1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Amoi N820 -- DrBhokali Rom [PORTED] MULTI LANGUAGE

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von omniaholic, 19. Mai 2013.

  1. omniaholic
    Offline

    omniaholic Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Amoi N820
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2013
  2. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2013
  3. Bodybum10
    Offline

    Bodybum10 Aus Bochum...

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    349
    Danke:
    6
    Handy:
    Star X18i
    LG KM900 (arena)
    HiPhone X7
    Super Thread :grin: Wie Sie sehen sehen Sie nichts
     
  4. omniaholic
    Offline

    omniaholic Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Amoi N820
    War auf einer Hochzeit...sorry ^^
     
  5. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    AW: Amoi N820 -- DrBhokali Rom [PORTED] MULTI LANGUAGE

    Danke, werde ich morgen gleich mal testen.

    Gesendet von meinem AMOI N820 mit Tapatalk 2
     
  6. DonQ Dutch
    Offline

    DonQ Dutch New Member

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Keine
    Gutentag Omniaholic

    Vielen dank für Ihren Link, aber leider Link funktioniert für mich nicht


    Siehe Meldung
    Dit bestand bestaat niet, de toegang tot het volgende bestand is beperkt of het bestand is verwijderd wegens overtreding van het auteursrecht

    grüßen DonQDutch
     
  7. omniaholic
    Offline

    omniaholic Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    Amoi N820
    OKAY oO.... kennt einer ein Hoster wo ich es hochladen kann?

    EDIT: Upload auf DEVHOST - siehe Post#1
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2013
  8. DonQ Dutch
    Offline

    DonQ Dutch New Member

    Registriert seit:
    15. September 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Keine
    Link funktioniert jetzt. vielen Dank für Ihre schnelle Antwort
     
  9. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    AW: Amoi N820 -- DrBhokali Rom [PORTED] MULTI LANGUAGE

    Hmmm...mit zusammen gefasster Partition lässt es sich anscheinend nicht flashen, bekomme immer eine Fehlermeldung.

    Gesendet von meinem AMOI N820 mit Tapatalk 2
     
  10. ChrisHam
    Offline

    ChrisHam N820-Fan

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820
    Hallo zusammen,

    kurzer Erfahrungsbericht ... ich weiss zwar nur nicht, wer unser Dr. Bhokali ist (wohl ein Bollywoodstar), aber ein schickes ROM hat er gemacht und Dank an omniaholic für´s finden und hochladen ... nach dem Threadlink im hätte ich nicht an eine N820 Version gedacht, da steht nur was von A110 und ich dachte nicht es lässt sich so einfach austauschen ... :victory:

    Also, die Installation auf das Febr.-Rom (mit der 2,5er intern) von Deathking klappte erst nicht (blieb im Bootscreen hängen). Darauf flashte ich holy´s 4.1 Basisrom (die N820 6.0 beta) mit der CWM-Recoverypartition, ging in die Recovery und flashte daraus das .zip ... Dann klappte es.

    Habe daraufhin alle Appz mit Problemen bei DeathKings Rom probiert und siehe da, saubere Arbeit, läuft alles incl. Playstore, Youtube, Hangout und was sonst auf die Play-Services zugreifen muss. Auch schicke Erweiterungen mit Xperia Laucher, Dolby Sound, etc. Das einzige Problem ist in den Einstellungen / Speicher, da wird der Task "Einstellungen" immer gleich beendet, was aber nicht weiter schlimm ist, ist sowieso nur Info drin.

    Da ich eine grosse interne Partition habe wollte, hab ich dann noch mal das DeathKing April-Rom mit der grossen Partiton (mit CWM Recovery) geflasht, dann nochmal die Bhokali-Rom.zip via CWM drüber und siehe da ... zwar noch eine Mini-Partition von 80mb für die interne SD (wird bei ext. SD-Karte dann auf sdcard1 gemounted), aber 2,5gb für den internenen Speicher frei.

    Jetzt habe ich alle Apps per Titanium wiederhergestellt und ausprobiert und bei meinen Standard 280 Apps kein Bug bekannt. Selbst der HDWidget / Swiftkey Bug, dass beim Reboot das Widget / die Einstellungen weg sind, ist weg. Also eine feine Arbeit von Dr. Bhokali (der beim Herunterziehen der Infoleiste sogar namentlich mit Konterfei auftaucht ... :)) ...

    Gebe absolute Ausprobierempfehlung für das Rom ... Das Akku und Wlansymbol sind erträglich und den XperiaLauncher kann man bei Bedarf kicken ...

    Hier ist noch ein uploaded-mirror ... http://ul.to/em3tf0q6

    Danke an omniaholic nochmals für den Upp.

    Gruß,
    Chris.

    Meine Frage wäre nu noch, ist das auch auf dem N821 anwendbar? Eigentlich ja, oder? Die anderen Displaytreiber sind ja schon vom BasisRom beim CWM-Recoveryinstall oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2013
  11. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    Hallo zusammen,

    ich bekomme die Roms einfach nicht zum laufen. Er bleibt bei mir immer beim Boot "hängen". Habe als erstes die V6 installiert und dann die jeweilige ZIP über das CWM Recovery eingespielt. Muss ich noch irgendwas weiter beachten?

    EDIT: Komisch, hab jetzt nochmal genau das gleiche gemacht, und jetzt funktioniert es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2013
  12. ChrisHam
    Offline

    ChrisHam N820-Fan

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820
    GPS und FM-RadioFIX

    Hallo zusammen,

    wie Ihr vielleicht bemerkt habt, geht das GPS und das FM-Radio nicht. Dies liegt an den falschen Libs, bzw an der falschen GPS-Datei ... Omniaholic hat mir die FM-Radio-Libs gegeben, ich habe die richtige Lib fürs GPS hinzugefügt ...

