1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Autoradio mit GPS/Navi 2 din

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von meow, 21. Dezember 2016.

  1. meow
    Offline

    meow New Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Thl T6 Pro
    Hallo ihr Lieben,
    ich bräuchte mal eure Hilfe, ich suche für meinen Vater ein gutes günstiges Autoradio mit Navi Funktion in 2 Din.
    Könnt ihr mir welche empfehlen? Preislich am besten bis 100€.
    Liebe Grüße
     
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,442
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Vergiss es, für 100€ kriegst Du nur Schrott. Du kannst Dich hier https://www.android-autoradio-im-test.de/ informieren und Hilfe
    für den Einbau kriegen (CanBus etc.). Hab für meine Mutter dies hier bestellt und werde es morgen versuchen einzubauen. Ist inkl. aller Kabel und CanBus-Adapter wie auch einer externen GPS-Antenne. Was ordentliches mit guten Specs und Support wirst Du nicht unter 250-280€ finden. Zu den XTRONS Android 2-Din Car-Navis oder den Pumpkin Geräten findest Du auch einiges im Netz (youtube + Foren).
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,635
    Danke:
    4,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Jein, du bekommst halt kein ordentliches Android-Gerät. In der Preiskategorie haben die alle WinCE drauf.
    Irgendwer hatte doch hier mal im Schnäppchen-Thread oder so gepostet, dass er sich ein WinCE-Gerät zugelegt hat und war eigentlich ganz zufrieden damit.
    Wenns nur reines navigieren sein soll und etwas Musik hören, dürfte das den meisten Leuten vollkommen reichen.
    Wichtig ist imho, dass man Kartenupdates bekommt und das der GPS-Fix stabil ist.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,442
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @altmann was man so zur Zeit im Netz liest zu den WinCE Geräten ist aber eher nichts gutes. Auch tut sich ja da nicht wirklich viel was die Software betrifft. Daher ist ein Android Geräte vorzuziehen wenn man lange Freude dran haben will.
     
    gsmfrank und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,635
    Danke:
    4,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Wenn man das Geld hat, ja.
    Wenn man ein schmales Budget einplant, wirds wohl reichen. Ganz klar sollte der Augenmerk auf die eigentlichen Funktionen des Radios/Navis gelegt werden und imho nicht auf die von Android. Der Otto-Normal-Nutzer will damit halt auch nicht mehr machen als Radio hören und navigieren. Wenn das Ding das kann und wie gesagt die Maps noch einige Jahre geupdated werden, ist doch alles gut. Warum dann mehr ausgeben?
    Ich kenne Leute, die haben fast 10 Jahre festeingebaute Navis in ihrem Auto und haben noch nie ein Kartenupdate gefahren. Und - man glaubt es kaum - die komme auch eigentlich immer an :)
     
  6. meow
    Offline

    meow New Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Thl T6 Pro
    Hallo,
    danke für eure Antworten. Also es würde wirklich nur fürs navigieren und Musik hören sein und muss kein tolles schnicki schnacki haben.
     
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,442
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @altmann das sehe ich etwas anders. Was nützt mir der geringe Preis wenn es hinterher nicht das macht was man will. Was man so liest zu dem WinCE Geräten ist eher negativ bzw. das OS ist schon sehr betagt und da wird nichts mehr kommen. Wer mit so einem veralteten System klar kommen will auch gut. Aber wenn man dann noch ein Lenkrad hat das Funktion für Telefon und Radio hat sieht es schon anders aus da man hier ein Canbus-Adapter braucht das das Multifunktions-Lenkrad auch weiter funktioniert (laut/leise oder Gespräche annehmen etc.). Das haben diese Billiheimer nicht dabei und wenn man sie überhaupt als "Extra" nachkaufen kann dann ist man schon fast bei einen richtigen 2-Din Gerät das aktuelle Technik hat. Ob den den Billigheimern auch schon alle Kabel und externe GPS-Antenne dabei sind das der Einbau für das entsprechende Fahrzeug zum Plug&Play wird sehe ich eher unwahrscheinlich. Also zu billig kaufen kann dann schnell zum teuren nachkaufen führen und dann hätte man direkt was besseres bekommen.
     
