1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemeine Fragen zu China Handys und dem drumherum

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von eFreshman, 17. Mai 2008.

  1. eFreshman
    Offline

    eFreshman New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung D900
    Hallo,

    bin bei eBay zufällig auf ein China Handy gestoßen und dann während der Informationssuche hier gelandet.
    Ich hätte da auch mal ein paar Fragen die sich nicht wirklich beim durchstöbern des Forums klären ließen, ehr wurden noch mehr aufgeworfen.

    Also,
    ich suche ein kleines Handy, nicht so einen IPhone clone. Die sind zwar schick, für mich aber ehr zu groß.

    1. Wie sind die Geräte aus China in der Regel so verarbeitet? Bisher habe ich meine Handys die 2 Jahre bis zur Vertragsverlängerung problemlos nutzen können. Das würde ich ehrlich gesagt auch von einem China Gerät erwarten. Ist das so?
    Die meisten schreiben hier rein wenn sie das neue Gerät in den Händen halten wie toll das doch ist und nachher hört man nicht mehr viel davon. Ein paar negative Stimmen gibt es, und viele verkaufen das Ding weiter. Warum? So schlecht oder weil man immer das neuste haben will?

    Hab mal einen MP3 Player aus China bestellt, tolles Teil aber auf Grund der Verarbeitung nicht wirklich zu gebrauchen. Die Knöpfe bleiben hängen und der Akku macht extrem schnell schlapp.

    2. Kann man den Standby Zeiten die in den Beschreibungen angegeben sind trauen? Das meist 2 Akkus geliefert werden macht mich schon stutzig.

    3. Wie sind die Windows Mobile Geräte so? Hab hier von einem Handy das mir gefiel gelesen das dass System gesperrt ist, und man keine Software installieren konnte. Ist das die Regel, oder ehr die Ausnahme?
    Außederdem nehme ich mal an das die den Strom nur so fressen, oder.
    Mein PDA hält recht lange, hat aber auch bestimmt einen größeren Akku.

    4. Hab hier gelesen das cect nicht der beste Hersteller in Sachen Qualität sein soll, was wäre denn da alternativ zu empfehlen?

    5. Was es mir besonder angetan hat ist der Touchscreen und das dual sim. Kann man den Touchscreen in der Regel für die Wichtigsen Funktionen auch mit den Fingern bedienen? Oder unterscheidet sich das extrem von Handy zu Handy das man das nicht sagen kann? Klapt das dual sim echt so wie beschrieben? Das es das hier noch nicht gibt finde ich ja schade.

    6. Ich habe schon öfters in China bestellt, alles kam per EMS hier rüber. Mal ging es problemlos durch den Zoll mal nicht. Aber von GDSK hatte ich vorher noch nichts gehört. Was die an extra Gebühren verlangen ist ja ziemlich dreist (im gegensat zu den Gebühren der anderen Dienstleister). Bisher habe ich immer selber verzollen können.
    Wann genau kommt GDSK denn ins Spiel?
    Mit welchem Versender bleiben die außen vor, bzw. wie kann ich die Umgehen?

    7. Was kann man auf die Modelbezeichnung geben? Irgendwie schaffe ich es regelmäßig verschiedenen Handys mit der selben Bezeichnung im Netz zu finden. Ist das normal?

    8. Irgendwo habe ich gelesen das es Probleme geben kann wenn die Handys kein CE Zeichen haben, stimmt das?

    Schon mal danke für die Antworten.
    eFreshman
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2008
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Guten Morgen :)

    Dann werde ich mal versuchen Deine vielen Fragen zu beantworten...

    Zu 1.: Die Verarbeitung ist eigentlich gut, mein SE W910i knarzt bei Druck aufs Gehäuse, das hatte ich bisher bei meinen Chinamobiles nicht (4 Stk.). Allerdings solltest Du darauf eingestellt sein es nur in englisch vernüftig nutzen zu können. Die deutsche Sprache ist zumeisst nicht so gut...

