1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

  3. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Efox-Shop [ALLES GUT GEWORDEN!] Handy weg und Efox rührt sich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von controlport2, 12. August 2015.

  1. controlport2
    Offline

    controlport2 Active Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia Z2
    Mein Reklamationsdrama bei Efox...

    Hallo zusammen.
    Ich hatte bei Efox ein zweites E5 gekauft, nachdem das erste leider hingefallen und das Display gebrochen ist.

    Nun gab es beim zweiten das Problem, dass das Gerät sporadisch mit dem Flipcover nicht mehr funktionierte. Dann verabschiedete es sich ganz.
    Ich stelle hier den kompletten Emailverkehr mit Efox rein, damit jeder sich einen Überblick verschaffen kann.

    Meine letzte Nachfrage, was denn nun mit der angebotenen Lösung sei verhallt seitdem ungehört... schicke ich von meiner bei Efox registrierten Emailadresse eine Mail, so kommt die immer mit der Fehlermeldung zurück, das Zielpostfach sei voll (ja klaaar!!).
    Dann habe ich von meinem Hotmail-Account geschrieben - dasselbe, wahrscheinlich ist bei denen mein Name schon in der Blacklist und ich bekomme Auto-Response.
    Das war mir recht schnell klar, also habe ich nochmals von WEB.DE geschrieben - mit dem kompletten Vorgang. DIE Mail kam dann nicht mehr zurück... komisch, oder??

    Das war am 07.08.2015 - bis heute habe ich nichts mehr von Efox bekommen... außer natürlich Newsletter, die mich zum Kaufen animieren sollen.

    Unglaublich auch, dass ich ein "Beweisvideo" da hin schicken solte, wo man sieht, dass das Handy defekt ist... und interessant auch, dass ich, kaum dass ich davon sprach, den Fall hier öffentlich zu machen, mir prompt die Adresse geschickt wurde, wohin ich das Handy schicken soll...

    Das ist so eine Riesensauerei und unverschämt bis zum Gehtnichtmehr.

    Effektiv bin ich jetzt um den Preis des Gerätes betrogen - Efox rührt sich nicht mehr.

    Das ist eine "schöne Negtivwerbung" - und wenn sich der Fall nicht irgendwie aufklärt, kann ich nur JEDEM abraten, bei dem Verein zu bestellen.
    Das ist in der Tat Betrug und Diebstahl... wir kochen vor Wut... man hält sich wirklich von A bis Z an die aufgestellten "Regeln", tut und macht alles so, wie es verlangt wird und hört bzw. liest dann nichts mehr davon.

    Ich hoffe sehr, dass jemand von Efox hier mitliest - und dass mir nun endlich geholfen wird.
     

    Anhänge:

  2. saakee
    Offline

    saakee Mofahontas

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Beiträge:
    48
    Danke:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Uff, das ist natürlich keine schöne Art und Weise. Ich hoffe du hast hier Erfolg.
    Auch wenn ein Video wirklich nicht zwingend erforderlich ist, würde ich trotzdem eins machen. Vom Einsetzen des Akkus, bis aufs versuchte einschalten. Vielleicht beschleunigt das einfach etwas!
     
  3. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,601
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    am 6 august steht noch dein name im pdf...

    vielleicht nimmt sich snowdon ( @Efox-Shop.com ) deiner an für eine friedliche lösung :)

    -
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  5. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Nö, machste ja nicht. Du wirst aufgefordert, Videos bzw. Photos zu machen, ignorierst das ganze. Wo man da "von A bis Z" sich an die Regeln hält, ist mir fraglich, aber egal...

    Leider sieht mein bei deinen Screenshots vom Tracking nicht, wo das Paket ist. Obs "nur" in China ist, oder auch schon wirklich beim Empfänger.

    Generell wird wohl aber nur @Efox-Shop.com dazu was sagen können..
     
  6. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Da kriegt man ja Bauchschmerzen wenn man diesen Email Verkehr liest. Da kann Efox noch so günstig sein, bei dem Verein werde ich nie was bestellen.

