1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

APAD iRobot

Dieses Thema im Forum "Firmwarethread" wurde erstellt von DJ_FX, 7. Dezember 2010.

  1. DJ_FX
    Offline

    DJ_FX New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    H208
    V709
    Hallo,

    ich wollte soeben auf mein APAD (2 mini USB, Frontcamera, rote LED beim Laden, Android 1.5) eine neue Firmware aufspielen.
    Die Treiber habe ich erfolgreich installiert und das Flashprogramm hat es auch erkannt.
    Habe dann die Update.img- Datei ausgewählt und begonnen aufzuspielen.
    Dann kam ein Fenster mit nochmals am PC anschließen und das Pad wurde von da an nicht mehr erkannt.
    Seitdem geht nix mehr. Es startet nicht, der PC erkennt es nicht. Hab alle Ports und Varianten schon probiert. Das einzige was geht ist die rote LED beim Laden, aber auch dann startet es nicht. Eine Tastenkombi gibts nicht zufällig? Ich vermute mal, dass es Schrott ist.

    Ich hoffe es gibt eine Lösung dafür.
    Danke
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Das hört sich für mich an als hättest du eine 'falsche' firmware eingespielt.
    ich habe auf Slatedroid etwas von verschiedenen Bootloadern in Batch 2 und Batch 3 vom RockChip aPad gelesen.
    Um das zu reparieren muss man den flash speicher kurzschließen, also das Pad öffnen.

    Leider ist Slatedroid im moment down so das ich keinen link posten kann =(
    Sorry.
     
  3. DJ_FX
    Offline

    DJ_FX New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    H208
    V709
    ja wahrscheinlich liegt es an der falschen firmware.
    vielleicht kannst du ja den link noch nachreichen, slatedroid funzt wieder.
    wenn ich es tatsächlich öffnen muss, kannst du mir erklären wo ich da ansetzen muss?
    ist ja leider nicht mehr wie bei alten handys wo man back- und frontcover einfach mal so abmachen kann.
    und wenn es dann mal offen sein sollte, den flash speicher erkenne ich wohl ohne probleme auf der platine?
     
  4. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Slatedroid scheint malwieder die Forensoftware umgestellt zu haben und auf dem Backup server zu laufen
    Alte links die man über google findet gehen also nicht mehr, interne links auch manchmal nicht -.-

    Hier, dieser Thread sollte es sein: http://slatedroid.bkcnx.com/index.php?topic=5092.0
    Lies so viel es geht bevor du an die Arbeit gehst und stelle sicher das du alle Programme, Downloads und Bilder hast bevor du loslegst.
    Es wäre schade wenn du dir die Mühe machst und dann fehlt dir die passende Firmware ;)

    Manche Pads lassen sich problemloser öffnen als das aPad mit plastik rückseite,
    sei beim ablösen des Touchscreens seeehr vorsichtig, es ist inzwischen verflixt schwer passenden ersatz zu finden!
    Wenn dein Touchscreen aufgeklebt ist sollte Wärme von einem Fön helfen die Klebe etwas flüssiger zu machen.
     
  5. DJ_FX
    Offline

    DJ_FX New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    H208
    V709
    Hallo Loonix,
    vielen Dank für den Link.
    Ich hab das Pad eben geöffnet, Flash kurzgeschlossen und die neue Firmware aufgespielt...
    Alles läuft wieder super.
     
  6. DJ_FX
    Offline

    DJ_FX New Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    H208
    V709
    Achso, mich würde natürlich trotzdem mal interessieren welche Firmware auf meinem Pad laufen würde?
    Hab jetzt nach dem neu Flashen logischerweise wieder die Originale.

    Apad mit roter LED
    Firmwareversion: 1.5
    Kernel-Version: 2.6.25 rockchip version 1.2.7 (ruiguan)
     
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Gute Frage.
    Du musst schauen welches netzteil du hast (es gibt soweit ich weis welche mir 9v und welche mit 7.4v netzteil)
    ich vermute mal das du ein Batch 3 pad mit 9v netzteil hast und solltest dementsprechend firmware für die version nehmen ausser du hast damit gerade dein pad gebrickt, dann solltet du eine batch 2 firmware testen.
    In den Firmwares gibt es wie schon erwähnt Bootloader die jeweils auf dem anderen pad nicht funktionieren -.-
    Du solltest auf Slatedroid in diesem Forenabschnitt eine kleine auswahl an verschiedenen firmwares finden können.
     