    Zu 2.: Wie so oft ist die Art der Nutzung entscheidend. Aber ich finde die nicht unnormal kurz und deckt sich eigentlich mit den Angaben. Wieder ein Beispiel, beim SE W910i hält der Akku bei Nutzung (telefonieren, MP3) vielleicht 1 Tag.

    Zu 3.: Das mit der Applikationssperre ist bisher das Einzige Modell mit WM. Bei allen Anderen ist von solchen Problemen bisher nichts berichtet worden. WM-Geräte haben auch den Riesenvorteil der Outlook- und Officekompatibilität und bieten die Möglichkeit Software zu installieren.

    Zu 4.: Hatte bisher nur CECT...

    Zu 5.: Fingerbedienung ist oft möglich und auch so vorgesehen. Die DualSim- Funktion geht in der Regel auch problemlos, es gibt aber mitunter Probleme bei der SIM-Karten Erkennung (bei meinen ging D1 und D2 immer).

    Zu 6.: Wenn Du die Möglichkeit hast/bekommst die Verzollung selbst übernehmen zu können, ist die GDSK aussen vor. An meinem Wohnort gibt es kein Zollamt...

    Zu 7.: Ja, das ist Normal.

    Zu 8.: Ja, zum Beispiel in Luxemburg. Mein iPhone original aus den USA hat übrigens auf der Rückseite auch keine CE-Kennzeichnung :p

    Ich hatte/habe bisher ein CECT P168, CECT 599, HiPhone, CECT N95E
     
  3. eFreshman
    Offline

    eFreshman New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung D900
    Hallo,
    und schon mal danke Für die Antworten.

    1. Das ich das Handy in englisch benutze darauf habe ich mich schon eingestellt. Ist auch kein Problem. Meinen PDA habe ich auch auf eine englische WM6 Version gebracht um mich von WM5 verabschieden zu können.
    Aber ist die englische Sprache der Handy wenigstens vernünftig (besonders bei nicht WM Geräten)?

    2. Also mit einem Tag würde ich nicht weit kommen. Bin häufig für ein paar Tage auf Geschäftsreise und kann gerne darauf verzichten ein Ladegerät mitzunehmen. Und für MP3 habe ich immer meinen Player dabei.
    Und was die Nutzung angeht, ich telefoniere nicht sonderlich viel, und schreibe ab und am mal eine SMS, ab und an vielleicht mal ein Spielchen am Flughafen während ich warte und keine MP3s. Also ich würde mal sagen ich stresse den Akku ehr weniger.

    3. Outlookkompatibilität fände ich schon wichtig, damit ich meine Kontakte immer syncen kann, das könnte zur Not aber auch über ein anderes Programm geregelt werden. Ich habe von einer PC Suite Sync von Cect gelesen, kann die so was in vernünftiger weise?

    4. Gut, Cect hat auch die meisten Modelle die mir gefallen und die größte Auswahl. Obwohl es mir gerade das Desay M9 angetan hat, trotz der beschnittenen WM Funktionen und fehlendem dual Sim.

    5. Kann jemand was zu E+ sagen? Ich habe D2 und E+.

    6. Das wüsste ich jetzt gerne genauer. Ich wohne nah an Bonn und musste immer ins Bonner Zollamt um meine Sachen abzuholen.
    Aber ist das wirklich so das die nähe zum Zollamt mich davor bewahrt das die GDSK sich dazwischen schaltet?
    Das fände ich klasse, aber glauben kann ich das ja fast nicht. Wenn die schon so dreist hohe Gebühren nehmen für etwas wasm ich viellecht mit Fahrt 20 Min. dann ist denen bestimmt auch egal wenn ich im Zollamt wohne.

    7. Das heitß das ich mich nur andhand der Bilder in den Shops orientieren kann? Bekommt man den da wenigstens das was man bestellt hat? :)

    8. Wenn ich das jetzt richtig verstehe dann habe ich ohne CE in Deutschland keine Probleme.

    eFreshamn
     
  4. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,952
    Danke:
    878
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    test test test

    1. Die englische Sprache ist vernünftig und du kommst mit dieser ohne Probleme klar. Die Deutsche ist jedoch kaum zu gebrauchen, wie auch Schussi schon erwähnte.