    Gbyte455 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,208
    Danke:
    2,033
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich hatte in meinem Clio3 ein einfaches WinCE Gerät verbaut, mit welchem ich sehr zufrieden war. Zusammen mit einem Can Bus Adapter waren alle Funktionen der Lenkradfernbedienung verfügbar. Alles in allem hat das ganze ca 180 Euro gekostet. Ich finde, für jemanden, der das Gerät zum Radio hören, MP3 abspielen und hin und wieder eine DVD im Auto anschauen möchte, ist solch ein Gerät vollkommen ausreichend.
    Ich glaube nicht, dass diese China Android Geräte neue Firmware zur Verfügung gestellt bekommen.
    Da ist es auch vorbei mit "mal schnell ein Update auf Android 7.xxx"
     
    Herr Doctor Phone und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Gbyte455
    Offline

    Gbyte455 Dr. med. Auto

    Registriert seit:
    15. Juli 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G 4 (H815)
    Mlais M7
    LG Optimus Speed
    Huawei p990
    Ich sehe das genauso wie @pengonator. Bei diesen Billiggeräten kaufst du im Endeffekt zweimal, da du das billige vor Verzweifelung und auch mangels gutem Radioempfang an die Wand klatscht.
    Halbwegs brauchbare Android Geräte fangen meist so bei 270,- € an.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,635
    Danke:
    4,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Vorallem die Frage, wofür? Ich hab mein Radio im Auto auch noch nie geupdated, und es spielt trotzdem Musik ab und wird das auch in 20 Jahren noch machen - ganz ohne Softwareupdate.
     
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,442
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Jein würde ich da sagen. Wenn man eins der Geräte von XTRONS, Pumpkin oder Naviskauto nimmt ist die Wahrscheinlichkeit höher an Firmware-Updates zu kommen da es von diesen Herstellern auch youtube-Videos gibt zum Thema Firmware-Update. Auch gibt es da noch einiges an Zubehör wie externem Mikrofon, ODB2-Adapter etc. Einige der Geräte kriegt man in der Bucht und bei Amazon.
     
  12. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,208
    Danke:
    2,033
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Nein!
    Der Radioempfang war bei diesem "Billig Teil" super - besser als vorher mit dem original Renault Radio.
    Man sollte abwägen, welche Ausstattung man haben möchte, bzw man benötigt.
    Für mich war und ist dieses WinCE eine preiswerte Alternative zum Android.
    Ich habe es auch jetzt wieder im neuen Auto verbaut und ich habe es bisher nicht bereut.
    Das Navi läßt sich auch unter WinCE jederzeit aktualisieren.
     
  13. kadett 1
    Offline

    kadett 1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    225
    Danke:
    455
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U16 max
    Ich kenne die Renault Radios nicht, aber ich kann mir nur sehr schwer vorstellen das ein billiges china doppel din besser als ein originales Radio sein soll. In aller Regel ist der empfang bei den teilen deutlich schlechter.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Gbyte455
    Offline

    Gbyte455 Dr. med. Auto

    Registriert seit:
    15. Juli 2016
    Beiträge:
    18
    Danke:
    44
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G 4 (H815)
    Mlais M7
    LG Optimus Speed
    Huawei p990
    Da hast du Glück gehabt @dorschdns . Deins lag aber auch nicht unter 100,- €. Ich sage ja auch nicht, das generell alle WinCE Geräte schlecht sind. Und bezog das eigentlich eher auf extrem günstige Android Geräte.
     
    pengonator und dorschdns sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,208
    Danke:
    2,033
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ...sagt wer?
     
  16. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,442
    Danke:
    2,685
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja wenn glaube ich das es eher nicht das Radio war aber wahrscheinlich eines der Standartradios des Autohersteller, die sind eh nicht so das gelbe vom Ei und durch die propritären Canbus-Systeme schotten sie sich ab von Alternative für den Kunden. Kann aber auch sein das bei dem Montage ab Werk etwas geschlampt wurde und daher der schlechte Empfang kam. Antenne nicht richtig drin gesteckt oder was auch immer.
     
  17. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,635
    Danke:
    4,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Kann aber natürlich auch sein, dass das China-Gerät einfach gut war, was das anging.
    Mann, mann, mann.. Hier werden Sachen schlecht geredet, ohne sie vorher überhaupt selbst getestet zu haben und die Anforderungen des Fragenden zu berücksichtigen.
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    398
    Danke:
    890
    Handy:
    Atom Z2580, Z3580
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. meow
    Offline

    meow New Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    13
    Danke:
    22
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Thl T6 Pro
    Hallo,
    ich hab jetzt eins bei ebay bestellt gehabt für 119€, da sind auch alle Kabel bei und gps Antenne.
    Dieses hier http://www.ebay.de/itm/GPS-Navigati...783199?hash=item5b2f31499f:g:RRwAAOSwTA9X4PqW
    Ist heute angekommen aber noch nicht verbaut. Sobald es verbaut ist, würde ich mich noch zurück melden. Falls es jemand interessiert wie es so ist!
    Liebe Grüße und ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest!
     
    Skyfire, BO4573, Küstenbewohner und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. BO4573
    Offline

    BO4573 Member

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    40
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Motorola Moto G 2.Gen.dual sim
    HTC Desire SV
    HTC One SV
    Also mich interessiert es...