1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung MTK65XX USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von rWx, 9. Januar 2013.

  1. drago1
    Offline

    drago1 New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    Hallo
    Wie spiele ich ein eine firmware aufs Handy.
    Es wird immer vom cwm gesprochen. dieses muss aber für das handy passen. wo bekomme ich eins her für das gt i9300 tinji.
    und wie spiele ich dann das recovery auf?

    vielen dank für die hilfe.

    gruss ingo
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
  3. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    @tommy0815:
    Die Probleme liegen ganz klar an Win7. Ich habe in meiner Firma so riesigen Ärger mit Win7-Rechnern, um die in unsere Domäne zu kriegen.
    Aber das nur am Rande. Zum Thema Treiber unter Win7: Ich denke mal, ihr solltet mal versuchen, auf dem Win7 ein virtuelles XP zu installieren. Ist ohne Probleme möglich. Wenn man dieses startet, befindet man sich im gewohnten XP. Der gesamte Rechner mit allen Anschlüssen steht zur Verfügung und ich denke, das dann die Treiber ohne Problem nach diesem Tut hier installiert werden können. Ich werde mal am Wochenende das auf einem Win7 versuchen...
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    :offtopic:

    " Ich habe in meiner Firma so riesigen Ärger mit Win7-Rechnern, um die in unsere Domäne zu kriegen."

    Ich nicht, geht ohne Probleme.

    VM kann funktionieren, kann aber auch die gleichen oder andere Probleme machen :).
     
  5. drago1
    Offline

    drago1 New Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    Hallo
    hier mal meine Erfahrung.
    erstmal danke an ChrisX für die Hilfe.

    Leider hat das mit der recovery.img nicht funktioniert.
    Ich habe dann das gesamte handysystem von N2K1 aufgespielt.
    Es läuft wirklich super. wesentlich schneller als das was vorher drauf war. Nur leider funktioniert der Playstore nicht mehr. Fenster öffnet sich und schließt gleich wieder. Aber es gibt ja noch Androidpit :)

    Alles in allem habe ich mit sicherheit 1 Tag drann gesessen, aber es hat doch funktioniert.
    Und es war mit sicherheit jede Minute wert.

    vielen dank.
    gruss drago
     
  6. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Odp: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Dann versuche, wie ich schon paar mal beschrieben habe, die App playstore in eine Systemapp zu wandeln, z.B. mit titanium.

    Tapatalk 2
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Nichts für ungut, aber Ihr seit ziemlich OT:(
    Das verflixte VCOM Problem unter W7 ist noch nicht gelöst!
    Mal geht und das andere mal nicht und keiner weiß warum. Gibt den hier keinen, der mal über Microsoft einen Request starten kann? Ludi? Nun zeig mal was in Dir steckt, nachdem Du Deine Rechner in die Domäne gebracht hast:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2013
    guesa sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    habe jetzt deine anleitung befolgt habe nochmal nachgelesen und der grüne kreis war da. als ich dann es neugestartet habe (normal) ging es und hat normal gestartet. hab es dann nochmal ausgemacht und dann mot volum+ und power gestartet und kam dann in das orangene menü, wo jedoch nicht der komische hut da im hintergrund ist, sondern das kleine androidmännchen mit der offenen klappe und darüber ein rotes dreieck, was beduetet das jetzt, ist es doch nicht richtig geflasht oder ist das normal !?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Mal mit der Return oder einer anderen Taste weiter gedrückt? Kommst du überhaupt in ein Recovery? Wenn du nur ins Stock Recovery kommst, hast du kein CWMR geflasht ;)
     
  10. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    also wenn ich volume und power drücke kom ich das adnroid recovery utility menü, wo ich verschiedenes auswählen kann, mehr ist da nicht :/ und wie flash ich es dann, hab deine anleitung befolgt und die daten von der android hilfe genommen, für das recovery und dann halt geflasht, grüne kreis kam und ja.
     
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hm, wenn du das CWM Recovery wirklich per Doppelklick extra ausgewählt und einzeln geflasht hast, sollte es eigentlich drauf sein wenn der grüne Kreis kommt! Hast du mal nen Link zu den Daten? Glaube nicht das es ein CWMR ist, wenn du alles so gemacht hast wie beschrieben?!
     