  8. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Hallo zusammen,

    ich lese schon eine ganze Zeit hier mit und hab leider auch schon ein Problem bzw. eine Frage.
    Ich (glaube) ein Apad Irobot zu haben, zumindest gemäss dem Verkäufer.

    Leider habe ich diese Pad (wohl mit der falschen FW) ins Nirvana geflasht.

    Wenn ich es einschalte sehe ich gar nicht mehr auf den Display, aber vom PC wird es als "Android" erkannt, aber kein Treiber installiert.

    Nachtrag: wenn ich das Apad einschalte sehe ich gar nicht, stecke ich USB ein, sehe ich das Mädel im Schnee mit dem Logo Haipad Android 2.1

    Handelt es sich bei meinem Problem um das gleiche "Speicher löschen" Problem wie hier beschrieben oder was kann ich machen?

    @Loonix: hast Du vielleicht noch einen funktionierenden Link zum Slatedroid Forum wo diese Speicher löschen beschrieben wird, der gepostete Link geht leider nicht.

    Danke euch schonmal für die Hilfe!
    Cu,
    Imp-perator
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Hi Imp-perator!
    'Haipad' und 'Android 2.1'?
    Was hast du denn da für eine Firmware erwischt, kannst du mir einen link zu dem Pad geben das du gekauft hast?
    Das in diesem Thread besprochene Pad ist nämlich ein Pad mit Rockchip prozessor und Android 1.5.
    Die von dir beschriebene Firmware passt zu einem Telechips pad mit Android 2.1 das diesem sehr ähnlich sieht.
    Es wäre sehr erstaunlich wenn sich die Firmware vom einen auf das andere flashen ließe.

    Lass uns erst einmal zweifelsfrei klären welches der beiden Pads du hast.
    Also bitte ein Link zum gekauften Pad und einen zur geflashten Firmware.
     
  10. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Hi Loonix,

    erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Link ist kein Problem, https://www.ricardo.ch/kaufen/compu...ndroid-22-mit-camera-hdmi-wifi/v/an635206092/

    Aber, ich bin mir nicht so 100% sicher dass die Angaben des Verkäufers auch stimmen, ist aber wirklich nur ein Verdacht.

    Den Ansatz mit erstmal feststellen was ich da habe finde ich gut, denn ich bin mittlerweile komplett verwirrt :)

    Ich denke übrigends nicht das ich im Moment irgendeine FW auf dem Pad habe, es ist nur das Boot-Logo, den beim Schreiben des IMG (mit FWDN V7) hat sich das Prog oder das Pad immer aufgehängt.
    Versucht habe ich es mit TCC8900_mtd.img welches ich erhalten habe nachdem ich haipad.rar über google runter gelanden habe, sorry die genaue Quelle weiss ich nicht mehr :(

    Und mit dieser Version habe ich es nur versucht weil auf einem Bild des Verkäufers die CPU mit TCC890x abgebildet war.....

    Folgende infos zum Pad habe ich noch, 7", rote LED beim Laden, 9 V Adapter, HDMI und Webcam auf der Front, einen "Home Button" und (Ipad look) und eine Lauf/Leise Wippe die aber für Kontextmenu und Home benutzt wird.
    Hoffe das hilft beim identifizieren.

    Cu,
    Imp-Perator
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  11. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Okay, da haben wir wieder das beliebte 'welches pad ist das eigentlich' verwirrspiel.
    Dies ist kein 'Hiapad 7001' sondern hoch wahrscheinlich ein 'Haipad m701'
    Der großteil der artikel beschreibung ist seeehr schwammig, tatsächlich haben beide pads fast nichts miteinander zu tun.
    Das macht die sache auch nicht gleich eindeutig denn vom Haipad m701 gibt es zwei versionen (eine mit 2GB internem speicher und eine mit 4GB) deren firmware nicht austauschbar ist.
    außerdem besteht noch die geringe möglichkeit das es ein anderes pad ist :p

    Die gute Nachricht ist aber das ich noch von keiner firmware gehört habe die diese Pads töten konnte so das man sie öffnen müsste um sie wiederzubeleben.
    Vergiss aber bitte den 'iRobot', du hast mit sicherheit ein Telechips pad mit tcc8902 CPU und das ist gut so ;)

    Probiere mal DIESE firmware zu flashen (das ist firmware #181 fürs Haipad m701 mit modifiziertem recovery image)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  12. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Danke für deine Antwort und den Versuch das Pad zu identifizieren.
    Was ich noch ziemlich sicher weiss, es hat 2 GB int Speicher.

