1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Asus ZenFone 2 ZE551ML lädt nicht?

Dieses Thema im Forum "Anfragen, bzw. Fragen allgemein" wurde erstellt von UncleChicken, 21. April 2016.

  1. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Servus,
    habe das oben genannte Handy seit einigen Monaten. Es scheint aber etwas mit dem Laden/Ladelektronik? nicht zu stimmen... Es entlädt sich quasi schneller als ich es aufladen kann... es dauert 7-8h zum laden, ohne es zu nutzen... (original Asus Netzteil). Ich habe jedoch auch andere versucht (THL, USB-Port, USB-Ladeadapter im Auto...) und immer mit ähnlichem Ergebnis.
    Ich lade es gerade wieder (Akkustand 9%) und ausnahmsweiße (warum auch immer?!) erreiche ich den Rekordwert von 600mA/h (laut der App: Ampere mit dem Asusnetzteil was 1,35Ampere liefern soll.) (Mit dem THL Netzteil nur 150mA, im Auto waren es ca. 250,A - der Port sollte 2,5A liefern)
    Nachdem ich jetzt alle Netzteile durchprobiert habe und wieder beim Asus Netzteil angekommen bin, habe ich nur noch 310mA/h - 510mA/h.

    Gibt es irgendwas das ich tun kann? Gekauft wurde das Gerät bei Amazon in Frankreich. Umtauschen sollte kein Problem darstellen... nur halt wieder ne Woche ohne Handy.

    Gruß
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    reklamieren...umtauschen
    irgendwas stimmt mit dem akku nicht.

    -
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,350
    Danke:
    6,377
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hast Du das "Schnellladegerät" von ASUS oder das normale?
    Was wird denn beim Laden unten für eine Meldung eingeblendet?
    Ähnliches konnte ich auch schon bei einem Innos D6000 beobachten. @Rumpelstilzchen konnte das den Fehlstrom erzeugende Bauelement leider nicht auswechseln. Alles zu sehr abgedichtet...
    Mache es wie @Herr Doctor Phone empfahl... Reklamieren...
     
  4. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Soweit ich weis verfügt mein Gerät nicht über die Schnelladefunktion. Also muss ich das normale haben (was für mich auch beim Kauf kein Problem dargestellt hat)
    Unten wird nur angezeigt, wielange es noch zu laden hat. (aktuell ist der Akku auf 20% und dauert nur noch 4h - wieder mal richtig flott)
    Dann werde ich es wohl umtauschen!

    Könntet ihr mir, nur aus eigenem Interesse, ein paar Referenzwerte mitteilen, wie hoch bei euch der Ladestrom ist? Angabe auf dem Netzteil und tatsächlicher Ladestrom.
    Wäre ganz Interessant.

    Danke & Grüße
     
  5. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    doch, hat es .
    Hast du bestimmt schon probiert aber trotzdem...USB-Kabel schon getauscht ?
     
  6. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ich glaube da liegst du falsch. Wie sollte sich das äußern? Muss ich die Schnellladefunktion irgendwo aktivieren (sofern vorhanden)
    Das Originalnetzteil hat auch nur 1,35A.

    3 verschiedene Kabel ausprobiert.
     
  7. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Das Schnelladenetzeilt ist nur bei der 2,3 GHZ/4GB Ram Variante dabei serienmässig dabei.
    Bei den anderne Verisonen Versionen musst du das seperat kaufen.
    Aktiviert werden muss nichts.
    Wenn du das nicht glaubst frag einfach @Ora
    oder lies hier nach
    "The 18W BoostMaster adapter is included with 2.3GHz/4GB ZenFone 2 model only"

    oder besser hier

    Aber ich denke das wird dein Problem auch nicht lösen
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. April 2016 ---
    @UncleChicken oder auch hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2016
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,350
    Danke:
    6,377
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das Gerät erkennt automatisch QC 2.0/ QC 3.0 Ladegeräte... und lädt dann mit 9V.

    Die Bilder wurden mit einem Akkustand > 70% aufgenommen, dann kommen auch keine Meldungen mehr, dass es "Schnell geladen wird und dadurch etwas heißer werden kann" :(

    P1200635.JPG P1200636.JPG QC 3.0 Ladegerät
    P1200637.JPG normaler 2.0A Ausgang des Ladegerät

    Wenn Dein Ladestrom nicht über 500mA ansteigt, dann ist der Spender entweder ein PC (Standard USB) oder das Ladegerät ungeeignet.
     
  9. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Ich habe aber keine 2,3 GHZ Variante, sondern 1,8GHZ 4GB
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2016
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,350
    Danke:
    6,377
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich auch...! Die Schnellladefunktion bitte nicht mit dem QC Ladenetzteil verwechseln, getrennte Schuhe!
    @MTK sprach vom Netzteil:)
    Bitte folgendes versuchen:
    - Handy ausschalten... 1 Nacht ans Ladegerät anschließen (ohne irgendwelche Messadapter) oder dergleichen.
    - Morgens kurz nachschauen wieviel %Ladezustand und das Netzteil vom Handy trennen.
    - Tagsüber nicht einschalten oder benutzen.
    - Abends wieder den Akkuladezustand prüfen. Falls diese nahezu unverändert, dann alles ok und Du solltest Dich um ein ordentliches Ladegerät kümmern.
    - Falls dramatisch kleiner --> Hand reklamieren

    Noch Fragen?
     
  11. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    lesen solltest du aber schon :rtfm:, das bezog sich auf das Ladegerät welches bei dieser
    Variante serienmässig dabei ist.
    Qualcomm Quickcharging 2.0 unterstützen alle Zenfone 2 Varianten.