1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Anleitung: IMEI schreiben nach MIK6516 chipset inkl. Softwarekit und treiber

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von Chocoball, 4. April 2011.

  1. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Mitglied Rasyn und ich haben einen Chinesischen Anleitung für das schreiben der IMEI nach ein Star A5000 übersetzt in Englisch. Der Anleitung komt inkl. Softwarekit und USB Treiber.

    Weiter braucht ihr:
    1. Ein speziellen Flashkabel die auf Aliexpress.com zu kauf ist.
    2. Die IMEI code.
    3. ROOT zugriff auf das Handy.

    Wichtig! Der Database in der Software ist nur für der A5000 und wie immer handeln auf eigenes Risiko.


    Bald folgt auch noch ein Anleitung für ROM flash auf der A5000.

    Edit: MTK treiber hinzugefügt, Anleitung erweitert (5-4-2011 15:45)
    Edit 2: Link zum Flashkabel hinzugefügt (6-4-2011 8:09)
    Edit 3: Wichtige meldung hinzugefügt, Liste entfernt ist nur für Kabel nicht software (9-4-2011 20:05)
    Edit 4: Wichtige meldung hinzugefügt USB debugging und stay awake (19-4-2011 19:22)
    Edit 5: Anleitung erweitert (2-5-2011 22:57)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2011
  2. Rasyn
    Offline

    Rasyn New Member

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    29
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000,HD2,HD V8
    - HD10, Droidx, HD2 (USB to 2.5mm Earphone interface)
    - HD9 + / HD7 / HD3 + / T-Mobile HD2 COPY (USB to 3.5mm Earphone interface)

    These phones only can be written flashing data(for example,like new firmware or IMEI code) by the earphone interface.So the cables for the phones above have different plug.
     
  3. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Alle Handys oben haben unterschiedliche Stecker zum flashen.
    Aber die Art und Weise ist immer die selbe.
    Gute Anleitung, gutes Tool :)
    Scheint endlich auch ohne die Data-Bases zu gehen.
     
  4. Neogen
    Offline

    Neogen Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2010
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Star A5000
    Ainol Novo 7 Basic mit ICS 4.0.3
    Mahlzeit, danke an alle! Super das es so voran geht.
    Allerdings hätte ich da noch eine grundlegende Frage...Wie bekomme ich root Zugriff auf das Handy?? Bin da leider auch nicht so der crack!
     
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Versuche es mal mit z4root, klappt bei vielen Phones :)
     
  6. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Danke! Wie ich aus dem original Anleitung verstehe ist der Software Umgebung (Database) bereits installiert.
     
  7. vartaxe
    Offline

    vartaxe New Member

    Registriert seit:
    9. April 2011
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    etowalk tops hd2 t8585
    hallo,

    hat jemand die dateien für der hd2 und auch die db? ich habe dieses tutorial hir probiert _hxxp://bm-smartphone-reviews.blogspot.com/2011/02/mtk-hd2-hd9-flashing-tutorial.html ich habe android ohne Problem geflasht aber das IMEI flashing gehts nicht :(
    habe schon mit zwei verschidene kabeln probiert...:crazy:

    ps: ich habe genau das selbste mobile als der von dem tutorial

    (sorry für mein schlechtest deutsch)
     
  8. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Der Handy im Anleitung ist ein Star A5000. Für HD2/HD9 brauchst du ein Flashkabel USB zum 3.5mm Kopfhöreranschluss.
     
  9. sanko
    Offline

    sanko New Member

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star a5000
    hallo
    ich habe a5000 geflasht, imei repariert, und das handy entdeckt sim karten nicht, (imei repariert). habe gedaht das
    ist software problem.. scheint aber doch hardware zu sein.
     
  10. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Zeigt dir das Handy den Provider an?
    Mit *#06# bekommst du die IMEIs angezeigt?
     
  11. sanko
    Offline

    sanko New Member

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star a5000
    Mit *#06# sehe ich beide imeis, aber ... 1 keine sim karte 2 keine sim karte.selbst der notruf ist unmöglich. bei factory mode- item test- sim detect -beide fail.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2011
  12. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich schick dir mal ne PN :)
     
  13. sanko
    Offline

    sanko New Member

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    star a5000
    das ist doch kein hardware problem. ich habe klein program instaliert -,,mobile signal widget pro,,- und da SEHE ICH EMPFANG trotzt ,,no service,, . was habe ich falsch gemacht? erst rom aus rusische forum, mit normale kabel- erfolg, dann imei mit ,,sn write station tool,, und extra kabel von Rumpelstilzchen. alles gut gelaufen, beide imeis siend da, aber komische weise kann ich nicht anrufen, selbst notruf ist unmoglisch. NO SIM CARD!!! NO SERVICE!!!

    habe grade mit WriteCode V1.3.6 noch mal imei gemacht und alles wie vorhere..imeis sind da- NO SERVICE!
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2011
  14. jozsi76
    Offline

    jozsi76 Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000
  15. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das ist wahr :)
    Das ganze kann man auch über den Root Explorer machen, oder wie beschrieben über ADB.
    Das Problem ist aber leider das die meisten das Problem beim Reset er merken wenn es zu spät ist.
    Sprich wenn die IMEIs schon weg sind.
    Und dann fehlt ja genau die Datei.

    Und das Tool hier ist genau dazu gedacht diese Datei wiederherzustellen :)
     
  16. troll05
    Offline

    troll05 Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    71
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    Was meinen die bei XDA denn mit "set proper permissions"? Ich finde unter "Permissions in meiner Datei nur leere Kästchen...
     
  17. jozsi76
    Offline

    jozsi76 Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    33
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000
    Ich denke (..mit meinen schwachen änglisch-kentnissen ...:crazy:) damit meinen sie, daß man mit root Rechten unterwegs sein soll bei dieser Aktion.

    "and set proper permissions (using a rooted shell or adb) "

    permission = Bewilligung, Erlaubniss, Genehmigung ... usw. laut leo