    Mit aufgestellte Regeln wird er die Angaben auf der Webseite meinen und da steht nichts von Beweisvideo. Was man meiner Meinung nach auch nicht wirklich erbringen muss, denn wie soll man ein Video drehen wenn das besagte Gerät mit dem man eines drehen würde defekt ist, da beißt sich die Katze in den Schwanz. Sicherlich kann man anfragen ob der Kunde ein Video drehen würde und vorab zusendet, verlangen geht aber zu weit.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Ist halt typisch für China-Shops. Hier in dem Fall wird es wirklich nicht viel bringen, aber in einigen Fällen wird man daran schon den defekt erkennen können. Dadurch sparen sich die Shops selber Kosten und Aufwand für den Kunden. Finde ich persönlich, wenn auch etwas nervig, schon ganz Okay.

    Steht übrigens auch so auf der Seite:

    "Der Kundendienst hat ein Anrecht darauf ein Beweisvideo bzw. -foto einzufordern um festzustellen, ob ein Hardware- bzw. Softwarefehler vorliegt, welcher eventuell auch direkt vor Ort beseitigt werden kann."

    Vom Mailverkehr finde ich es bis zum letzten Punkt (Mailbox voll und keine Antwort mehr) erstmal recht normal. Da der Kunde selber am Anfang auf ein Problem hinweist, was im Zusammenhang mit der Hülle besteht, geht der Shop davon aus, dass es an der Hülle liegt und bietet dementsprechend Kompensation.
    Erst später stellt sich raus, dass es nicht an der Hülle liegt, dann wird zwei Mal (berechtigt) nach Videos gefragt, was vom OP ignoriert wird. Dann bekommt er die Rücksendeadresse.

    Da ist doch soweit alles normal..

    Das eFox jetzt nicht mehr antwortet, dass ist natürlich _nicht_ normal. Da bin ich dann mal auf die Antwort von @Efox-Shop.com gespannt.
    Mehr kann hier im Thread aber sonst denke ich eh nicht geregelt werden..

    btw: Das ganze müsste immer noch in der PayPal-Frist liegen. Fall aufmachen und gut ist.
     
    pengonator und Efox-Shop.com sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,726
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
  9. Efox-Shop.com
    Offline

    Efox-Shop.com Snowden - Ihr Ansprechpartner für Efox-Shop

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    364
    Danke:
    814
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei P6
    Ein Emailverkehr aus den ich entnehmen kann, dass der Kundendienst sehr freundlich und nach Muster vorgegangen ist.
    Auch wurde immer schnell geantwortet, teils auch am selben Tag zweimal. Eine Beleidigung oder dergleichen ist gar nicht entnehmen. Es wird sich sogar freundlich entschuldigt für die Unannehmlichkeiten. Also kann man hier als Fazit den Kundendienst überhaupt keinen Vorwurf machen.

    Zu den Konditionen, welche schon im Forum x-male aufgetaucht sein sollten. Diese kann man hier finden:
    http://www.efox-shop.com/conditions.htm

    Beim Kauf stimmt man diesen Konditionen zu, auf die man beim Kauf auch hingewiesen wird. Nur haben leider viele die Angewohnheit, dass zu lesen was man möchte und übersieht das andere oder ignoriert diese aktiv. Dazu gehört sehr oft dieser Part hier:

    "Der Kundendienst hat ein Anrecht darauf ein Beweisvideo bzw. -foto einzufordern um festzustellen, ob ein Hardware- bzw. Softwarefehler vorliegt, welcher eventuell auch direkt vor Ort beseitigt werden kann. "

    Den Screenshot hierzu erspar ich mir jetzt. Die Textpassage kann man selber finden, wenn man gewollt ist.

    Der Videonachweis hat folgende Zwecke:

    1. Software Problem kann selber vor Ort durch Instrktionen behoben werden, dadurch spart man sich Zeit und Kosten auch im Sinne vom Kunden.
    2. Damit der Reparateur auch direkt weiß was es zu reparieren hat, sobald die Ware hier ankommt.
    3. Man erspart sich die Diskussion mit dem Kundendienst über den Videonachweis, welche vorgeschrieben ist.

