1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Allgemeine Performance des 6572...

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von Daemonarch, 10. Januar 2014.

  1. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Hallo!

    Ich habe ja seit kurzem noch das Thunderbird 5s.
    Dieses nutzt ja auch den weit verbreiteten 6472. Dieser hört sich ja von den reinen Specs mehr als vielversprechend an.

    In der Realität scheint das aber meist anders auszusehen. Sowohl bei meinem 5s, als auch bei vielen Videos von anderen 6572er Phones, die ich gesehen habe, sieht man ein vernehmliches ruckeln in allen Launchern und Untermenus.

    Da lief der 6577 meiner Meinung nach wesentlich flüssiger.

    Woran kann das liegen? Kann der verbaute Mali vielleicht keine "unterfordernden" sachen wie normale Android-Darstellungen?
    Oder liegt das wirklich NUR an der grottigen Rom-Anpassung der Chiphones?

    Hat jemand ein 6572er-Gerät das schön flüssig läuft?
     
  2. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Es könnte daran liegen das der Mali 400 im dem SoC nur ein MP1 Modell ist.
    Gut wäre es wenn man mal die Antutu werte im 2D Bereich vergleichen könnte.
    Zu dem sind im 6572 Cortex A7 CPUs verbaut.
    Diese sind eigentlich nicht besonders ideal als Haupt CPUs im Gegensatz zum Cortex A9 im 6577. Man merkt das besonders am trägeren Verhalten im Menü - man drückt rauf und wartet es mal eine ganze Zeit. Besonders drastisch sieht man das wenn man Cortex A7 mit Krait oder Cortex A15 vergleicht
     
    Daemonarch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,982
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    also mein mini s4 lief flüssiger als mein i5c, allerdings würde ICH aktuell auf nen 6582er phone gehen welche preislich fast gleich liegen können ..., auf 1gb ram achten, nach meinen erfahrungen mit einem 6582er mit 512mb ram bringt das deutliche unterschiede!
     
  4. KingMS
    Offline

    KingMS Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S6 edge
    No.1 S6i
    Weiß einer von euch warum bei iPhone 5s/c Klones nur noch 6572 verbaut werden? Ich habe ein Zophone i5 mit 6577 und das läuft flüssig.
     
  5. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Wahrscheinlich sind die ganz simpel billiger im Einkauf.
     
  6. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Dieses Wiko mit dem Prozessor scheint doch recht flüssig zu laufen...