1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

APad GF10 (Flytouch2) GPS oder Zenithink ZT-180 Epad Android 2.1

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von ASoller, 26. Oktober 2010.

  1. ASoller
    Offline

    ASoller New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS
    So, habe mich nun auch etwas mit meinem Flytouch 2 beschäftigt. Ich bin damit absolut nicht zufrieden. Gut, das bei mit das Navi einfach fehlt ist zwar eine sauerei, aber wirklich brauchen tue ich es nicht (es ist wirklich kein Navi verbaut. Da der Proz nur ein IMAPx210 der kein Navi hat und der zusätzliche Navichip fehlt. Buchse ist aber vorhanden.) Gekauft habe ich bei CECT.
    Wirklich nerfig ist aber das die Specs nicht stimmen.
    [FONT=&quot]Der Processor macht nur 791MHz und nicht wie angegeben 1Ghz. Die 256MB Ram sind auch nicht vorhanden. Ich komme nur auf 186MB. Und statt der versprochenen 2GB Harddisk (nand Speicher) sind auch nur 0.96GB vorhanden.
    Ich wollte damit PDFs lesen. Wenn ich aber beim blättern immer 20-30s warten mus macht das keinen Spaß.
    Das Angebot von CECT ist: Zurückschicken auf meine kosten und die erstatten den Kaufpreis ohne Versand (also 80€ ausgegeben und kein Pad mehr) oder 20€ Rabatt auf den nächten einkauf (soll ich etwa nochmal so ein Ding kaufen). Möglichkeit 3 wäre noch: Auf meine kosten einschicken und die klären das mit dem Navi (also nochmal fast 40€ damit ich dann ein Navi hab)

    Nein Danke. China Pad, NIE WIEDER.

    Abgesehen von diesen schlechten Erfahrungen ist das Pad an sich in Ordnung. Display ist O.K.
    Mit der Akkulaufzeit kann man leben. Die meisten Anwendungen laufen. Nur mit Spielen will das nicht so ganz funktionieren. Die meisten laufen nicht. Zum Video schauen ist es auch O.K.

    Ach ja, das mit dem [/FONT]Recoverymodus hab ich hinbekommen. Firmware mit dem Burntool neu aufgespielt und jetzt geht es. Auch auf Werkseinstellungen zurücksetzen ist nun wieder möglich
    [FONT=&quot]
    [/FONT]
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Da andere schainbar kein Problem mit derm GPS modul haben muss CECT dir einfach ein falschen Pad zugeschickt haben oder selbst mit einem gefaketen Pad gelinkt worden sind.
    An deiner stelle würde ich es zurück schicken und dir von denen ein neues zu kommen lassen.
    Die speicher diskrepanz kann dadurch kommen das sich das betriebssystem vom internen speicher etwas abzwackt und daher das es prozesse gibt die man im taskmanager nicht sieht und die nicht entladen werden können.
     
  3. ASoller
    Offline

    ASoller New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS
    nun ja, das mag sein, aber den Versand nach China muß ich selber zahlen. Versichert sind das mal eben 40€ nur damit ich dann ein Navi habe.

    Momentan kann man denen nicht mal ein Mail schicken.

    [FONT=&quot]does_not_like_recipient./Remote_host_said:_550_<cect-shop@web.de>_Benutzer_hat_das_Speichervolumen_ueberschritten._/_User_has_exhausted_allowed_storage_space./[/FONT]

    Sowas ist bei einer Firma schon peinlich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2010
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Versuche es mal über Skype. Skypename: "cect-shop"
     
  5. tobbe
    Offline

    tobbe New Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia E75

    Hallo Leute,

    leider muss ich meinen doch sehr überschwängliche Beschreibung etwas revidieren. Das Flytouch ließ sich neulich nicht mehr starten und war erst nach einem kompletten Reset wieder lauffähig. Des weiteren passiert es ab und an, dass es einfach komplett ausgeht, wenn man es z.B. an einer bestimmten Stelle anfasst und vom Tisch aufhebt. Des weiteren ist die Gehäuse Front, also der Rand um den Bildschirm lose und gibt nach.

    Schade. Von der Funktionalität wenn es läuft ist es in Ordnung, aber wenn ich jedes Mal bangen muss ob es angeht, dann ist das echt Sch....

    Kurzum: Eigentlich immer noch zu viel Geld für so ein Teil.

    Tobias
     
  6. wüstenhaini
    Offline

    wüstenhaini Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    156
    Danke:
    3
    Handy:
    C6A; Star A500; JIAYU G3; Newman K1; Doogee F3 Pro
    Ich muß den positiven Eindruck, der bisher vom Flytouch 2 kam, bestätigen, läuft Klasse und ist für den Preis 1A verarbeitet.

    gruß
    Dirk
     
  7. blackus3r
    Offline

    blackus3r New Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    36
    Danke:
    0
    Handy:
    w810i
    w595
    Ciphone 3g Turbo
    Also kann man das Flytouch 2 bzw. ZH10X2-PAD im apadshop kaufen?

    Ich bin nämlich gerade auf der Suche nach einem Shop und mir ist es wichtig, dass dieser aus Deutschland versendet, da ich keine Lust auf Zoll usw. habe.

    das würde mich im Apadshop 200€ kosten wäre das angemessen ?
     
  8. KingAlex
    Offline

    KingAlex Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    samsung sgh f500
    Kein einziges Chinateil ist 200 € wert. Meizu mal ausgenommen ,kostet aber auch ne stange mehr....
     
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Wo hast du denn bitte ein Meizu Pad gesehen?
     
  10. KingAlex
    Offline

    KingAlex Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    samsung sgh f500

    Ich meinte Chinateile allgemein.Es gibt kein Teil der 200 € wert ist.Tel oder Pad spielt keine rolle.
    Meizu kommt aus China kann man aber mit dem üblichen Müll nicht vergleichen ,auch nicht beim Preis.
    Diese "neumodische" Pads sind doch nur schnell zusammen geschusterte Elektromüll ,nicht mehr nicht weniger.
    Auch wenn die einigermasse funktionieren ,stellt sich die frage für wie lange ?
    Und das ist nur ne (kurze ) frage der Zeit.
     
  11. Fraggnatic
    Offline

    Fraggnatic New Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6300
    Hi

    habe mir vor einem Monat das Flytouch 2 auch geleistet.
    Bin auch sehr zufrieden damit, bis auf ein leises rauschen der Lautsprecher(bekanntes Problem) aber das ist nicht weiter störend.


    *BEEEEEEEEEEEEEEEEEP*

    Edit ColonelZap: Forenregeln beachten. Dankeschön :)

    Hätte nicht ein einfaches Verschieben in den Verkaufsthread gereicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2011
  12. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    So Leute... ich habe ja eigentlich die schnau*e voll von den China Kram (China-Iphones). Aber... ich will eine günstige alternative zum PC haben. Ich bin meist nur im Netz am surfen und häufiger bei Youtube am gucken. Da es das 10" Apad ja schon für 140€ + Versand bei CECT gibt wollte ich fragen ob ich dieses Pad gut dafür nutzen kann?
    Den die Meinungen üder diese Pads sind ja sehr gespalten.

    Desweiteren nutze ich noch ICQ. Gibs das für Android?

    Wenn das Pad okay wäre würde ich mir evtl. eins gebraucht holen.
    Am liebsten würde ich son Gerät aber gerne mal vorher in der Hand haben dann weiß ich was es kann und was nicht.
     
  13. Eric72
    Offline

    Eric72 Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    160
    Danke:
    2
    Handy:
    N95
    T32
    P168+
    A8+
    Erwarte: P3470 mit GPS!
    nimm Dir eins mit capazitativen Display, mit allem anderen wirst Du nicht wirklich glücklich - gerade beim surfen. Und das normale Apad hat den leider nicht.
     
  14. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Ich hatte keinen Spass mit dem Kiphone 4GS damals im Netz zu surfen. Dieses hatte nen Kapazitiven Screen. Daher tendiere ich eher zu nem rezeziven Touch. Den mit dem Efox 3GS was ich mal hatte kam ich besser im Netz klar.
     
  15. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    543
    Danke:
    468
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Dir ist aber schon klar das die Chinaphones nur "edge"haben also kein UMTS....
    Darum sind die so lansam...
    Wenn DU WIFI benutzt musst Du schauen wie schnell dein Handy-W-lan ist.
    Kann sein das da ein langsames w-lan verbaut ist.(Mir fällt gerade die bezeichnung nicht ein)

    Ein Kapazitives Display is immer besser als ein Rezesives..........
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2011
  16. Eric72
    Offline

    Eric72 Member

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    160
    Danke:
    2
    Handy:
    N95
    T32
    P168+
    A8+
    Erwarte: P3470 mit GPS!
    Definitiv. Hab das kalten Kotzen mit dem Zenithink bekommen. Wenn man Iphone gewöhnt ist, geht das halt nicht.....
     
  17. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Das ist so auch nicht richtig. Finde ich! Beim Iphone geht das sehr gut mit dem Kapazitiven Screen. Aber bei den Chinadingern kann man das vergessen damit im Netz zu surfen. Will man nen kleinen Button anklicken darf man erst mal suchen bis man die richtige Stelle gefunden hat. Das ging beim Rezesiven Screen mit dem Stift 10 mal besser. Und die Geschwindigkeit des W-Lan ist für mich kein Thema. Fand selbst den Speed vom Kiphone ganz okay.
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,138
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Aber hier geht es doch um Tablets und nach MEINER Erfahrung ist bei Chinatables ein kapazitiver Touch auf jeden Fall 1000x besser als ein resisitiver Touch.
     
  19. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Ja aber wieviele Tablets haben nen Kapazitiven? Mir ist bisher nur das Apad A8 9.7" bekannt und das ist mir einfach zu teuer. Daher habe ich mir Berichte über diese beiden Tablets angeschaut und durchgelesen.
     
  20. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Also, ich bin mit dem Resistiven touch meines m701 sehr zufrieden.
    Worüber man sich aber klar sein muss ist das es bei resistiven screens niemals echtes Multitouch geben wird, höchstens 'pinch' gesten.
    bei neueren Pads wird immer öfter ein Kapazitiver touch eingebaut, z.b. in varianten des 7" Wits a81, einer neuen m701 ähnlichen variante im iPhone4 design (~180$), und natürlich im höheren preis segment.