    Zur anderen Sache, dass Sie uns keine Mail senden konnten, schauen Sie sich einfach folgenden Screenshot an:
    [​IMG]
    Dieses Problem blieb über das Wochenende bestehen und wurde am Montag beseitigt. Also können Sie berühigt sein. Sie wurden also nicht auf die Blacklist gesetzt und ausgeschlossen. Sowieso konnte die Aussage von Ihnen nur eine Vermutung darstellen und keine Tatsache, was dieses anging.

    Um nun aber Ihr Problem zu lösen sollten Sie mir schon per PN Ihre Bestellungsnummer mitteilen, sowie die entsprechenden Referenzen wie Trackingnummer und Versandbeleg zukommen lassen. Oder Sie klären das nun mit der Lilian weiter zu Ende, welche es bisher hervorragend gemacht hat. Das müssen Sie nun selber entscheiden. Eine PN haben Sie von mir ja auch schon bekommen.
     
    flocker, mll04, blur und 4 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Ausgelebt Weder PayPal noch Kreditkarte sind "Gewährleistungsgaranten" ... Oder gibt es da andere Erfahrungen? -- Geliefert gem. Beschreibung und schon ist es aus mit Rückzahlungsansprüchen...
     
  11. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Aber imho kann man den Käuferschutz doch bei der Rücksendung in Anspruch nehmen. Sonst könnte der Verkäufer ja sagen "ist nie angekommen" und dir dein Geld nicht zurückerstatten.
    Ob das aber "nur" für Warenrücksendungen wegen DOA bzw Nichtgefallen gilt, oder auch noch nach zwei Monaten bei Rücksendungen von Defekten weiss ich nicht auswendig, müsste ich auch nachlesen.
     
  12. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,601
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    die partein haben sich verständigt und verhandeln unter ausschluss der öffentlichkeit :)

    dem ist nichts mehr hinzu zu fügen, warten wir mal ab
    @Efox-Shop.com macht gute arbeit. weiter so :)

    -
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @altmann So wie ich die AGB in Erinnerung habe, Ansprüche aus Rücksendungen nur nach vorherigen Käuferschutzantrag mit positiven Entscheid für den Käufer.
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich möchte auf keinen Fall für irgendeine Seite Partei ergreifen. Doch eins möchte ich hierzu loswerden, dieses eigenartige Vehalten beim Efox E5 ist mir von mehreren "Kunden" bekannt. Wenn man danach bei Google, oder anderen Suchmaschinen sucht, wird man sehen, dass es sich hier um keinenEinzelfall handelt.
    Ich finde es nicht in Ordnung, dass es von Efox so hingestellt wird, als wäre dieses Problem nicht bekannt. Die Überhitzung und das daraus resultierende Abschalten des Gerätes ist ein schon seit längerer zeit bekanntes Problem.
     
    fenhiata, pengonator und controlport2 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. controlport2
    Offline

    controlport2 Active Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia Z2
    Also jetzt mal Tacheles:

    Erstmal an den "Zweifelnden" hier, das Paket wäre vielleicht gar nicht ankgeommen...
    01.jpg

    Weiter:

    Hier ein Screenshot der Bedingungen:
    efx02.jpg

    Da steht in der Rubrik "Defekt" nichts von Video. Das steht bei "Falsches Produkt..."

    Somit mea culpa: das habe ich nicht gesehen - und das deswegen auch nicht "ein"gesehen. Sorry, aber wenn schon auf die Bedingungen verwiesen wird (von mehreren Leuten hier), dann doch bitte auf _beiden_ Seiten richtig lesen. Danke.
    Und mal im Ernst: wer macht sich die Mühe so viel zu schreiben... und ist nicht in der Lage ein Handy einzuschalten?? Bitte mal alle Mails von mir genau lesen - wir haben schon alles gemacht, was man "so" vorher machen kann. Und wenn sich ein Gerät nicht mehr einschalten lässt, dann ist es kaputt.

    Ich habe mich an die Forderungen gehalten. Und alles so gemacht wie verlangt wurde (bis auf das Video, was ich schon begründet habe).
    Ich bin ein Kunde. Mir soll geholfen werden - mehr nicht. Und ich habe das Gerät nach China geschickt, wie verlangt wurde. Mir wurde eine Lösung in Aussicht gestellt, die einfach nicht kommt.

