1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Android Oberfläche für NICHT Original Goophone i5S / MT6572

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von noplan, 13. Februar 2014.

  1. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Habs probiert mit meinem i5s , lief auch irgendwann nach dem recovery flash .

    Wenn es dann mal startet , mit sehr merkwürdigen bootverhalten , ohne imei und nach spätestens 30 Sekunden startet es komplett neu , wenn ich später die Muse hab , probier ich es nochmal .

    Dann von vorne mit formatierten phone :)

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     
  2. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    @smoothie
    Danke für die Rückmeldung!

    Woher hast Du Dein i5S ? Link?

    ...erste zarte Erfolge:dance3:

    Gegen die Neustarts kannst Du erst mal Full Wipe probieren.
     
  3. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
  4. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Also hast Du auch die BOOT.IMG von Deiner Sicherung schon nachgeflasht?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Februar 2014, Original Post Date: 14. Februar 2014 ---
    @smoothie
    Ich leg gleich nochmal nach, mit weiteren Tipps

    CWM hast Du drauf?
    Wenn ja:

    Starte ins Recovery
    Backup machen
    dann
    wipe data/factory reset
    wipe cache partition
    advanced
    wipe dalvik cache
    dann
    restore des Backups
    dann
    reboot system

    Ich hatte mir bei Versuchen zur Speichererweiterung auch Bootloops eingefangen, die bin ich so wieder losgeworden.
     
  5. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Ja , alle 3 deiner Schritte , erst nach dem recovery flash ging was los , dann bootloop ..... dann factory mode ,emmc formatiert ( wie beim stockrom )
    Danach hats bis ins system gebootet ,
    Und da ohne imei und alle 30 Sekunden startet es komplett neu .

    Thats my way :confused:

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     
  6. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Versuch mal, die Nummer mit dem Backup im Recovery.

    ach so...und ohne IMEI ist normal, die kommt später mit MTK Droid Tools wieder drauf
     
  7. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Dazu muss ich es erst einmal wieder drauf machen, in circa einer Stunde weiß ich mehr da ist meine Frau auf Arbeit;)

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     
  8. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    ...ach die Frauen:punish: nee Spaß;)

    Dann lass es nach dem flashen am besten gar nicht erst hochfahren, zieh gleich das Backup...Wipe...dann zurückspielen.

    Ich drücke die Daumen.
     
  9. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    sind das reale 1gb oder auch nur 512mb ram?
     
  10. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Reale 1GB , 2 werden im system angezeigt ....

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     

    Anhänge:

    Squizzy sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    och man :( wieso haben die die 1gb versionen nie in black :/
     
  12. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Funktioniert :eek::dirol::grin:

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     

    Anhänge:

    Daemonarch, noplan, Mülle und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    klappt dein "Radio" also der netzwerk empfang über den provider? kannst du telefonieren? klappt wlan?
     
  14. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Readback läuft schon , werde ich wohl über Nacht bei needrom uploaden ...

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     

    Anhänge:

  15. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Strike!

    Danke fürs kämpfen!


    Kannst Du kurz erläutern, wie es dann letztendlich ohne Bootloop bei Dir geklappt hat?

    Damit gibt es also für alle Appel-i5S Clone ohne UBIFS eine reale Chance.
     
  16. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    Ja geil! Dann werd ich wohl dort mal bestellen ;) mit silber kann ich besser klar kommen als gold :grin:
     
  17. smoothie
    Offline

    smoothie Active Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2009
    Beiträge:
    346
    Danke:
    120
    Handy:
    iOCEAN x7
    ASUS Padfone 2
    iPAD2 WIFI 64 GB
    Sony xperia Z ( verscheknkt zum muttertag )
    Samsung Galaxy S3
    Ich hab so gemacht , als würde ich die Thunderbird i5s golden von needreom flashen ....


    Als erstes Format Flash .
    danach Download klicken
    in das Loch zwischen Kamera und Blitz klicken
    der Flash läuft nun
    Nachdem der Flash durch gelaufen ist gelber Kreis
    das Telefon von USB Kabel abziehen
    und wieder in das Loch zwischen Kamera und Blitz stechen den es hängt im Download Modus

    Dann die uboot getauscht ... Flash
    Dann die Boot und mein gepatchtes recovery mit rein ( vom droidtool )
    Flash ....

    Wieder gepickst ( es bleibt nach jedem flash im Download Modus )

    Start ...... Wie die miui Roms 3-4 Minuten liegen lassen ...

    Bumm lief :)

    Den Rest probiert ich jetzt , nanosim leider nicht , imei wiederhergestellt mit droidtool

    Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 8020D mit Tapatalk 2
     
  18. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    OK, dann nehme ich die "Pieckser" noch mit in den Startbeitrag:)

    Musstest Du das Bild noch drehen (bei mir stand alles auf dem Kopf)
    Was macht der Homebutton? Back oder Home? Beides?

    Für Deinen Upload bei Needrom:
    Deine ROM passt zu 100% nur für genau Dein gekauftes Phone!
    Alle Eckdaten so genau wie möglich angeben.

    Damit sich die Downloader nicht reihenweise ihre Clone zerschießen, solltest Du darauf hinweisen.
    Am besten den Link vom Kauf noch mit einstellen.

    Was die wenigsten bei Needrom machen, einen Screenshot vom MTK Droid Tool inkl. LCD Driver einstellen.
    Das sollte den Nutzern Sicherheit geben, dass ihr Phone nicht dunkel bleibt.

    Ich würde auch den eigentlichen "Hersteller" der ROM: Jerald Milton Ambrose noch erwähnen.

    Bitte nicht falsch verstehen, ist natürlich Deine Sache.
    Ich ärgere mich über Uploads, die die wichtigsten Infos nicht enthalten.

    EDIT:
    Die ursprüngliche Portierung war ja für das original Goophone mit 512MB RAM erstellt.
    Jetzt wissen wir, dass die ROM auch mit 1GB RAM funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2014
  19. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Das sieht aber nicht aus, als wenn man mit der Rom empfang hätte...
     
  20. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Er hat keine Nano-Sim zur Hand

    via TT
     
    Squizzy sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.