1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ampe A10 bzw. Pipo M3 ...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von kardassia, 24. November 2012.

  1. kardassia
    Offline

    kardassia New Member

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Lumia 800
    Guten Abend zusammen.
    Habe mich vor einigen Tagen entschieden mir ein China Tablet zu kaufen. Nach einigen Nächten in diversen Foren und mittlerweile totaler Verwirrtheit hoffe ich hier ein paar Infos zu bekommen
    die mir die Entscheidung etwas vereinfachen werden.

    1. Die China Tablets sind ja weithin ziemlich unbeliebt ... vor allem bei Käufern von "Marken"-Geräten weshalb ich diese Meinungen eher at acta lege.
    2. Bin ein völliger Newbie in Sachen Tablet (noch nie eins gehabt) und mag deswegen auch nicht sofort nen halben Tausender auf den Tisch legen um festzustellen das ein Tablet nix für mich ist ...
    3. Ich erwarte von "meinem zukünftigen" Tablet ein ordentliches funktionieren bei WLan N ... Einsatzgebiet nur zuhause im Wohnzimmer, Keller, Klo usw ^^
    4. Die Option 3G wäre nett, aber kein "muss" ...

    Habe mir ein paar Favoriten rausgelesen, die für mich evtl. in Frage kommen würden. Wenn jemand von Euch ein solches Gerät hat und mir ein paar Tips geben kann wäre ich sehr dankbar dafür :)

    -> Pipo M3
    -> Ampe A10 (quadcore oder dual-core mit 3G)

    Falls meine Auswahl hier auf Gelächter trifft bitte ich doch von vornherein um passende Alternativen :)
    Wie gesagt ... bin ein absoluter Neuling !! Habe keine Ahnung und würde gern andere Meinungen hören bzw. mich in die richtige Richtung stossen lassen :)

    Viele Grüße und schonmal vielen Dank fürs Tippen,

    Christoph
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2012