    6. Also ich habe bisher noch nie etwas von der Gdsk bekommen. Ganz egal mit was es verschickt wurde. Musste jedes mal nach Trier und dann abholen, musste also auch selbst verzollen. :victory:
    Wenn du bisher noch immer selbst verzollt hast, gehe ich davon aus dass dies auch weiterhin so ist. :)

    7. Schau mal in unserem Partnershop
    Er hat auch ICQ und MSN. Er redet deutsch. Du hast also einen Deutschen Gesprächspartner. Und auf alle Fälle bekommst du dort das was er angibt. ;)

    Edit: Grr sobald ich den Namen unseres Partnershops erwähne kommt eine Forbidden Meldung. Muss der Hoster jetzt wieder rumspielen. :(

    MfG
     
  5. V-DUB
    Offline

    V-DUB New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    DaXian X999+
    Hi eFreshman ,
    ich werd auch mal versuchen,dir n paar Erfahrungen mitzuteilen!!

    Vorab,ich hab ein DaXian X999+


    zu1. Bin von der Verarbeitung begeistert und irgendwie auch nicht überrascht.Der Grund: Fast alles was mit elektronik zu tun hat stammt ja eh aus China(Asien) und von daher überraschte es mich nicht wirklich!!!Sehe keinerlei Qualitätsunterschiede gegenüber anderen Herstellern (SonyEricsson,Motorola,Nokia,Samsung...hab se alle besessen)


    zu2. Ich kann mich überhaupt nicht beschweren,bei der 1. Ladung hielt der Akku ganze 3 1/2 Tage,wohl gemerkt,ich war nur am rumklimpern und ausprobieren!!
    Nun hält der Akku im "normalen" gebrauch locker 4-5 Tage!(Musik hören,PS1 Spiele spielen,Videos gucken,telefonieren,SMS schreiben)

    zu3. Hab keinerlei Probleme feststellen können,kann aufspielen was ich will!!! :)

    zu4. hab DaXian

    zu5. Ich bediene mein Handy fast ausschließlich mit den Fingern!! (Tastatur geändert...)
    Hab E+ und keine Probs.

    zu6. hab mit DHL null Probleme !

    zu7. ist normal ;)

    zu8. geht schon klar

    Ich hoffe,dass ich helfen konnte.

    MfG V-DUB
     
  6. eFreshman
    Offline

    eFreshman New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung D900
    Also,
    vielen Dank für die ganzen Antworten.
    Das Argument das die meiste Elektronik aus China kommt habe ich ja fast erwartet, aber ob ich das so gelten lasse? Viel von dem Gemüse was wir hier essen kommt aus Spanien, aber in Spanien auf dem Markt würde ich das Obst trotzdem nicht gerne kaufen gehen. Das was es bei uns zu kaufen gib sieht irgendwie besser aus. Aber der deutsche Markt ist halt etwas anspruchsvoller.
    Was ich damit sagen will, nur weil viele Handys von da kommen, müssen die Handys die da verkauft werden nicht genau so gut sein.

    Und was die GDSK angeht, ich bin verwirrt. Da werde ich mich wohl überraschen lassen müssen wenn ich was bestelle.

    Aber mal was anderes in diese Richtung. Ein Kollege muss regelmäßig nach Shanghai. Wie gut bekommt man die Handys da zu kaufen, und haben sie dann auch eine englische Benutzeroberfläche?
    Auf den Fotos sehen die Verpackungen immer so groß aus, ist das eine Täuschung? Will meinem Kollegen ja nicht zu viel zumuten. Er müsste es ja schleppen.

    eFreshman
     
  7. V-DUB
    Offline

    V-DUB New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    44
    Danke:
    0
    Handy:
    DaXian X999+
    Klar bekommst da die Handys auch gut zu kaufen.
    Ja bekommst da auch mit englischer Benutzeroberfläche!!

