1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

B63M USB-Buchse defekt

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von prossen, 8. Oktober 2012.

  1. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Zur Not könnte ich mir das Micro auch in der Firma anlöten lassen, die Jungs sollten bei uns schon mit einem Lötkolben umgehen können.
    Aber über € 32.- für so ein kleines Teil finde ich wirklich etwas happig, zumal mir keiner sagen kann wie lange es dann wieder hält.
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    So, das B63M von Prossen ist nu wieder da :)

    Und die Buchse ist echt totaler Mist :(
    Würde ne andere rein machen, ist aber ne 6-polige. Kaum zu bekommen.
    Das Problem: der Gesamte USB Einsatz ist nur in das Metallgehäuse eingesetzt und mit 2 kleinen Laschen hinter fixiert.
    Somit wird schon beim zu festen (tiefen) einstecken vom Datenkabel Druck auf die Pins ausgeübt.

    Hab die raus gemacht, ist auf dem Bild zu erkennen. So konnte ich die Leiterbahnen neu verzinnen.
    Dann wieder rein, via Heißluft nur verlötet.
    Dann alle 4 Befestigungspunkte vom Metallgehäuse regelrecht mit Lötzinn geflutet. Die einzige Chance ne stabile Fixierung zu bekommen.
    Ob das jetzt wirklich hält? Die Praxis wird es zeigen.

    Im Moment geht alles, hab jetzt auch keine Lust mehr auf USB rein raus, sonst bekomme ich noch ne Nervenentzündung :hihihi:
     

    Anhänge:

    • USB-2.JPG
      USB-2.JPG
      Dateigröße:
      702.9 KB
      Aufrufe:
      64
    • USB-1.JPG
      USB-1.JPG
      Dateigröße:
      462.2 KB
      Aufrufe:
      61
  3. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Wenn du an Prossens Teil genug geübt hast, dann werde ich dich sicherlich bitten die Buchse meinem B63M auch so anzulöten. :hehehe:

    Einfach sieht das wirklich nicht aus, besonders diese Spielzeugbefestigung. Was sich die Chinesen nur dabei gedacht haben, möglicherweise NICHTS.:(
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2012
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich habe damit kein Problem :)
    Musst dich halt melden.
    Nur wie zu sehen ist kann ich für nix garantieren. Ist wirklich nicht gut gemacht.
    Schade, der Rest vom B63M ist sonst echt klasse.
     
  5. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Danke für das Angebot, da werde ich bestimmt gerne drauf zurück kommen.

    Das du für nichts garantieren kannst, das ist klar. Aber der Versuche ich sicherlich besser als teuer ein neues Panel aus China zu bestellen und dann den selben Mist zu haben.

    Das B63M ist auch klasse, sonst hätte ich mich bereits davon getrennt. Gut, da wäre noch GPS, aber das steht auf einem anderen Blatt...
     
  6. mejake
    Offline

    mejake New Member

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokie n95
    Sind doch 7 Pins, ohne kleinlich wirken zu wollen :thank_you:
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Stimmt !!!
    Den 7. habe ich unterschlagen :hihihi:
    Auf jeden Fall in der Form mit den Befestigungen ein Exot.
     
  8. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Nachdem unser Forumslöter nochmals seinen Fön eingesetzt hat, bin ich froher Erwartung, dass diese ....... Buchse diesmal hält.
    Für den Fall der Fälle kommt ja demnächst noch die Ersatzplatine auch China für 16,29 $.

    Schon mal meinen herlichsten Dank an Rumpelstilzchen für die Mühen.

    pp.
     
  9. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
     
  10. prossen
    Offline

    prossen Active Member

    Registriert seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    207
    Danke:
    37
    Handy:
    D118, Q-BI T780S DVB-T, V709, Tops A1-, Sp-60, B63M, V970, Jiayu G3S
    Dauert halt etwas länger.
     
  11. pxa312
    Offline

    pxa312 Member

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    236
    Danke:
    5
    Handy:
    htc clone
    Hätte ich das hier früher gelesen, hätte ich auch eine Platine mitbestellt!

    Ich wurde von den ganzen Beiträgen so motiviert, dass ich mein Lötkolben (ja, Lötkolben!) vom Keller geholt habe und anfing die Kontakte nach zu löten.
    Scheint funktioniert zu haben, den ich kann wieder per USB-Kabel laden und habe Verbindung zum PC.
    Habe bei der Gelegenheit versucht mit etwas Zinn an den Kanten die metallische Ummantelung zu befestigen.
    Mal gucken ob es hält. Sonst würde ich ein kleines Loch in die Platine bohren, und mit Draht oder so was ähnliches es befestigen wollen.
    Wir kriegen das schon bomben fest hin... :hihihi: