau darum geht es hier.
     
  20. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Ooooch bei dem Tempo und der Unfreundlichkeit darf man schon mal was sagen.:pleasantry:
    Ja, ich weis, sind nicht alle so, gibt auch nette.