    Verpackungsmaße DaXian X999+ : 22cmx19cmx7cm ich finds normal für ne Handyverpackung =)


    MfG V-Dub :bb:
     
  8. eFreshman
    Offline

    eFreshman New Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung D900
    Danke für die genaue Antwort,
    22cmx19cmx7cm finde ich jetzt nicht sonderlich klein, meine letzten Verpackungen waren kleiner.
    Aber das DaXian X999+ ist ja nun auch nicht das kleinste Mobile und ich hätte eh gerne ein kleineres WM Gerät. ;)
    Und zur Not hätte ich auch nichts dagegen wenn er den Karton in Shanghai lässt. Hauptsache er bring mir was mit. Sollte ich dadurch den Versand und den Zoll sparen wäre ich nicht unglücklich.

    eFreshman
     
  9. S33l3
    Offline

    S33l3 New Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    w850i
  10. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hier: Klick! kannst Du Dir ein paar Handys mit WLan anschauen. Es ist auch was mit Tastatur dabei.
     
  11. SkyNet
    Offline

    SkyNet New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    150
    Danke:
    0
    Handy:
    T32 (x999)
    Ich wollt auch nur mal drauf hinweisen, dass man nicht vergessen darf, dass man bei einer Garantieabwicklung viel Zeit&Geduld mitbringen sollte.
    Man kann halt leider nicht zum normalen Shop gehen sondern muss die Geräte idR nach China zurückschicken.
    Hat mich anfangs auch nicht wirklich interessiert, da ich bisher mit den "Markenhandies" noch nie auf Garantie angewiesen war. Bei meinem Chinaphone (x999) hats mich aber jetzt dann doch getroffen nach 2 Monaten und ich werd wohl ne ganze Weile ohne das Gerät auskommen müssen.
    Sollte man also bei aller Begeisterung auch nie vergessen :)
     
  12. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Richtig SkyNet, darüber muss man sich klar sein. Ich schrieb ja auch "anschauen" und das ganz Bewusst. Ob dies beim Kauf bei einem hiesigen Händlern anders weiß ich nicht (Wartezeit), die eigentliche Abwicklung sollte aber einfacher sein.
     
  13. SkyNet
    Offline

    SkyNet New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2008
    Beiträge:
    150
    Danke:
    0
    Handy:
    T32 (x999)
    Ich denke auch, dass es bei nem Händler "Vor Ort" einfacher ist.
    Dadurch, dass fast jede größere Firme auch Niederlassungen innerhalb Europas hat, ist eine Reparatur meist unproblematischer. Ausnahemen gibts natürlich immer.
     
  14. RobinV
    Offline

    RobinV New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    KA08
    bitte, bitte bestellt keine Handys aus China.
    Alternativ könntet ihr mir das Geld schenken.
    Denn in der Regel bekommt ihr SCHROTT !!!
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,139
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe noch keinen Schrott bekommen :)

    Kommt wohl darauf an, WAS und WO man bestellt :)
     
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wohl mal eine schlechte Erfahrung gemacht und dann ist gleich alles Sch**** ???
    Wenn so eine Aussage dann bitte mit Hand und Fuß.
    Nicht pauschalieren. :(
     
  17. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    ... und wieso gräbt man dazu einen fast zwei Jahre alten Thread aus (?)
     
  18. oliversum
    Offline

    oliversum Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    954
    Danke:
    2
    Handy:
    iphone mini m888a
    ...vielleicht um Beiträge für den Verkaufsbereich zu sammeln?
     
  19. panda97
    Offline

    panda97 Gesperrt

    Registriert seit:
    1. März 2010
    Beiträge:
    88
    Danke:
    0
    Handy:
    gar kein
    wenn ich ein pinphone 3gs x6 bei ebay deutschland bestelle . und das handy in honkong ist muss ich zoll zahlen oder ist es schon eingerichtet?
     
  20. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Bei welchem ebay du kaufst ist wurscht.
    Der Artikel-Standort ist entscheident.
    Und wenn es aus HongKong geliefert wird werden 19% EUST fällig. ;)
    Ist im Kaufpreis nie enthalten.

    Grüße