1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AliExpress - kein PayPal, wie bezahlt ihr da?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von queen-shit, 11. August 2013.

  1. Sascha He
    Offline

    Sascha He New Member

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Handy:
    Nexus
    Danke, habe es nun so abgewickelt, mal gespannt :)
     
  2. tiouz94
    Offline

    tiouz94 New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia
    Hallo!

    Kann man auch mit einer Prepaid Kreditkarte bei Aliexpress bezahlen? Hat das jemand schon probiert?
    Manche Shops akzeptieren oft eine Prepaid KK nicht, warum auch immer. Deshalb wäre es nett, falls da jemand seine Erfahrung schreiben kann.

    Es gibt ja einige MasterCard Prepaid Karten und ich würde mir falls dass möglich wäre eine solche anschaffen. Damit könnte man auch einen möglichen Betrugsfall minimieren, falls wirklich etwas passieren sollte.



    Vielen Dank & Grüße
    tiouz
     
  3. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Vergiss nicht, dass du in Fremdwährung zahlst - das lassen sich gerade Prepaid-KK-Anbieter gut bezahlen...

    Die besten sind Neteller & Kalixa, aber achte auf die Fremdwährungsgebühren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2013
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    was ist das denn?
     
  5. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
  6. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    Da wäre ich mal nicht so laut. Das sind auch solche Frimen, die niemand kennt. Deswegen werden solche Karten auch von Händlern ncht akzeptiert. Ich erinnere mich noch an eine Frima namens "Epassporte" :grin: Da haben viele Leute richtig Geld verloren.

    Wenn überhaupt, ist sicherlich die Mastercard von Moneybookers für beide Seiten ein sicheres Zahlungsmittel. Dort herrschen übersichtliche Geschäftsbedingungen (nicht wie bei Paypal) und sie haben im internationalen Zahlungsverkehr einen guten Ruf. Die Kosten sind ebenfalls niedrig.
     
  7. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Neteller ist sehr verbreitet. Nur weil du sie nicht kennst, heißt das nicht, dass sie nicht verbreitet ist. Ich maße mir auch nicht an, so was über deine Moneybookers zu sagen, nur weil sie mir nicht bekannt ist.
     
  8. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    Vor allem bei Leuten die sich mit online gambling befassen. Daran hatte ich nicht gedacht. Ist nicht mein bsnss.
     
  9. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Ja, unter Anderem. Ich habe damit rein gar nix am Hut, nutze aber trotzdem seit Jahren so eine. War damals, als ich eine wollte, die mit den besten Bedingungen. Kalixa scheint mittlerweile noch attraktiver zu sein - auch kostenlos und KEIN Fremdwährungszuschlag.
     
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Hab ich noch nie was von gehört und kann mir nicht vorstellen das einer von den Chinesen sowas akzeptiert?
     
  11. Slo
    Online

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    ich zahl bei Ali mit VisaCard
     
  12. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Ich habe mit meiner Neteller aufgrund der Fremdwährungsgebühren bei Ali noch nicht bezahlt. Die Karte ist aber international bekannt und von daher gehe ich davon aus, dass sie akzeptiert wird. Ich zahle damit z. B. meine Apps und buche Flüge damit. Ich werde demnächst noch eine Kalixa ordern, damit ich noch einen Prepaid-Ersatz ohne Fremdwährungsgebühren für Ali habe. Bei Ali wird doch sowieso erst die Zahlung validiert, bis es in irgendeiner Form weiter geht. In diesem Zeitraum wird sicherlich überprüft, ob sich die Karte belasten lässt und wenn sie gedeckt ist, wird das der Fall sein und die Zahlung ist durch.

    Das sind vollwertige Mastercards - warum sollten die denn nicht akzeptiert werden?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2013
  13. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    weil die vielleicht normale Menschen nicht kennen? :grin:

    Nutella kenn ich, aber damit kann man nicht zahlen :grin:
     
  14. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    AW: AliExpress - kein PayPal, wie bezahlt ihr da?

    Lies nochmal oben - habe noch was editiert.

    Dankeschön :eek: :mad:

    Schmeckt dafür aber lecker!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2013
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,139
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ist das nicht vollkommen egal, wie so eine Karte heißt? Kann mir nicht vorstellen, daß man in China "meine" Sparkasse Bremen kennt, interessant ist doch eigentlich nur, daß das eine Mastercard ist, egal wer die mir gibt :)
     
  16. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Genauso sehe ich das auch. Wie schon weiter oben geschrieben, das sind beides MasterCards.
     
  17. tiouz94
    Offline

    tiouz94 New Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia

    Hallo, nein es sind keine vollwertigen Mastercards.

    Neteller scheint wohl nicht zu gehen bei Aliexpress (laut einer Meinung im Mydealz Forum zur Neteller Karte). Ich wollte eigentlich eine Bestätigung von jemanden der es schon probiert hat, nicht eine Vermutung. Das ist nicht böse gemeint, aber du hast es nicht probiert. Die Fremdwährungsgebühren sind ja auch nicht zu hoch, sodass es sich nicht lohnen würde. Wenn man den Umrechnungskurs von Paypal vergleicht, zahlt man da auch nicht mehr mit der KK.

    Soweit ich das nun das FAQ bei Aliexpress gelesen haben werden überhaupt keine Prepaid Kreditkarten unterstützt. Das ist irgendwie schade und schlecht. Ich möchte mir ungern eine vollwertige KK anschaffen.

    Vielen Dank & Grüße
    tiouz
     
  18. queen-shit
    Offline

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    230
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Gut, dann danke ich dir für die Info (obwohl ich das wirklich nicht nachvollziehen kann) ! Dann kann ich mir die Kalixa ja sparen.
     
  19. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    dann bin ICH ne ausnahme und das in gefühlten 200 fällen in real um die 50 zahlungen bei aliexpress via kalixa !!!!!!!!!

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    NEIn, die konditionen sind weltklasse(u.a. keine grundgebühr)!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2013
  20. mike8
    Offline

    mike8 Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    85
    Danke:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo A789
    So ist es. Es gibt auch Karten, für die man nicht einmal ein Bankkonto benötigt. Die haben teiweise exotische Geschäftsbedingungen und können nicht überall benutzt werden. Der Empfänger braucht teilweise ein Konto bei demselben Zahlungsprovider, von dem die Debitkarte stammt. Es gibt massenhaft solcher Karten, gerade in Ländern in denen nicht jeder ein Bankkonto hat. Mit so etwas können sich die Händler nicht befassen. Deswegen akzepteren sie keine Prepaidkarten.