1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anycool T828

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von dammwolf, 26. September 2009.

  1. dammwolf
    Offline

    dammwolf New Member

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Anycool T828
    Meine Erfahrung mit Anycool T828:
    Plus:
    - Ansprechendes Äußeres
    - noch handliche Größe
    - Bedienung mittels Tasten oder Touch
    - großes Display,
    - guter DVB-T-TV Empfang
    - Wahlweise je 1 oder gleichzeitig 2 SIM-Karten
    Minus:
    - Bedienung in Deutsch kaum brauchbar bzw. unverständlich
    - fast schon unbrauchbare Kameraqualitäten
    - schlechte Tonqualität bei Videowiedergabe (3GPP),bei Musikvideos unbrauchbar
    - Bild/Ton-Versatz bei mp4
    - leichtes Ruckeln beim DVB-TV-Empfang trotz ausreichender Feldstärke
    - fummelige Buchse für Anschlußkabel(Laden/PC/Ohrhöhrer),wie lange wird diese funktionieren?
    - kein Klinkenanschluß für übliche Ohrhöhrer,evtl. ein Ersatzproblem
    - Anrufsignal trotz niedrigster Einstellung immer noch sehr laut
    - Lautstärke bei Wiedergabe aus Ordnern nicht regelbar
    - Micro-SD-Karte im Innenraum schlecht zugänglich bei öfterem Austausch
    - nur ein Spiel in Chinesisch
    - Handbuch nur in englisch

    Fazit: kaum zu empfehlen wenn auf Kamera und Videos Wert gelegt wird
     
  2. dammwolf
    Offline

    dammwolf New Member

    Registriert seit:
    24. September 2009
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Anycool T828
    Nachtrag zum T828

    Habe das Teil jetzt über 1 Jahr, in Benutzung für 6 Monate im Afrika, auf Grund der Dual-SIM.
    Minus:
    Die Akkus müssen im Wechsel aufgeladen werden, da sie nur 3Tage (auch im Standby) halten bei geringer Benutzung (Phon,mp3-Player).
    Liegts an den Akkus oder am hohen Stromverbrauch des Gerätes kann ich nicht sagen.
    Bin ich in D verwende ich deswegen nur mein kleines Billig-Samsung mit 1 Woche-Laufzeit.

    MfG