1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apad Öffen

Dieses Thema im Forum "Hardware (Speicherkarte/Akku/etc.)" wurde erstellt von Andycat, 16. Juli 2010.

  1. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Hallihallo

    Ich muss mein apad öffen und weiß nicht wie....
    Hab schon gesucht,das Apad mit metallhülle wird mit einem saugpropf abgezogen.
    Bei dem aus Plastik weiß ich nicht so genau.
    Da steht was von den schwarzen Rand umlegen da sind die schrauben drunter....
    Wißt Ihr da mehr?
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Hast Du es schon?! Wow.....

    bei YouTube gibts ein Video wie es einer öffnet......Colonel Zap hat das gefunden, ich hoffe er postet den Link...ich finds nimmer!
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=-LYZADEP8HU"]YouTube- Apad iRobot - Putting it Back Together and Notes about Disassembly[/ame]

    Keine schöne Aufgabe :(
     
  4. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    nein aber will mich schon mal schlaumachen.....
    Aha das sieht ja nicht einfach aus,mit dem umgebogenden Rand.
    Na mal sehen...
    Danke ColonelZap:victory:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2010
  5. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    joooo, das meinte ich, Zappy ist der beste! Andy.....DAS SCHAFFST DU!!!!!! :)
     
  6. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Wird schon...
    Werde dann auch ein paar Bilder machen.....
     
  7. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Das ist klasse, ich glaube nämlich die werden dringend mal davon benötigt! :)
     
  8. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    also, ich habe mich vor ein paar tagen drangewagt da mein touchscreen sehr ungenau war.

    Das ist eine ziemlich frickelige sache, denn die front Folie ist ja direkt auf die Schrauben des Rahmens geklebt. Ich habe mit einer Kreditkarte den rand hoch gehebelt und 14 mini schrauben rausgedreht (3 davon silbern und extra klein), dabei muss man zum teil sehr dicht an die Kante des touches dran und die folie dort darf man ja nicht abziehen da sie dort dann flecken bekommen soll.
    Naja, nun hat mein rand kniffe und pfalze und mein touch geht garnicht mehr.
    Ich vermute das flachbandkabel wurde beim Einbau zwischen gehäuse und front eingeklemmt und ist dann gebrochen als ich das panel abnahm, der kniff im kabel war jedenfals ziemlich scharf.
     
  9. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Was machste jetzt?! Retour senden oder hast ne andere Lösung!?
     
  10. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Du machst mir ja Mut.
    Ich habe gesehen das einer mit einem Fön hantiert hat.
    Ich denke um die Folie weich zu machen.
    Vieleicht sollte ich mit einem Mini-dremel und einer flex-scheibe den unteren Teil abflexen und dann wieder zusammenkleben (Scherz)

    Ach wat ich mach dat schon..........Schwitz
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juli 2010
  11. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Du musst immer ein paar Bierchen trinken, dann sind die Hände wieder ruhig! :)
     
  12. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Retour schicken bei dem vermurksten front panel kann ich irgendwie nicht ^^

    Ich hab nach einem ersatz touch geguckt...
    bei HiApad.com würde es mit versand, zoll und GDSK gebüren (versendet nur über EMS -.-) auf 80€ kommen,
    also ausser frage für mich.

    Der Verkäufer meldet sich leider nicht auf meine Anfrage ob er einen Touch besorgen kann. =(
    und auf Taobao scheint es die touch panele schon für ~10€ zu geben
    (ohne Versand und bezahlung per AliPay was für uns Langnasen ja nicht zu machen ist)...

    fürs erste liegt es hier rum und ich kann das pad nur mit der Maus bedienen :p
     
  13. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Vieleicht kann man das flachband überbrücken!!!!
    z.b Kabel drannlöten frag mal denn, na wie heist er der lötprofi spremo oder so.
     
  14. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Dann brauchste aber viele Kabel :S

    Kommt drauf an.Sieht mir nicht nach mehr als 4 bis 8 Adern aus.
    Werde es ja bald sehen.Werde dann Fotos machen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juli 2010
  15. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    es sollten vier kabel sein, eventuell könnte ich lackdrat oder so etwas benutzen... vielleicht auch einfach ein EIDE kabel schlachten.
    Gute idee eigentlich.

    aber erstmal muss das warten '^^
     
  16. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    so öffnen war doch einfacher als erwartet.
    Mit ein Messer ganz vorsichtig besonders auf der kurzenseite wo der Knopf ist.
    Wenn das Pad vor euch liegt knopf unten dann die linke Ecke da is das flachkabel.
    Leider is die ladebuchse nicht kaputt,werde mal sehen ob ich den akku irgendwie laden kann.Dann werde ich eine neue Buchse nach aussen führen..
    Aber nicht mehr Heute.
    Bilder kommen noch.
    Puhh ich fürchte ich bekomm das doch nicht hin.
    wenn ich den akku vom bord trenne und dann den stecker einstecke dann leutet die rote lampe.
    Aber das pad startet nicht.Vieleicht is der Akku hin??
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2010
  17. th30n3
    Offline

    th30n3 New Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    -
    Vielleicht solltest du das ganze mal mit nem Multimeter überprüfen. Vll ist die Polung am Akku falsch, oder es wird kein Strom durchgeleitet.
     
  18. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Ja das habe ich als erstes gemacht.aber ohne schaltplan nich so einfach.
    Akku hat spannung.
    Loonix brauchst Du dein pad noch(bei mir scheint das board im Eimer zu sein)

    Leider ist bei mir nix mehr zu machen.:mad:
    Hier ein paar bilder.
    Also wenn man es ganz vorsichtig macht gibt es so gut wie keinen welligen Rand.
    Und vorsicht links an der Ecke vom Einschaltknopf,ist das flache kabel siehe Bild2 da nicht mit dem messer rumfuchteln.Sonst zerschneidet Ihr es.DaS Flachkabel wird von einem kleinen stecker mit Bügel gehalten den müsst Ihr rausschieben,nicht am Flachband ziehen.
    Das Displaykabel,da müsst ihr die halterung Hochklappen dann geht das Kabel raus.Bild5 links neben dem Akku.
    Ich hoffe Ihr könnt was erkennen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2010