    Also auch hier eine kleine Anleitung zum Fixen ...

    1. die system.zip herunterladen Den Anhang 29788 betrachten
    2. die .zip vom jeweiligen Rom nehmen und alle File z.B. mit dem Totalcommander ersetzen
    3. das neue rom.zip auf die sd-karte, ab in die recovery und das .zip installieren, geht auch ohne wipe system bei update des gleichen ROMs
    4. reboot, ggf. noch die überflüssigen Systemapps wieder rausschmeissen oder anpassen, fertig

    GPSFix innnerhalb von 20 Sekunden, FM-Radio funktioniert :ok:

    Ich habe das ROM gleich nochmals an meine Belange angepasst (neueres ADFree, Gmail wegen Updates raus, Originale Töne wieder rein, Quickboot & Notificationtoggle rein, etc ...) und komplett hier bei Bedarf hochgeladen ... (Upload auch fertig nu)

    Das Suvi mixed DrBhokali-Rom habe ich hier hochgeladen und alles integriert ... Aber nicht zum Testen bisher gekommen ... Bitte mal Info, ob es läuft ...

    Mein Dank nochmals an omniaholic für´s Porten und die passenden libs ...

    Gruß,
    Chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2013
  13. Bodybum10
    Offline

    Bodybum10 Aus Bochum...

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    349
    Danke:
    6
    Handy:
    Star X18i
    LG KM900 (arena)
    HiPhone X7
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2013
  14. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    @Bodybum: Hier einmal der Upload auf mega.co.nz - Der Fix von ChrisHam ist bereits integriert.

    @ChrisHam: Danke für den Fix, werde es gleich mal testen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2013
  15. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    Also bei mir (MIX Rom) geht es irgendwie immer noch nicht :(
     
  16. ChrisHam
    Offline

    ChrisHam N820-Fan

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820
    @holy ...

    Was? Hatte das Mix-Rom bisher nicht getestet, bin daher eben nochmal in die Recovery und habe mein aktuelles (Dr.Bhokali) gewiped, mein Suvi-Mix.zip aus dem anderen Thread via Recovery geflasht, reboot, kurz eingerichtet.

    FM-Radio an ... läuft ... GPS-Status kurz installiert und gestartet, innerhalb von 20 Sekunden 10 von 11 Satelliten als FIX bekommen ... ggf. noch den Server mit Fasterfix aktualisieren.

    Probier doch mal .... Kann also auch das Suvi-Mix bestätigen ... :victory:

    Gruß,
    Chris
     
  17. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    So, habe das MIX Rom nochmal geflasht und nun habe ich auch GPS Empfang. Das "reine" austauschen der Dateien ohne Flashen scheint keine Wirkung zu haben. Man muss wirklich das ROM erneut flashen. Die eigenen Programme/Dateien gehen dabei nicht verloren.

    Danke ChrisHam für den Fix, jetzt ist das Rom (fast) perfekt.
     
  18. ChrisHam
    Offline

    ChrisHam N820-Fan

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820
    Einer noch ...

    Einen habe ich noch fürs Dr.Bhokali Rom, die Kamera vom Suvi ... Die Cam vom N820 ist ja recht gut für ein Chinateil ...

    Das ist nämlich nicht die 4.2er, sondern die "gute" 4.1er MTK-Kamera mit allen Einstellmöglichkeiten und den Zusatzfeatures wie Panoramabilder etc., die auch funktionieren ...

    Also ... Einfach in meine Dr.Bhokali.zip gehen, im Verzeichnis system/app die GoogleGallery.apk löschen, die Gallery2.apk von hier reinkopieren, in der Recovery neu flashen, fertig (alternativ geht natürlich auch der Austausch in dem Fall via z.B. rootexplorer) ...

    In den Suvi-Roms ist diese Version schon enthalten ...

    @holy: freut mich, dass es bei Dir nun auch läuft. Glaube der nicht funktionierende Austausch hat mit der Rechte/Besitzervergabe zu tun, die beim Flashen durch das Script gemacht wird ... Da ist das Flashen auf jeden Fall einfacher und schneller ...

    Gruß,
    Chris
     

    Anhänge:

  19. Tchu
    Offline

    Tchu New Member

    Registriert seit:
    8. September 2012
    Beiträge:
    28
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia Baustein :)
    Moin, schön zu sehen das für das Amoi noch was passietr ist. Ich hab noch nen Amoi N820 Mit Android 4.0.4 und Kernel 3.0.13 und getrennten Partitionen. Ich würde gerne auf dieses Suvi-Mix Rom incl. Fix updaten. Irgendwas zu beachten? Werden in dem Rom die Partitionen zusammengefasst?
     
  20. ChrisHam
    Offline

    ChrisHam N820-Fan

    Registriert seit:
    23. Oktober 2012
    Beiträge:
    49
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820
    Nein ... ist es nicht ... Hast du eigene CWM-Recovery schon? Die gibt es hier im Board ...
    Dann besorgst du Dir das März Image von DeathKing (ist in holybabels JB-Thread in seiner Signatur), dass hat schon eine zusammengefasste Partition, flasht das mit dem MTK-Flashtool (Anleitung auch in Holybabels Thread), nimmst zum Flashen die Scattered.txt des Rom, nur bei Recovery hast nimmt die die Recovery.img vom CWM.
    Dadurch hast du ein Rom mit CWM-Recovery und zusammengefasster Partition. Dann kurz das Rom hochfahren, Neustart mit CWM-Recovery (Volume up+An/aus Button), dann Data/Cache/Dalvik wipen, das .zip des Suvi oder Dr.Bhokali von der SD-Karte im CWM ausführen und Neustart ... fertig.
    Etwas kompliziert, aber geht dann problemlos ...