    Dennoch: ich kaufe ein Gerät. Ich nutze es. Es geht kaputt. Ich melde das und verschicke es. Es kommt an. Eine Woch später frage ich nach und was bekomme ich? Ständig Antworten, die Mailbox sei voll. Nun schreibe ich von einem anderen Account. Das selbe. Und dann von einem "ganz anderen" Account - und die Mail kommt nicht zurück! Was würdet Ihr denken??
    Gut - was ich jetzt SEHE: die Inbox bei Efox ist tatsächlich VOLL. Das ist dann wohl wirklich ein unglücklicher Zufall!

    Und ich bin auch kein Mensch der nur meckern kann und uneinsichtig ist. Ich bitte einfach hier öffentlich darum, dass mir geholfen wird - denn mir als Kunden kommt es so vor, dass ich meinen Besitz nach China geschickt habe... und das wars!
    Dem scheint NICHT so zu sein. Ich freue mich sehr, wenn der Fall gelöst wird.

    @Snowden: Danke für Ihren Einsatz. Die Bestellnummer habe ich Ihnen per PN zurück geschickt. Wenn mein Fall nicht "untergegangen" ist würde ich mich sehr über Ihre Rückmeldung freuen.

    Und abschließend in diesem Posting: wenn ich im Unrecht war, dann tut es mir leid und ich stehe dazu.
    Wie es dazu gekommen ist, ist, so finde ich, mehr als nachvollziehbar.

    Danke für Meinungen und Hilfe hier!
     
    pengonator, Efox-Shop.com, gdi2044 und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Eine volle Mailbox wirft ja wohl kein sehr gutes Licht auf die Mailbox Konfiguration und das IT Team. So etwas sollte eigentlich gar nicht vorkommen.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das E5 von Efox hatte von Anfang an das Problem der Überhitzung.
    Dadurch traten Schäden auf dem Mainboard des Phones auf, dies ist Efox seit langer Zeit bekannt.
     
    pengonator und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Efox-Shop.com
    Offline

    Efox-Shop.com Snowden - Ihr Ansprechpartner für Efox-Shop

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    364
    Danke:
    814
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei P6
    @controlport2
    Kann Ihnen mitteilen, dass Ware in China angekommen ist und ein Defekt vorliegt. Diese befindet sich nun in der Reparatur Warteschleife. Kann also alles noch ein wenig dauern. Beschleunigen kann ich das leider nicht.

    Der Kundendienst wurde von mir hierzu auch benachrichtigt und sollte sich heute nochmal aktiv bei Ihnen mit der gleichen Antwort melden. Klären Sie das dann mit dem Kundendienst auch zu Ende, welche Ihr Ansprechpartner für den Fall ist. So geht es schneller und musst nicht über Umwege durch mich gehen, was uneffektiver ist.

    Wünsche noch einen schönen Tag.
     
    mll04, HabiXX, johndebur und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. controlport2
    Offline

    controlport2 Active Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia Z2
    Hallo Snowden.
    Hatte Ihnen auch schon per PN geantwortet, hier auch gerne nochmal öffentlich!

    Vielen Dank fürs Kümmern, habe schon eine Mail von Lilian wo das gleiche steht.
    Gedulden tu ich mich gern, jetzt wo ich den Status kenne.
    :thumb_up:
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. controlport2
    Offline

    controlport2 Active Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Beiträge:
    119
    Danke:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xperia Z2
    Und hier auch nochmal für die Allgemeinheit, denn das erachte ich nur als fair:
    Wir haben das Gerät repariert zurück erhalten! Somit ist, auch wenn es sehr lange gedauert hat, alles gut geworden und ich kann mein Geschriebenes vom 12.08. nur wiederholen.

    Hier sind unglückliche Umstände zusammengekommen und mit dem einzigen Aufwand, den man beim Kauf in China betrieben muss (nämlich sich selbst ein bisschen zu kümmern und dabei Geudld aufzubringen) klappt es auch so wie es soll.

    Also: Danke an Snowden und an efox für den glücklichen Ausgang!!
     
    mll04, ColonelZap, wydan und 7 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.