  12. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
  13. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
  14. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    AW: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Naja so wie ich jetzt rauslese, geht es da nur um die treiber, dass das handy nicht erkannt wird aber wird es ja bei mir, hab es mit deiner anleitung gemacht am win 7 rechner und da ging es, an meinem, xp, ging es nicht, aber warum ist es nicht erfolgreich drauf, sollte ich es vielleicht nochmal wiederholen ?!

    Gesendet von meinem Cynus T1 mit Tapatalk 2
     
  15. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Jup, wiederhole es nochmal.

    *mal*eben*getapatalkt*
     
  16. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    AW: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Alles klar, ich melde mich dann gleich nochmal.

    Gesendet von meinem Cynus T1 mit Tapatalk 2

    Doppelpost zusammengefügt nach 13 minutes:

    Glaub das handy will mich verarschen, hab es wiederholt gestartet mit volume+ power es war da !!! Wollte reboot system now aber wusste nicht mit welchen button ich bestätige bin dann auf die lupe also suchtaste und da war irgendwas mit rom keine ahnung und bin auf go back und es hat neuestartet, hab dann nochmal darein gestartet und weg war der cwm -,-* was hab ich jetzt falsch gemacht :/

    Gesendet von meinem Cynus T1 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013
  17. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    so wie ich erkennen kann, hast Du Cynus T1. Ich habe mit dem Modell auch Erfahrungen gesammelt. Ich rate Dir auf alles, was Du mit Hilfe dieses Thema schon gemacht hast, rückgängig zu machen.
    D.h. deinstalliere alle MTK*Treiber mit Hilfe USBDeview (link im ersten Posting). Wenn Du Dein T1 an PC anschliesst, dann werden die Treiber aus Deinem T1 am PC installiert. Diese hier, die wir verwenden = MTK6577 funktionieren meine Meinung nach am T1 nicht.
    Wenn Du am T1 die nicht mehr hast, dann hole welche von der Hersteller Seite.

    Gehe dort und suche Dir das was Du erreichen willst. Das alles, was dort findest, habe ich auch für meinen guten Freund, mit gutem Ergebnis, gemacht.
     
  18. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    AW: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Naja treiber ist aller sauber gemacht und ich kann flashen, an meinem rechner erkennt der nicht ein treiber wenn das handy aus ist, also würde ich es gerne so lassen, möchte nur wissen warum der cwm weg war eben, weiss leider nämlich auch nicht wie ich navigiere, normalerweise so: volume+/- hoch runter, home bestätigen, zurück zurück, aber bei mir konnte ich irgendwie nicht bestätigen.

    Und dort habe ich es ja zu erst versucht, da ging aber nicht mit pda und so, kein treiber nichts, erst mit der anleitung hier, aber dort sagt man mir ja auch ich sollte boot.img mit flashen aber da gibt es nur probleme dass es nicht mehr bootet und da hab ich schiss weil ich keine ahnung groß habe davon wie man es dann rückgängig macht.

    Gesendet von meinem Cynus T1 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013
  19. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    hast mein Beitrag gelesen oder sind unsere Beiträge gleichzeitig hoch geladen worden?
     
  20. humppel01
    Offline

    humppel01 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Handy:
    Mobistel Cynus T1
    Hab gelesen. Hab nur grade noch was zu meinem ergänzt.

    Gesendet von meinem Cynus T1 mit Tapatalk 2

    Doppelpost zusammengefügt nach 27 minutes:

    so habs nochmal gemacht, ist wieder da bin drin, nur nach paar sekunden kan jetzt so ein menü, wo oben steht: ROM may flash stock recovery on boot. Fix? THIS CAN NOT BE UNDONE.

    darunter steht das da:

    - No
    - No
    - No
    - No
    - No
    - No
    - No
    - Yes
    - No
    - No
    - No
    - +++++Go Back+++++


    ich kann mit meiner hometaste nichts auswählen, mit der zurück taste, power und suchtaste startet es neu und bootet ganz normal halt, jetzt habe ich es nochmal ausgemacht und nochmal ins recovery, da war es da, glaube hab vorhin was falsch gemacht, habe oben von den dastehenden, das Yes ausgewählt, glaub das war der fehler :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2013