1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Apad kaufen trotz Android 1.5 ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von thora, 30. Juni 2010.

  1. thora
    Offline

    thora Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    110
    Danke:
    0
    Handy:
    X1
    Moin Moin,

    ich bin neu hier und habe mich schon mit großem Interesse durch das Forum gelesen. Ich spiele auch mit dem Gedanken mir ein China Tablet zu kaufen nur da der Markt extrem undurchsichtig ist, ist das echt kein leichtes Thema. Nach einiger Recherche glaube ich nun zu wissen, dass wohl das Apad mit Kamera und Rockchip das beste ist. Bitte korregiert mich, wenn ich damit falsch liege.

    Das einzige was mich daran stört ist, dass es nur die 1.5 Android Version hat. Ich habe mal ein wenig im Internet nach Software geschaut und festgestellt, dass viele Proggis mind. die 1.6 Version benötigen. Ich habe weiterhin nicht ein einziges Custom Rom für das APad gefunden. In sofern muss man wohl mit 1.5 leben, oder ?

    Ist das ein großes Problem ? Ich kann das irgendwie nicht einschätzen.

    Weiterhin habe ich gelesen, dass das APad nur bis zu 16GB SD Karten schluckt, stimmt das ? Da ich noch eine 32er liegen habe, wäre das etwas ärgerlich, zumal 16 GB auch nicht so viel ist.

    Danke für Eure Tipps.

    Gruß
    Thora