    Die FW die Du verlinkt hast, sieht ziemlich genau nach dem aus was ich auch verwendet habe als ich es ins Nirvana geflash habe :-o Datum, Uhrzeit, Filesize = gleich.

    Aber ich habs nochmal versucht und es passiert immer das gleiche, nach Check CRC Start bleibt das Prog hängen. Erst dachte ich es dauert einfach ein bissle länger, aber nach 5 Stunden hab ich die Hoffnung aufgegeben.
    Ich schreib mal noch genau wie ichs gemacht habe, vielleicht mache ich einen Fehler.
    FWDN starten
    die 3 Dateien aus dem ZIP auswählen und Addfile klicken
    Pad im Flash-Modus starten, Nand Data wird erkannt (2711552KB)
    auf den grossen Nand Button klicken
    Image File Path = die Nand.fai aus dem Zip, overwrite bestätigen
    Number of Partition 1
    Partition Label = HaiPad / FAT
    kein Häckchen bei source Folder
    Create Image -> Meldung Make Fat Image Success -> ok
    Default Download umstellen auf Low Format und auf Start klicken

    Dann gehts los:
    Download session start
    Low Format start
    Nand:Format
    Format complete
    Write Boot start
    Wirte Boot complete
    "MTD" Area Write start
    "MTD" Area Write complete
    .........tcc8900_mtd.img Check CRC Start

    dann läuft der Status Balken durch bis "100%" und dort hängt sich irgendwas auf.
    Wobei, wenn ich das Pad dann einfach vom USB trenne, merkt die Software dies.... also hängt sich wohl eher das Pad auf oder so.

    Hast Du noch einen Tip/Idee für mich? :(

    Cu,
    Imp-Perator
     
  13. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Hmm,
    mein Pad gibt mir einen CRC fehler nach ziemlich langem rumrödeln wenn ich die falsche (4GB) firmware auf mein 2GB pad schreiben will, vielleicht ist der Umkehrschluß nicht richtig.
    Probiere mal diese modifizierte 4GB Firmware oder DIESE Originale von szhaipad.com, genau so wie du die andere benutzt hast (super das du gleich deine eigene Nand_data.fai gemacht und die Größe gepostet hast!)
    Bei meinem Pad wird nämlich nur eine Größe von 1423360KB erkannt, das weist bei dir aufs 4GB modell hin. Die angezeigte Größe ist abzüglich dem Betriebssystem, das liegt in dem gleichen Speicherchip.

    Wenn die nicht klappt müssen wir uns mal unter den anderen Firmwares umschauen.

    p.s. könnte ein Mod diese konversation in ein neues Topic packen?
    hat ja mit dem iRobot nun tatsächlich nichts zu tun =)
     
  14. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Mann mann, deine Hilfe ist echt der Hammer -> Mega Dankeschön dafür :):good2:

    Es kommt eben kein Fehler das ist ja das verrückte, ich habe mal eine andere FW versucht, dort habe ich wirlich eine CRC Fehlermeldung gesehen, ich habe mehr das Gefühl das Tool versucht zu schreiben (ich nehme mal an nach dem CRC Check kommt das eigentliche flashen des Images!?!?!?) und kann nicht.....

    Die anderen FWs werde ich gerne versuchen, wäre ja der Hammer wenns ein 4 GB ist :)
    Ich werde umgehend berichten wenn ich erfolgreich war oder auch nicht.

    Gruss,
    Imp-Perator
     
  15. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Nicht die Qualität des Seils loben bevor das Kind aus dem Brunnen ist ;)

    Wie gesagt kann ich die Felermeldung anders herum nicht testen, nur die wenn ich versuche die HY Firmware (marke des neuen speichers ist HYNIX) auf mein 2GB Pad zu flashen.
    Der CRC check sollte übrigens mit der richtigen Firmware recht flott durchlaufen und nicht länger als ein paar Sekunden stillstehen.

    Probiere auf jeden fall beide downloads und checke beim 2ten auch ob die SHA1 checksumme stimmt und das .rar archiv heil ist. (da hatte ich in letzer zeit trouble)
     
  16. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    das ist richtig, aber immerhin hast Du mir ein Seil zugeworfen und dafür dankeschön.

