1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

B63M Interner Speicher immer weniger

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von HubertAngerer, 20. Januar 2013.

  1. HubertAngerer
    Offline

    HubertAngerer Member

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Nktel 2800
    Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen. Ich habe auf meinem B63M bei meiner Anzeige des internen Speichers von 220 MB durch Apps ca.120 MB belegt, was ich im Menü Anwendungen auch nachvollziehen kann. Somit müssten ja auch 100 MB noch zur Verfügung sein.
    Mein Phone zeigt jedoch im Menü Speicher nur noch 20 MB im internen Speicher als frei an.
    Wenn ich irgendwelche apps wie Dropbox oder öffi installieren will, erscheint die Meldung: Zu wenig Speicherplatz.
    Ich hab bereits alle möglichen Apps auf die externe Speicherkarte verschoben und weiß nicht, wo die fehlenden 80 MB im internen Speicher sind.
    Es wäre toll, wenn jemand Abhilfe wüsste.
     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Der Speicher ist in Blöcke unterteilt.
    Wenn Du nun viele kleine Dateien speicherst, dann ist zwar nur wenig gespeichert - aber viel belegt.
     
  3. HubertAngerer
    Offline

    HubertAngerer Member

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Nktel 2800
    Danke N2K1 für die schnelle Antwort. Und wie könnte da ohne root Abhilfe geschaffen werden??
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das ist auch mit root so.
    Ist auch am PC so.
    Du könntest aber per Recovery den Speicher umpartitionieren - oder die Mount-Reihenfolge ändern.
     
  5. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Was vielleicht auch helfen könnte ist Link2SD.
    Zweite Partition aus der SD erstellen und dort dann alle Apps hin verlinken.
    Habe ich damals auch so genaucht und mein interner wurde richtig frei.

    Eine genaue Besachreibung müsste im riesen Fred B63M stehen.
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Link2SD ist zwar ein tolles Tool - aber dafür haben auch viele Leute damit große Probleme.
     
  7. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Sorry, aber da finde ich Link2SD doch etwas einfacher, SD partitionieren, Link2SD aus dem PlayStore, installieren und starten, Partition auswählen. Dann Phone neu starten und die Apps linken, ende.
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Und mich würde interessieren wie das gehen soll? :)
    Das man per Recovery das Layout ändern kann wäre mir neu.
    Aber bin ja offen für neues. Wäre nicht schlecht. System und Cache sind eh meistens zu groß gewählt.
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Im laufenden System umzupartitionieren wäre ja eher ungünstig - aber im Recovery, wo "nix gemountet" ist, ist relativ einfach (Parted gibt es auch für Android)
    Partitionieren, formatieren, Backup per Recovery einspielen und gut (natürlich nur als unTar einspielen und nicht per dd, da das sonst ja Probleme gibt)


    Gibt aber gerade viele Fragen hier im Forum..
     
  10. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
     
  11. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    GNU parted ist ja auch Bestandteil von CWMR.
    Aber meines Wissens dazu da die SD-Karte zu partitionieren. Also z.b. ne EXT Partition anzulegen.
    Das es damit möglich ist den internen Speicher neu zu partitionieren ist mit gänzlich neu.
     
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Es wird von diversen Tools genutzt, die man per CWM "installiert" - sprich die laufen nur innerhalb des Recovery partitionieren und formatieren..


    Prinzipiell hast Du absolut RECHT - nur rooten nicht nur fortgeschrittene User ihr Telefon und für die letzte Version gibt es inzwischen eine APK, die alles direkt erledigt, nur einmal noch ins Recovery booten und die Partition formatieren und das (hoffentlich) erstellte Backup einspielen (das ist das Schöne daran, daß das Backup nicht mehr per dd gemacht wird sondern per Tar)
     
  13. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Lerne gerne dazu. dd? Tar?
     
  14. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  15. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Du sprichst irgendwie in Rätseln.
    Gibt es da was greifbares? Davon habe ich bis dato nichts gehört.

    Bei den HTCs kann man das Hboot modifiziert flashen. Via Recovery oder Fastboot. Und damit das Layout anpassen.
    Aber dass sowas bei den China Krachern möglich ist?
    Hast mal nen Link oder so?
     
  16. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,677
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das ist kein Tool, das ist ne flashbare zip die in der ROM die Partitionen umschreibt.
    Die geht aber nur bei exakt dem passenden Handy. Und ist nicht variabel.
    Also leider keine "all in one" Lösung.

    Aber der wo die erstellt hat, der hat was auf dem Kasten und meinen vollen Respekt :)
     
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ein Tool gab es auch .. weiß nur grad den Link nicht.
    Ich extrahier sie nachher aus meinem Telefon.
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    So.. hier ist es ..
     

    Anhänge: