1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Alternative zum Meizu MX4

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von dobifan, 26. April 2015.

  1. dobifan
    Offline

    dobifan Active Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    28
    Handy:
    Meizu M2
    Huawei P7
    Hallo zusammen,

    derzeit nutze ich ein Huawei P7 und bin so leidlich zufrieden.

    Nun habe ich bereits ein Kazam Tormado 348 sowie ein Jiayu S2 eingekauft. Beide Telefone haben mich allerdings nicht überzeugt. Das Kazam war überraschender Weise recht ordentlich verarbeitet, aber mit lediglich 16GB Speicherkapazität nicht wirklich üppig ausgestattet und der Unterschied zum Huawei war mir nicht groß genug.
    Das Jiayu war qualtitativ nicht wirklich überzeugend.

    Nun denn. Da ich mal ein Meizu MX in Gebrauch hatte, schauen wir halt mal in die etwas ausladendere Schublade.

    Mit seinem 5,35`` Display ist das Gerät ja nicht so rrrichtig klein. Daher nun mal eine Frage an die MX-Nutzer:
    Ist das Telefon gebraucht 250€ Wert (in der 32 GB Variante) und gibt es aus Eurer Sicht derzeit Alternativen zum Meizu?
    Es sollte aber auch qualitativ und in der Größe vergleichbar sein... und bei mX 250€ ll inkl. liegen.

    Gerne lese ich einige Tipps und Ratschläge.

    Besten Dank im voraus.
     
  2. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    250€ 32gb in gutem Zustand würde ich einen guten Preis finden, das schönste Phone was ich bisher hatte und viel besser zu bedienen als mein opo vorher

    Oder honor6 wäre wohl auch noch interessant, kleiner..sd Slot...halt nur schlechtere Kamera
     
  3. dobifan
    Offline

    dobifan Active Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    28
    Handy:
    Meizu M2
    Huawei P7
    Gibts zur einhändigen Benutzung was zu sagen? Ist es noch möglich das Gerät mit einer Hand zu bedienen... und...
    nach was schaut man sich denn als Nachfolger um, wenn man jetzt ein knappes Jahr mit einem MX4 unterwegs war und was Neues sucht?
     
  4. dobifan
    Offline

    dobifan Active Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    28
    Handy:
    Meizu M2
    Huawei P7
    Übrigens können mir gerne Angebote unterbeitet werden...
     
  5. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Also ich habe eigentlich keine großen hände o.o naja bis auf lange texte klappt da schon alles mit einer hand bei mir, kleine antworten schreibe ich auch mit einer hand noch nur bei längeren ist es mir so etwas zu nervig

    naja ich habe halt nach dem mx4 schon gesucht ob es nicht doch noch etwas komplett perfektes gibt aber fehlanzeige..es gibt momentan einfach kein handy das mir einen wirklichen mehrwert geben würde um von dem mx4 zu wechseln, akku komme ich gut über den tag, kamera ist super und es sieht einfach nur gut aus, vorallem der screen und der lautsprecher sind wirklich verdammt gut (in vergleich zu 95% der anderen handys)
     
  6. dobifan
    Offline

    dobifan Active Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2009
    Beiträge:
    113
    Danke:
    28
    Handy:
    Meizu M2
    Huawei P7
    Gerade gesehen.

    Die 32GB_Variante gibts bei Geekvida für 369€ inkl Versand aus D.
    Da stellt sich die Frage, ob ein Gebrauchtes da noch lohnt...