    Die erste FW hab ich getestet (m701HY-2011) und sie ist durch gelaufen, das Pad startet, noch immer das 2.1-Mädel im Schnee Bild und danach ein Bunt krieselnder Schirm aufdem gar nichts zu erkennen ist.

    Was ist der Trick hinter dem Download auf der Chinesichen Seite? Trotz Google Translate und Registrieren für die Seite bekomme ich den Download nicht hin :(

    Cu,
    Imp-Perator
     
  17. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Bunter kreiselnder Schirm hört sich wild an o_O
    kannst du davon ein paar Bilder machen?
    Lief das flashen ohne CRC fehler?

    Auf der u.115.com seite solltest du so etwas sehen:
    Clipboard02.jpg
    Die 3 blauen abschnitte sind 3 download mirror von denen du die firmware herunterladen kannst.
    der erste link wäre für deren werbeverseuchten download manager, nicht zu empfehlen und total in chinesisch ^^
    weiter oben kannst du die SHA1 summe finden um zu schauen ob der Download heil geblieben ist.
     
  18. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Sehr seltsames geht vor sich.

    Ich habe wegen dem krieselnden Schirm das Pad nochmal an den USB gehängt (FWDN war noch offen) und FWDN hat sofort nochmal den Nand formatiert. Somit war das krieseln und auch alles andere weg und ich wollte das Image erneut einspielen. Diesmal kam eine Meldung über Size missmatch....

    Daraufhin habe ich ein neues Nand erstellt, die angezeigte Nand grösse war nun auch 3238540KB.
    Nun ist grad der Flashvorgang mit dem test-m701HY image nochmal durch gelaufen, der CRC check ging 1,62 sec. (sonst immer deutlich länger) und ich werde nun während ich schreibe das Pad neu starten....... Moment bitte....
    Ich sehe auf dem Schirm.....:
    Mädel im Schnee,
    kleiner grüner Roboter im oberen linken Eck......
    Android.....android......android
    Calibrate!

    Super, es scheint wieder zu laufen..... aber schon seltsam mit dem krieseligen Bildschirm und der verschieden grossen Nands.

    Nun ja, es läuft auf jedem Fall und der Herr mit dem Seil hat wohl das richtige Material für selbiges ausgewählt, nun steht das Mädel wieder neben dem Brunnen.

    Also nochmal !!!DANKESCHÖN!!! für die ganze Hilfe! (offizielles Thanks hab ich natürlich auch gemacht)

    Noch eine Kleinigkeit am Schluss, kannst Du denn nun dem Kind einen Namen geben, was für ein Pad hab ich da erwischt? So schlecht scheint es mit 4 GB internem Speicher und dem Telechips Prozzie ja nicht zu sein..... oder?

    Cu,
    Imp-perator!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  19. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Na, das ist doch Balsam für die Seele ^^
    Das er einfach wieder geflasht hat hab ich auch schon erlebt wenn man das grüne fenster nach dem flashenbei FWDN nicht wegklickt,
    das das 2te flashen dann aber die Kuhr war ist doch sehr spannend :grin:

    Du hast spitzenmäßig mitgearbeitet muss ich sagen!
    hast super infos zurückgeliefert und dich auch getraut mal einfach weiter zu machen.

    Glückwunsch zum wiederbelebten Haipad M701-R HY :grin:
    Nun solltest du noch die reparierte mali.ko aus DIESEM THREAD installieren damit du z.b. Angry Birds in voller Schönheit erleben kannst und
    vielleicht das für bessere Akkulaufzeit bearbeite boot.img von HIER, dabei weis ich allerdings nicht welche der Dateien für deine Firmware richtig ist.

    p.s. armes Kind, nun muss es wieder im Schnee stehen ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2011
  20. imp-perator
    Offline

    imp-perator New Member

    Registriert seit:
    29. März 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC
    Haste verdient! Echt Top Support!

    Ebenfalls Danke! War bei den klaren Fragen und Ansagen auch nicht so schwierig, ausserdem hatte ich nicht viel zu verlieren, "kaputt" wars ja schon :-o

    Feines Teil mit der neuen FW, ich war am Anfang von der Performance total enttäuscht, aber nun rennts wie die Sau. die Mali.ko wird noch getauscht, ist klar.


    Wir sollten über eine Spendenaktion für richtige Winterstiefel für das arme Kind nachdenken :)